Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Wie Licht unsere Gesundheit und Stimmung beeinflusst

Beim Thema Innenbeleuchtung hat die Helligkeit oft oberste Priorität. Doch manchmal schadet zu viel Licht mehr als es nützt, kann es doch sorgfältig durchdachtes Interior Design verwaschen und fad wirken lassen. Neueste Studien zeigen zudem auf, wie genau sich Licht auf unsere Gesundheit auswirkt. Das haben wir zum Anlass genommen, Ihnen Tipps und Tricks für die stimmungsvolle Beleuchtung all Ihrer Räume zu verraten. So finden Sie im Handumdrehen die passende Lösung für Ihr Zuhause.

Velden am Wörther See - Die Psychologie des Lichts: Wir erklären, wie Sie dank nuancierter Beleuchtung Stimmung und Interior optimieren.

Beleuchtungskonzept

Vergessen Sie Verallgemeinerungen. Eine offene Wohnküche muss keineswegs komplett ausgeleuchtet und luftig sein. Ebenso wenig steht in Stein gemeißelt, dass nur Wohnzimmer mit gedämpftem Licht gemütlich sind. Damit Stimmungslicht wirklich funktioniert, gilt es, individuell auf das jeweilige Interior einzugehen. Bedenken Sie dabei vor allem:

  • den Raumschnitt (und den daraus resultierenden Schattenwurf)

  • die Raumnutzung

  • die gewünschte Raumwirkung

Anschließend können Sie mit Hilfe der folgenden Mittel für die passende Atmosphäre sorgen.

Helligkeit

Extrem helles Licht ist nicht immer von Vorteil: Schnell schluckt es die feinen Nuancen Ihrer durchdachten Inneneinrichtung. Eine Studie über die psychologische Wirkung des Lichts besagt: Je intensiver der Lichtschein, desto intensiver werden auch Emotionen wahrgenommen. So empfindet der Mensch hell erleuchtete Räume oft als wärmer, obwohl die Temperatur unverändert bleibt. Für Wohnzimmer und Küche - also die Bereiche, in denen Sie viel Zeit mit Familie und Freunden verbringen - ist entsprechendes Lichtdesign deshalb ideal.

Farbe

Neben der Helligkeit spielt auch die Lichtfärbung eine entscheidende Rolle. Sie verleiht Ihrem Interior den nötigen Feinschliff. Tageslichtlampen mit einer Farbtemperatur von 5000 Kelvin schaffen die besten Voraussetzungen für konzentriertes und kreatives Arbeiten. Möchten Sie entspannen, so greifen Sie am besten zu Leuchten im warmen Spektrum (2700 Kelvin). Um die Anzahl der Lichtquellen in Ihren Räumen zu reduzieren, empfehlen wir die Investition in smarte Glühbirnen. Hier reicht der Griff zum Smartphone, um die Farbeinstellungen nach Bedarf anzupassen.

Richtung

Da Vinci und Caravaggio wussten in ihren Werken meisterhaft mit Licht umzugehen. Nur wenige Künstler beherrschten das Chiaroscuro, auch Hell-Dunkel-Malerei genannt, so perfekt wie sie. Durch die raffinierte Herausarbeitung der Kontraste schufen die Ausnahmetalente eine ungeheure Dreidimensionalität und hauchten ihren Gemälden Leben ein. Noch heute, Jahrhunderte später, arbeiten Lichtdesigner nach dieser Methode, um dynamischen Wohnraum zu kreieren. Dabei kommen drei Lichtquellen zum Einsatz: das Führungs- und Fülllicht sowie die Hintergrundbeleuchtung. 

Das ‘Führungslicht’ strahlt am hellsten und fungiert als Hauptlichtquelle. Nutzen Sie es, um bestimmte Einrichtungsgegenstände gezielt in den Fokus zu rücken. So inszenieren Sie beispielsweise einen antiken Tisch samt edler Vase zum Eyecatcher. Hierfür eignen sich Leselampen, Spots und Stehleuchten.

Das „Fülllicht“, das aus der entgegengesetzten Richtung einfällt, illuminiert die Kehrseite Ihrer Möbel und verleiht dem Raum mehr Tiefe. Sehenswerte Elemente wie etwa Gemälde, die vom Führungslicht nicht eingefangen werden, kommen damit schön zur Geltung. Für diesen Zweck sind Fenster oder entfernt stehende Lampen wie geschaffen.

Die „Hintergrundbeleuchtung“ schafft derweil sanftes Umgebungslicht. Greifen Sie am besten zu einer Hängeleuchte, bringen Sie diese mittig an und verwenden Sie eine Glühbirne mit niedriger Wattzahl. Diese Herangehensweise erzeugt die vorhin erwähnten Kontraste, indem einzelne Gegenstände optisch vom Hintergrund separiert werden. Alles was Sie dafür brauchen, sind mehrere Lichtquellen. Attraktive Einrichtungselemente oder Accessoires lassen sich so gezielt in den Mittelpunkt stellen, während Polstermöbel und Holzböden dank des Fülllichts zur stimmungsvollen Kulisse avancieren.

Das richtige Licht fördert die Gesundheit und lässt Ihr Interior erstrahlen. Viele weitere Anregungen sowie die aktuellen Trends zum Thema Beleuchtung liefert unser Blog. Dort erfahren Sie, wie Sie mit Licht spielen und Atmosphäre schaffen. Dank praktischer Anwendungstipps finden Sie mit Sicherheit die passende Lösung für jeden Raum.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Wörthersee
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)