Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Tipps für die Badgestaltung: So sehen die neuesten Trends für Duschen aus

Ganz egal, ob Sie den Wert Ihrer Immobilie steigern möchten oder schlicht Lust auf einen Tapetenwechsel haben: Ein neuer Look für Ihr Badezimmer ist in beiden Fällen eine gute Idee. Neben beliebten Upgrades wie freistehenden Wannen und Armaturen in Rosé-Gold, bietet der Markt derzeit viele attraktive Ideen für die Dusch- und Badgestaltung.

Velden am Wörther See - Frische Ideen für die Badgestaltung: Wir präsentieren die neuesten Trends.

1. Glaspaneele

Großzügige, offene Duschbäder liegen in Sachen Interior Design weiterhin voll im Trend. Winzige Kabinen sind dagegen Schnee von gestern. Perfekt zu dieser Ästhetik passen Glaswände, punkten sie doch mit Transparenz und Luftigkeit. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass der Rest Ihres Badezimmers trocken bleibt. Die neuesten ebenerdigen Duschen warten mit extrem breiten Glasfronten auf. Diese unterstreichen die moderne, edle Optik zusätzlich.

2. Monochrome Wände

Schlichtes Dekor in Schwarz und Weiß wirkt stets zeitlos und stylisch. Derzeit setzen die Designer diesen Klassiker besonders minimalistisch um und schaffen damit einen weiteren nachahmenswerten Trend. Greifen Sie bei der Badgestaltung zu satten, stimmungsvollen Schwarz- und Grautönen für Duschwände und Boden. Damit der Look funktioniert, braucht der Raum jedoch viel Licht. Entweder in Form durchdacht positionierter Lampen und Spots oder durch große Erkerfenster.

3. Geometrische Fliesen

Fliesen sind und bleiben die populärste Wahl bei der Wandgestaltung im Bad. Derzeit dreht sich jedoch alles um ungewöhnliche geometrische Formen. Vergessen Sie herkömmliche quadratische oder rechteckige Kacheln und verbreiten Sie mit hexagonalen Fliesen exotisches Flair. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und zaubern Sie mit modernen Fliesen in unterschiedlichen Farben einzigartige Muster.

4. Rustikale Metallic-Akzente

Neben anderen Trends dominiert in der Badgestaltung momentan der extravagante Rustikal-Look mit metallischen Akzenten. Denken Sie beispielsweise an Duschwände in warmen Kupfertönen. Als zusätzlichen Eyecatcher empfehlen wir Bordüren oder Deko-Elemente in Mineralstein-Optik. Für absoluten Luxus sorgt die Kombination aus Kupfer und Holz.

5. Dschungelgrün

Sie träumen von einer Wellness-Oase mit Natur-Feeling? Dann verschönern Sie Ihr Bad mit exotischen Hölzern wie Teak oder Mahagoni und tropischen Pflanzen. Dass Holz im Badezimmer gut funktioniert, haben wir bereits in einem früheren Blog-Beitrag erläutert. Kommen noch attraktive Grünpflanzen dazu, sei es in schicken Blumentöpfen oder -ampeln, gleicht Ihr Bad im Handumdrehen einem exotischen Gewächshaus. Wer keinen grünen Daumen hat oder einen schlichteren Look bevorzugt, der greift einfach bei der Gestaltung der Dusche zu Fliesen in entsprechenden Grün-Nuancen.

6. Überdimensionale Fliesen

Bei den Wandkacheln geht der Trend nicht nur hin zu neuartigen Formen: Auch bei den Maßen der Fliesen gehen die Designer neue Wege und setzen auf XXL-Formate. Dadurch entsteht - vor allem im Zusammenspiel mit hellen, neutralen Farben - ein zeitgenössischer, klarer und vor allem luftiger Look. Neben ihren optischen Vorzügen bergen große Fliesen außerdem den Vorteil, dass sie leichter zu reinigen sind. Damit eignen sie sich sowohl für moderne Duschen als auch für die traditionelle Badgestaltung.

Es spielt keine Rolle, ob Sie Fan des luxuriösen Minimalismus, monochromen Designs oder individueller Fliesen sind: Die aktuellen Trends liefern Anregungen für jeden Geschmack. Mit Glas sind Sie auf jeden Fall immer bestens beraten, wirkt es doch jederzeit klassisch, edel und schick.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Wörthersee
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)