Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

5 Gründe, warum Sie in Gent wohnen möchten.

ADH EV Blog 1 Shop-Widget-001

 1. Die historische Stadt

Wer Gent sagt, redet von einer mehr als tausendjährigen Geschichte. Schon in der Antike war der Zusammenfluss von Leie und Schelde ein Ort, an dem Menschen gewohnt, gearbeitet und gelebt haben. Die Lage am Ufer beider Flüsse ist bis zum heutigen Tag einer der wesentlichen Merkmale der Hauptstadt Ostflanderns geblieben. Sie hat der Stadt sogar ihren Namen gegeben: Gent ist eine Abwandlung des keltischen Worts „Ganda", das „Zusammenfluss" bedeutet. Von den Abteien „Sankt Pieters“ und „Sankt Bavo“ am Ufer der Schelde bis hin zu den direkt am Fluss gelegenen Zunfthäusern an der „Graslei“ und der „Korenlei“ zeugen prächtige Denkmäler von der stolzen Geschichte dieser mittelalterlichen Metropole.

 

 

 

ADH EV Blog 1 Shop-Widget-002

 2. Die gesellige und authentische Stadt

Im Laufe ihrer langen Geschichte ist Gent stets auf eine organische Art und Weise gewachsen. Das Vermächtnis aus vielen Jahrhunderten menschlichen Schaffens zeigt sich in einer einzigartigen Ansammlung von Straßen, Gebäuden und Aussichten. Die Vielfalt ist enorm: von den schmalen, labyrinthartigen Gassen der „Patershol“ über die Rokokopaläste am „Kouter“ bis hin zur Pracht des 19. Jahrhunderts auf der „Vlaanderenstraat“. Die Straßen von Gent lesen sich wie eine fesselnde Erzählung. Hinter jeder Ecke erwartet Sie eine neue Entdeckung oder ein gut bewahrtes Erinnerungsstück.

 

 

 

ADH EV Blog 1 Shop-Widget-003

 3. Die dynamische Stadt

Obwohl das Stadtzentrum von Gent einen ausdrücklich historischen Charakter besitzt, spürt man überall eine moderne Dynamik. In Gent wird fortwährend erneuert, investiert und gearbeitet, damit die Lebensqualität und Attraktivität wachsen, für welche die Stadt bekannt ist. Außer einer faszinierenden Geschichte hat Gent auch eine sehr greifbare Gegenwart und eine erkennbare Zukunft zu bieten. Die Universität und Hochschulen tragen zu einem konstanten Zustrom talentierter Menschen mit einer weltoffenen und kreativen Einstellung bei. Tagsüber brummt es in den zahlreichen Geschäften, Boutiquen und Cafés an den autofreien Straßen und Plätzen der Stadt vor Betriebsamkeit. Abends vergeht die Zeit wie im Fluge, wenn Sie durch die märchenhaft beleuchteten Straßen vom Kino ins Theater oder zum neuen Restaurant spazieren, welches letzte Woche eröffnet hat.

 

 

 

ADH EV Blog 1 Shop-Widget-004

 4. Die tatkräftige Stadt

Gent ist eine Stadt, in der die Verbindung von Kreativität, Innovation und Unternehmertum eine Konstante darstellt. Während wohl jede Woche irgendwo ein hippes neues Pop-Up-Konzept auftaucht, wird in den verschiedenen Ablegern der Universität an der Technologie von morgen gearbeitet. Obwohl Gent auf ein jahrhundertealtes Erbe baut, sind die Blicke der Stadt jederzeit auf die Zukunft gerichtet. Wussten Sie, dass Gent schon seit mehr als zehn Jahren über eines der größten autofreien Stadtzentren Europas verfügt? Oder dass Gent die erste belgische Stadt mit einer angepassten Straßenbeleuchtung war? Auch heute mangelt es nicht an ambitionierten Plänen. So will die Stadt bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein, und zudem wird am „Waalse Krook“ derzeit die Bibliothek der Zukunft gebaut, die zugleich auch ein prächtiges Stückchen Ufer mit einem Park und einer neuen Promenade aufwertet.

 

 

 

ADH EV Blog 1 Shop-Widget-005

 5. Die genießende Stadt

Auch wenn Gent eine Stadt ist, die niemals schläft, muss man die ruhige Lebensart nie lange suchen. Stellen Sie sich vor, dass Sie an einem ruhigen Sonntagmorgen nach einem Besuch auf dem wöchentlichen Blumenmarkt auf dem „Kouter“ in einem gemütlichen Café in der Sonne sitzen und ein gutes Buch lesen, während Sie eine leckere Tasse Kaffee genießen. Auf dem Heimweg spazieren Sie noch kurz an den mit Antiquitäten und Vintage-Design gefüllten Schaufenstern in den Straßen rundum „Sankt Jacobs“ entlang, wo gerade ein Flohmarkt voller Raritäten und altem Trödel stattfindet. Anschließend schwingen Sie sich noch aufs Fahrrad und radeln am Ufer entlang, das Sie für eine Extra-Portion Kultur zum SMAK oder zum STAM führt. Danach eine Verabredung mit Freunden auf ein Aperitif in einem Straßencafé irgendwo am Ufer, gefolgt von einer kulinarischen Entdeckungsreise in der „Patershol“. Schließlich folgt noch ein kurzer Spaziergang nach Hause, wo Sie die Tür hinter sich zuziehen und mit einem Glas Wein von der Dachterrasse aus noch den Blick auf die Skyline eines mittelalterlichen Manhattans werfen oder noch kurz die Geborgenheit Ihres Stadtgartens genießen.

 

 

Engel & Völkers

Gent-Centrum
Kleine Vismarkt 2
9000 Gent
Belgium BIV/IPI 504.709
Telefon
+32 9 223 28 23

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)