Engel & Völkers Lizenzpartner Schweiz > Blog > Engel & Völkers Ski-Ranking: Höchstpreis erzielt Chalet in St.Moritz

Engel & Völkers Ski-Ranking: Höchstpreis erzielt Chalet in St.Moritz

Den höchsten Preis für eine Ski-Immobilie verzeichnet St. Moritz mit 46,7 Millionen Euro für ein Chalet. Dies geht aus dem Ranking der Top 10 Ski-Destinationen weltweit hervor, dass Engel & Völkers nun veröffentlicht. Neben Europa bildet das Ranking ebenfalls Regionen in den USA und Kanada ab. Diese ziehen jährlich Skifahrer und Wintersportbegeisterte aus der ganzen Welt an, darunter auch zahlreiche Prominente. „Wir freuen uns in diesem Ranking die internationalen Toplagen für Ski-Immobilien weltweit zu präsentieren“, erklärt Sven Odia, Vorstandsvorsitzender der Engel & Völkers AG. Die Datengrundlage des Rankings bilden die Höchstpreise für Wohnhäuser sowie Spitzenquadratmeterpreise für Eigentumswohnungen in Ski-Resorts weltweit, in denen Engel & Völkers vertreten ist.

 Zug
- Engel & Völkers Aspen vermarktete erfogreich diese 770 Quadratmeter große Villa im Castle Creek Valley mit fünf Schlafzimmern und fünf Bädern. Die zeitlose Residenz ist mit dem AIA Design Award (American Institute of Architects) ausgezeichnet worden und verfügt über eine unvergleichliche Ausstattung und diverse Annehmlichkeiten. Kaufpreis: 23,0 Mio US-Dollar (ca. 20,6 Mio Euro / Rankingplatz 2).(Bildquelle: Engel & Völkers)

Ranking der Top 10 Skidestinationen weltweit*

Höchster Preis im Topsegment pro Quadratmeter für Eigentumswohnungen

  1.  Gstaad, Schweiz - 33.900 EUR (37.400 USD /36.600 CHF)*
  2. Whistler Blackcomb, Kanada - 25.100 EUR (28.000 USD)*
  3. Aspen, USA - 23.700 EUR (26.400 USD)*
  4. Kitzbühel, Österreich - 18.700 EUR (20.600 USD)*
  5. St. Moritz, Schweiz - 18.500 EUR (20.400 USD /20.000 CHF)*
  6. Cortina d’Ampezzo, Italien - 18,000 EUR (19.900 USD)*
  7. Zermatt, Schweiz - 16.700 EUR (18.400 USD /18.000 CHF)*
  8. Davos, Schweiz - 12.100 EUR (13.300 USD /13.100 CHF)*
  9. Vail, USA - 11.800 EUR (13.100 USD)*
  10. Courmayeur, Italien - 11.000 EUR (13.10 USD)*


* Basis sind in 2019 durch Engel & Völkers vermittelte Transaktionen und angebotene Objekte in Ski-Lagen. Das Ranking berücksichtigt Spitzenquadratmeterpreise für Eigentumswohnungen in Ländern mit Engel & Völkers Repräsentanz. Alle Preise in CHF und USD wurden auf Basis des aktuellen Währungskurses in Euro umgerechnet

Höchster Preis für eine Wohnimmobilie

  1. St. Moritz, Schweiz​ - 46,7 Mio. EUR (51,6 Mio. USD / 50,0 Mio. CHF)*
  2. Aspen, USA - 20,8 Mio. EUR (23,0 Mio. USD)*
  3. Zermatt, Schweiz - 20,6 Mio. EUR (22.7 Mio. USD /22 Mio CHF)*
  4. Cortina d’Ampezzo, Italien - 17,0 Mio. EUR (17,5 Mio. USD)*
  5. Kitzbühel, Österreich - 14,9 Mio. EUR (16,4 Mio. USD)*
  6. Whistler Blackcomb, Kanada - 12,1 Mio. EUR (13,4 Mio. USD)*
  7. Gstaad, Schweiz - 12,1 Mio. EUR (13,5 Mio. USD /13,0 Mio. CHF)*
  8. Vail, USA - 11,3 Mio. EUR (12,5 Mio. USD)*
  9. Courmayeur, Italien - 5,5 Mio. EUR (6,1 Mio. USD)*
  10. Davos, Schweiz - 4,3 Mio. EUR (4,7 Mio. USD /4,6 Mio. CHF)*


* Basis sind in 2019 durch Engel & Völkers vermittelte Transaktionen und angebotene Objekte in Ski-Lagen. Das Ranking berücksichtigt die höchsten Preise für Wohnimmobilien in Ländern mit Engel & Völkers Repräsentanz. Alle Preise in CHF und USD wurden auf Basis des aktuellen Währungskurses in Euro umgerechnet.


