Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Robustes Holz oder bunter Kunststoff: Welches Material ist am besten für die Kinderzimmereinrichtung geeignet?

Für Kleinkinder ist das eigene Zimmer der absolute Lebensmittelpunkt: der Ort, an dem sie leben, spielen, wachsen und lernen. Deshalb gilt es bei der Einrichtung auf die richtigen Materialien zu achten. Denn nicht nur Farben und Muster, sondern auch Strapazierfähigkeit und Sicherheit spielen eine wichtige Rolle.

Velden am Wörther See - Kunterbuntes Plastik oder robustes Holz? Wir verraten Wissenswertes zum Thema Kindermöbel.

Holz - zeitlos schön

Holz ist ebenso robust wie stylish und ein wahrer Kindermöbel-Klassiker. Vor 1900 wurden Möbelstücke für Kinder überwiegend aus Mahagoni, Walnuss, Eiche oder Obstbaumholz gefertigt. Heutzutage kommen dagegen eher Pappel, Esche und Kiefer zum Einsatz. Holz gilt als besonders widerstandsfähiges Material, das mehrere Generationen überdauert. Handgefertigte Spielzeugkisten werden so zu potenziellen Erbstücken. Kleine Kratzer lassen sich mit Öl und Beize leicht reparieren.

Egal ob Wiege, Schreibtisch oder Stühle: Holz besticht durch seine vielseitige Einsetzbarkeit. Darüber hinaus sorgen etwas Schleifpapier und ein frischer Anstrich dafür, dass Sie und vor allem Ihre Kinder auch nach Jahren noch Freude an den Möbeln haben. Das Naturmaterial verleiht jedem Raum Wärme und versprüht dabei traditionellen Charme. Deshalb ist es für die Einrichtung gemütlicher Kinderzimmer wie geschaffen.

Die Vorzüge des Kunststoffs

Zwar besitzt Plastik nicht die gleiche zeitlose Eleganz wie Holz, punktet jedoch mit geringem Gewicht und anderen praktischen Aspekten. Gegenstände aus Kunststoff verzeihen groben Umgang. Darüber hinaus sind sie pflegeleichter als weiche Hölzer. Dank lustiger Formen und leuchtender Farben geben sie dem Kinderzimmer eine verspielte Note.

Allerdings raten wir dazu, bei der Einrichtung nicht ausschließlich zu Plastikmöbeln zu greifen. Setzen Sie lediglich ein paar kindgerechte Akzente. Halten Sie nach hochwertigen Stücken mit geometrischen Formen Ausschau. Sie bringen im Handumdrehen Farbe und modernen Style ins Spiel. Stapelbare Einrichtungsgegenstände sind besonders praktisch, da sie sich bei Bedarf leicht verstauen lassen.

Stoffe mit Kuschelfaktor

Sie sind auf der Suche nach einer dritten Option für die Kinderzimmereinrichtung? Dann lassen Sie vereinzelte Möbel mit plüschigen Stoffen beziehen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem bequemen Ohrensessel: In diesem kuscheligen Polstermöbel kann es sich Ihr Kind mit einem Bilderbuch so richtig gemütlich machen. Auch beim Toben sind stoffbezogene Möbel von Vorteil. Schließlich besitzen sie im Gegensatz zu Einrichtungsgegenständen aus Holz keine scharfen Kanten, an denen sich die Kleinen verletzen könnten.

Sie träumen von langlebigen Kinderzimmermöbeln mit Kuschelfaktor? Holzmöbel mit weichem Polsterbezug erfüllen beide Kriterien. Wir empfehlen hierfür streichelzarten Chenille oder Samt. Greifen Sie außerdem zu gemusterten oder dunklen Stoffen. Sie kaschieren Saftflecken und Fingermalfarben am besten. 

Wählen Sie alle Materialien mit Bedacht und das Schlafzimmer Ihres Nachwuchses avanciert zum wahren Kinderparadies. Kombinieren Sie Holz, Plastik und Textilien nach Lust und Laune. Ziehen Sie jedoch einen klassischen Einrichtungsstil vor, so empfehlen wir die traditionelle Mischung aus qualitativ hochwertigen Holzmöbeln und behaglichen Stoffen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Wörthersee
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)