Kaufen
Merkliste
Virtuelle Tour
Zurück
Virtuelle Tour
Nehmen Sie Kontakt auf

Ambiente des Fin de Siècle trifft Zeitgeist beim Belvedere

Wohnung, Kauf | Österreich, Wien, Wien Zentrum, 3. Bezirk
Kaufpreis-Icon
3,700,000 EUR
ca. 4,452,952 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
6
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
4.628,48 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
3,700,000 EUR
ca. 4,452,952 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers Wien einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten Engel & Völkers Wien im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Besonders vornehm präsentiert sich die geschichtsträchtige Immobilie als ein einzigartiges Beispiel von Wohnkultur des gehobenen/adeligen Bürgertums Ende des 19. Jahrhunderts. Sie befindet sich in einem historistischen Palais mit bewegter Geschichte, welches im Geiste Musils „Besitz und Bildung“, vom „letzten Wiener Barockarchitekten“ Ludwig Tischler im Auftrag der Kunstförderin Gräfin Marie Razumovsky 1902 sowohl als Wohnsitz als auch als Hort für Kunst und Kultur geplant war. Ein Lindenbaum im Hof der Liegenschaft erinnert an die Emigration der gemeinsamen Großeltern, Tanten und des Vaters der Liegenschaftseigentümer nach Wien.

Auf einer stattlichen Fläche von ca. 430 m² Fläche - verteilt über 2 Liftstockwerke - wird der Betrachter auf eine imperiale Zeitreise entführt. Das Herzstück der Immobilie bildet der Salon im Hochparterre. Über das repräsentative Foyer mit ausdrucksstarker Farbe und antikem Luster gelangt man in den Dining Room im Jagdstil mit dunkel gebeizten Täfelungen, originalem Sternparkett und reich verzierten Glasscheiben. Der Mariensaal mit seinen dekorativen Stuckarbeiten, hellen Wandvertäfelungen und einer erhabenen Bühne diente bislang für Seminare, Symposien, Lesungen aber auch für Kammerkonzerte. Dieses Herzstück des Salons wurde zahlreich zum Schauplatz der Begegnung einiger großer Persönlichkeiten der gegenwärtigen österreichischen Kulturszene. Ein Blickfang ist auch das blaue Empfangszimmer, welches durch seine Flügeltüren einen schlossartigen Blick durch die außergewöhnlichen Räumlichkeiten bietet.

Besonders atmosphärisch einzigartig ist die Bibliothek, die mit wunderschönem Sternparkettboden, goldenen Stuckarbeiten an der Decke und originalen Wandverbauten in ein anderes Zeitalter versetzt. Unmittelbar angrenzend befindet sich ein weiterer Raum, der bislang als Besprechungszimmer genutzt wurde und über große Fensterflächen einen wunderbaren Blick in den begrünten Innenhof bietet. Eine voll ausgestattete Küche sowie Sanitärräumlichkeiten ergänzen diese Ebene.

Über einen Treppenaufgang gelangt man in die privaten Räumlichkeiten auf der zweiten Ebene. Dem gemütlichen Wohnzimmer ist ein Büro angeschlossen. Zentral betreten werden kann ebenso ein Schlafzimmer sowie die Küche mit Essbereich. Ideal ließe sich hier, auch aufgrund der zwei Eingänge, Wohnen und Arbeiten oder ohne viel Aufwand die Trennung in zwei separate Einheiten realisieren.


Virtueller Rundgang durch diese Immobilie

Entdecken Sie Ihre zukünftige Immobilie schon vorab durch eine Video-Tour und lassen Sie sich inspirieren

3. Bezirk: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die Wohnung befindet sich in zentrumsnaher Lage des 3. Wiener Gemeindebezirks nahe dem Grünareal – Schweizergarten, Botanischer Garten sowie Schlossgarten Belvedere. Die Nachbarschaft verfügt über eine ausgezeichnete Nahversorgung mit top Einkaufsmöglichkeiten sowie beste Infrastruktur mit Schulen, Ärzten, Apotheken, Rechtsanwälten, etc..

Die zentrale Lage bietet eine Vielzahl an Aktivitäten und direkte Nähe zu kulturellen Einrichtungen (21er Haus, Heeresgeschichtliches Museum, Schloss Belvedere) und verspricht hohe Lebensqualität. Der Hauptbahnhof, der mit seiner abwechslungsreichen Gastronomie und den zahlreichen Shops die tägliche Versorgung bestens abdeckt, ist wenige Minuten entfernt. Mit der direkten Nähe zu den wichtigsten Verkehrsachsen Wiens wie z.B. Gürtel oder Tangente ist die Verkehrsanbindung optimal. Auch per öffentlichem Verkehr, mit Straßenbahnverbindung direkt vor der Haustür ist eine perfekte Anbindung an inner- und außerstädtische Ziele gewährleistet.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Wien MMC
  • EuV Immo GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Katrin Neugebauer
  • Opernring 5
  • A-1010 Wien
  • Tel.: +43 1 9615000
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Der Dienst auf www.engelvoelkers.com/wien wird bereitgestellt von:

EuV Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Opernring 5
A-1010 Wien
Telefon: +43-(0)1-961 5000
Telefax: +43-(0)1-961 7000
E-Mail: wien@engelvoelkers.com

Internet: www.engelvoelkers.com/wien

UID: ATU67819417
FN 394358p, HG Wien

Geschäftsführer: Dipl.-Betriebsw. John Philipp Niemann

Sitz und Gerichtsstand: Wien

Gegenstand des Unternehmens: Immobilientreuhänder
Mitglied der Fachgruppe: Immobilien- und Vermögenstreuhänder

Bankverbindung:

Hypo Vorarlberg
IBAN: AT565800020615349012
BIC: HYPVAT2BXXX

Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Fotos: fotolia.com, pixelio.de, Engel & Völkers

Energie­informationen


Courtagepassus

Maklerprovision: 3,00 % zzgl. gesetzliche MwSt
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.engelvoelkers.com/de-at/wien/provisionshinweis/


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media