Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Es ist wieder Kilbi-Zeit: Von Tradtition bis heute

Sursee - Karussell.jpg

Kilbi damals & heute

Was viele nicht wissen, die Kilbi hat Ihren Ursprung kirchlicher Natur. Schon im 12. Jahrhundert
wurde in Luzern eine Art «Kilbi» gefeiert. Denn nach dem Gottesdienst zur Einweihung einer Kirche
fand jeweils ein Volksfest statt. Später erinnerte sich das Volk Jahr für Jahr an dieses Kirchweihfest.
Da zu jener Zeit in der ganzen Schweiz fast wöchentlich eine Kilbi stattfand, erliess die Obrigkeit ein
Gesetz, womit diese Feiern nur noch in den Herbstmonaten erlaubt wurden.


In Sursee rührt die Tradition von der Wahl des neuen Rates her. Jeweils am ersten Sonntag im
September wurden der Schultheiss sowie die Ratsmitglieder gewählt. Dieser Tag wurde bekannt als
«Surseer Änderig», welche bis ins Jahr 1548 zurückzuverfolgen ist. Unter demselben Namen, ist die
Kilbi in Sursee noch heute bekannt. Der einzige Unterschied: Es handelt sich hierbei nicht mehr um
eine politische Veranstaltung.


Kilbi heute

Fast in jeder Gemeinde des Kantons Luzern findet alljährlich die Kilbi statt – die meisten zwischen
August und November. Die Kilbi wird heute vielmehr als Fest des Volkes gesehen. Ein
Zusammenkommen und feiern von Jung und Alt. Tombolas, Vereinsstände, Festwirtschaften und ein
Lunapark z.B. mit Riesenrad, Karussell oder Geisterschloss gehört oftmals dazu. Traditionell
beibehalten wurde der Kilbi-Gottesdienst.


Unsere Kilbi-Tipps für die kommenden beiden Wochenenden:

  • Surseer Änderig vom 1. - 3. September 2017: Jeweils am ersten Wochenende im September findet in Sursee die Kilbi statt. Auf dem gesamten Marktplatz verteilt finden sich grosse Festzelte und ein attraktiver Lunapark mit Riesenrad, Karussells, Autoscooter und Geisterhaus statt. Ein Besuch lohnt sich.

  • Kilbi Oberkirch vom 8. - 10. September 2017: Ein Dorffest für Jung & Alt mit Autoscooter, Karussell und kleinen Marktständen. Hauptdarsteller sind die Vereine der Gemeinde Oberkirch, die mit ihren Mitgliedern ein tolles Festgelände anbieten. Zugleich findet der Neuzuzüger-Anlass statt. Es wird Wert auf ein gemeinsames, gutes Dorfleben gelegt.


Unser Lieblings-Kilbi-Rezept (Zutaten für ca. 40 Stück)

  • Zutaten Teig

    500 g Ruchmehl
    1 Beutel Backpulver
    2TL Zimt
    2 EL Schokoladenpulver
    2TL Birnbrotgewürz
    3 Prisen Gewürznelken
    350 g Salz
    350 g Rohrzucker
    3 ½ dl Wasser

  • Zutaten Glasur

    150 g Zartbitterschokolade
    25 g Butter
    1 dl Wasser
    2 EL Schokoladenpulver
    300g Puderzucker


  • Zubereitung

    1. Vorbereiten
    - Backblech mit Backpapier belegen
    - Backofen vorheizen
    - Ober-/Unterhitze: ca. 180°C
    - Heissluft: ca. 160°C

    2. Teig
    - Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verkneten
    - Teig auf das vorbereitete Blech streichen
    - Blech in den vorgeheizten Ofen einschieben (mittlere Rille für ca. 20 Minuten)
    - Herausnehmen, etwas auskühlen lassen & in Stücke von ca. 2 x 4 cm schneiden

    3. Glasur
    - Schokolade mit Butter in einem Pfännchen bei niedriger Hitze schmelzen, dann vom Herd ziehen
    - Schokoladenpulver und Puderzucker beigeben und glattrühren
    - Die Magenbrote in eine grosse Schüssel geben und mit der Glasur übergiessen
    - Gleichmässig mischen bis die Magenbrote mit Glasur überzogen sind
    - Auf einem Gitter trocknen lassen

Wir wünschen "E Guete"

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Luzern-Land
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)