Der Sommer steht vor der Tür: so machen Sie Ihr Feriendomizil bezugsbereit!

„Summertime, and the livin´ is easy“, heißt es in dem berühmten Gershwin-Song. Wenn die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und die Schulferien bevorstehen, ist es an der Zeit, Ihr Mietobjekt für die ersten Urlauber auf Vordermann zu bringen. Mit unseren Tipps holen Sie das Maximum aus Ihrer Immobilie heraus.

Immobilien in Schaffhausen - sommer.jpg

Bestandsaufnahme

Stand Ihr Haus während des Winters mehrere Monate lang leer? Dann machen Sie zuallererst einen Rundumcheck: prüfen Sie, ob vielleicht Rohre geplatzt sind oder Stürme die Fassade beschädigt haben. Stellen Sie sicher, dass alle Geräte einwandfrei funktionieren und die Wohnung in einem sauberen, ansprechenden Zustand ist. Dann erst ist die Immobilie bereit für potenzielle Mieter. Überlegen Sie bei Ihrem ausgiebigen Kontrollgang auch, ob Ihr Haus in Sachen Ausstattung und Komfort noch auf dem neuesten Stand ist. WLAN, Satelliten-Fernsehen und eine Spülmaschine sollten auf jeden Fall vorhanden sein.

Hausmeister-Service

Um böse Überraschungen nach längerer Abwesenheit zu vermeiden, empfehlen wir die Zusammenarbeit mit einem Immobilienberater vor Ort. Bitten Sie ihn, Ihrer Immobilie einmal im Monat einen Besuch abzustatten. Oftmals lassen sich teure Reparaturen dadurch vermeiden. Alternativ können Sie einen zuverlässigen Hausmeister engagieren. Schließen Sie außerdem eine Versicherung für Ihr Ferienhaus ab.

Finanzmanagement

Egal ob Sie über eine Agentur vermieten oder sich auf Mundpropaganda verlassen: legen Sie stets einen Teil der Mieteinnahmen für die Instandhaltung zurück. Eröffnen Sie am besten ein Konto vor Ort, von dem Nebenkosten und Steuerzahlungen eingezogen werden.

Den hohen Standard halten

Ist Ihr Objekt erst einmal in makellosem Zustand und bezugsbereit, dann sorgen Sie dafür, dass es so bleibt. Lassen Sie die Räume nach jeder Abreise gründlich reinigen. Verfügt Ihr Ferienhaus über Garten und Schwimmbecken, so müssen auch diese gepflegt werden. Achten Sie außerdem darauf, dass die vor Ort geltenden Regeln zur Pool-Sicherheit eingehalten sind. Damit sich Ihre Gäste gleich wie zu Hause fühlen, überraschen Sie sie mit frischen Blumen, einem kleinen Präsentkorb und einer aktuellen Info-Mappe. Erläutern Sie darin, ob es sich bei Ihrer Immobilie um ein Nichtraucherobjekt handelt, ob Sie Haustiere erlauben und wie viele Bewohner maximal zulässig sind. Auf diese Weise beugen Sie Missverständnissen vor.

Maßgeschneidertes Wohnen

Familien mit kleinen Kindern halten meist nach Ferienhäusern mit Babybett, Hochstuhl und kindgerechter Ausstattung Ausschau. Überlegen Sie, welche Bedürfnisse Ihre Mieter haben und richten Sie Ihr Haus entsprechend ein – es wird sich für Sie lohnen. Kamin- und Treppengitter geben Sicherheit und stehen vor allem bei jungen Eltern ganz oben auf der Wunschliste. Bücher, Spiele und Gartenmöbel sind ebenfalls ein Bonus. Bieten Sie zudem einen Bettwäsche-Service an. Diese Dienstleistung kostet Sie nicht viel und kommt bei Ihren Gästen bestimmt gut an.

Ein Zweitwohnsitz ist eine lohnenswerte Investition: zum einen können Sie dort Jahr für Jahr gemeinsam mit Ihrer Familie Urlaub machen. Zum anderen haben Sie die Möglichkeit, das Objekt zu vermieten und so eine nicht unwesentliche Rendite zu generieren. Engel & Völkers ist ein internationales Immobilienunternehmen mit umfassendem Portfolio. Besuchen Sie einfach einen unserer Shops, die Sie in 36 Ländern auf vier Kontinenten finden: unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie jederzeit gerne zu unterschiedlichen Anlage-Optionen.  

Engel & Völkers

Schaffhausen
Bachstrasse 13
8200 Schaffhausen
Switzerland
Telefon
+41 52 630 70 10

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)