Quelle: Engel & Völkers, Daten erhoben im Dezember 2019

Spitzenquadratmeterpreise: Schweiz, Kanada und USA unter den Top 3

Im Segment der Eigentumswohnungen in Ski-Lagen belegt Gstaad den ersten Platz mit einem Spitzenquadratmeterpreis von 33.900 Euro (36.600 CHF). Wer eine Eigentumswohnung im Topsegment in Kanada erwerben möchte, zahlt bis zu 25.100 Euro pro Quadratmeter (28.000 USD). Somit belegt Whistler-Blackcomb Platz 2 des Rankings dicht gefolgt von Aspen mit einem Höchstpreis von 23.700 Euro (26.400 USD). Im österreichischen Ski-Ort Kitzbühel werden bis zu 18.700 Euro pro Quadratmeter in erstklassigen Lagen für Eigentumswohnungen verlangt. Damit liegt die Tiroler Wintersportregion auf Platz 4 des Rankings. Die Schweizer Kultstätte St.Moritz reiht sich auf Platz 5 ein - hier verzeichnet man einen Quadratmeterpreis von 18.500 Euro (20.000 CHF) in Luxuslagen. Die venezianische Wintersportregion Cortina d’Ampezzo nimmt Platz 6 ein und veröffentlicht einen Spitzenquadratmeterpreis von 18.000 Euro. Zermatt und Davos erreichen mit Quadratmeterpreisen von 16.700 Euro (18.000 CHF) und 12.100 Euro (13.100 CHF) in Toplagen Rang 7 und 8 im Ranking für Eigentumswohnungen. In Vail, dem zweitgrößten Skigebiet der USA zahlt man Spitzenpreise von bis zu 11.800 Euro (13.100 USD) pro Quadratmeter für Eigentumswohnungen. Courmayeur schließt das Ranking mit einem Höchstpreis von 11.000 Euro pro Quadratmeter ab.

Preise für Ski-Immobilien erreichen neue Rekorde

Mit einem Angebotspreis von 46,7 Millionen Euro (50,0 Millionen CHF) für eine exklusive Villa im Suvrettagebiet liegt St. Moritz auf Platz 1 des Rankings für Ski-Immobilien. In Aspen (Ranking Platz 2) wurde eine Luxusimmobilie für 20,6 Millionen Euro (23,0 Millionen USD) erfolgreich durch Engel & Völkers vermarktet. Mit einem Spitzenangebotspreis von 20,4 Millionen EUR (22 Millionen CHF) für ein Chalet reiht Zermatt sich auf den dritten Platz des Rankings ein. Rang 4 erreicht Cortina d’Ampezzo mit einem Höchstpreis von 17,0 Millionen Euro für ein Ski-Objekt. In der legendären Wintersportregion Kitzbühel werden 14,9 Millionen Euro für eine Residenz der Luxusklasse angesetzt. Damit liegt die Tiroler Kultstadt auf Platz 5. Im kanadischen Whistler Blackcomb wird eine Immobilie mit einem Spitzenpreis von 12,1 Millionen Euro (13,5 Millionen USD) angeboten – hierdurch erlangt das Resort in British Columbia Rang 6 des Rankings. Platz 7 des Ski-Rankings in der Kategorie der teuersten Immobilien nimmt Gstaad ein: Im Höchstpreissegment wird im Berner Chaletdorf eine 12,1 Millionen Euro (13,4 Millionen CHF) teure Immobilie von Engel & Völkers vermarktet. Im amerikanischen Ski-Resort Vail (Platz 8 des Rankings) wird für eine Residenz ein Spitzenangebotspreis von 11,3 Millionen Euro (12,5 Millionen USD) gemeldet. Für 5,5 Millionen kann man in Courmayeur eine Luxusimmobilie erwerben. Der Ort im italienischen Aostatal belegt hiermit Platz 9 des Rankings. Davos vollendet die Top 10 mit einem Angebotspreis von 4,3 Millionen Euro (4,6 Millionen CHF). „Für die kommenden Jahre erwarten wir für die Ski-Luxusimmobilien einen weiteren Preisanstieg. Der Markt der Zweitwohnimmobilien in diesem Segment wächst besonders durch Faktoren wie die exponierten Lagen und einzigartigen Annehmlichkeiten“, erklärt Sven Odia abschließend.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Schweiz
  • Poststrasse 26
    CH-6300 Zug
    Schweiz
  • Fax: +41-41-500 06 07

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Schneebedeckte Berggipfel, urige Gaststuben, mondäne Skiorte und die kulturelle Vielfalt der deutschen, französischen und italienischen Regionen machen die Schweiz zu einem reizvollen Land. Unsere Makler haben hier immer die exklusivsten Immobilien im Blick und erweitern das Portfolio von Engel & Völkers ständig. Das Angebot von Engel & Völkers in der Schweiz umfasst das gesamte Spektrum von Wohnimmobilien: vom denkmalgeschützten Bauernhaus in St. Moritz über die elegante Luxusvilla am Lago Maggiore bis hin zum Designer-Penthouse mit Stadt- und Seeblick in Zürich. Mit unserem globalen Anspruch sind wir auch in der Schweiz Ihr professioneller Ansprechpartner und stehen Ihnen gerne mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite. Unser Netzwerk bietet einmalige Möglichkeiten für Immobilien. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer Immobilie in der Schweiz – sei es eine Ferienimmobilie oder ein dauerhafter Wohnsitz.

Darüber hinaus sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Planung und Vermittlung Ihres Neubauprojekts. Von der Umnutzung, über die Machbarkeitsstudie, Projektierungsphase bis zum Verkauf stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Dafür haben wir eigens ein Kompetenzzentrum aufgebaut mit Experten, die umfangreiches Know-How in der Projektvermarktung mitbringen.

Langjährige Erfahrung und ein weltweites Netzwerk für unsere Kunden

Unser globales Netzwerk bietet einmalige Möglichkeiten für Immobilien in Deutschland, in Österreich und der Schweiz. Wir erweitern unser Portfolio kontinuierlich und können Ihnen Luxusimmobilien an populären oder auch noch nahezu unentdeckten Orten anbieten. Profitieren Sie von der 40-jährigen Erfahrung von Engel & Völkers in der Vermittlung erstklassiger Immobilien und der Leidenschaft und umfassenden Marktkenntnis seiner Makler.

Engel & Völkers – Immobilienmakler in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihren Engel & Völkerspartner in Ihrer Region. Mit rund 50 Shops in der Deutschschweiz, in der Westschweiz, im Tessin und in Liechtenstein ist Engel & Völkers Schweiz an allen wichtigen Standorten vertreten. Zudem sind wir um ein stetiges Wachstum bestrebt, um so unser Netzwerk kontinuierlich auszubauen. Dies vergrössert das Ihnen zur Verfügung stehende Angebot an Liegenschaften und Grundstücken.

Professionelle Immobilienberatung

Engel & Völkers ist seit über40 Jahren Ihr kompetenter Partner beim Kauf und Verkauf sowie bei der Miete und Vermietung von Ihrer Immobilie. Seit über 15 Jahren ist Engel & Völkers als professioneller Immobilienmakler der für Engagement, Exklusivität und Qualität steht, ebenfalls in der Schweiz vertreten. Damit wir auch weiterhin eines der erfolgreichsten Maklerunternehmen weltweit bleiben und uns kontinuierlich verbessern, legen wir höchsten Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Eine sachkundige, qualifizierte und Ihren Bedürfnissen angepasste Beratungsdienstleistung im Bereich Immobilen ist unser Ziel. Hierfür stellen wir sicher, dass alle unsere Mitarbeiter den hohen Anforderungen an deren Fach- und Sozialkompetenzen gerecht werden. Dies wird unter anderem durch die hauseigene Akademie erreicht.

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie in der Schweiz?

Finden Sie die für Sie passende Immobilie. Ihre jeweiligen Engel & Völkers Immobilienexperten vor Ort verbinden lokales Know-How mit einem umfassenden Netzwerk. Womöglich werden Sie bereits in unserer Datenbank fündig.

Wir vermitteln von Ferienwohnungen und Ferienchalets über Einfamilienhäuser, Maisonette-Wohnungen, Terrassenhäuser, Penthouse-Lofts und Villen bis zu einmaligen Anwesen. Kurzum - wir vermitteln Ihre Wohnträume.

Wir sind Ihr Ansprechpartner beim Kauf und Verkauf Ihrer Immobilie.

Standorte

Aarau • Affoltern am Albis • Ascona • Baden • Basel • Bern • Brunnen • Buchs • Bülach • Chur • Davos • Dietikon • Flims • Gstaad • Hergiswil • Kreuzlingen • Küsnacht • Liestal • Lugano • Luzern • Montreux • Nyon • Rapperswil • Rheinfelden • Rorschach • Schaffhausen • Scuol • Solothurn • St. Gallen • St. Moritz • Sursee • Vaduz • Valais • Wallisellen • Weinfelden • Wil SG • Winterthur • Zermatt • Zug • Zürichberg • Zürich Paradeplatz • Zürich-Oerlikon • Zürich Oberland • Zürichsee Freienbach • Zürichsee Thalwil