Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Wallisellen > Blog > Nebenkosten - Gut zu wissen

Nebenkosten - Gut zu wissen

Welche Nebenkosten muss der Mieter tragen?

Die Berechnung der Nebenkosten sorgt bei Vermietern oftmals für Verwirrung und stellt eine grosse Herausforderung dar. So ist nicht für jeden klar, welche Nebenkosten dem Mieter auferlegt werden dürfen. Unter Nebenkosten versteht man Leistungen des Vermieters oder eines Dritten, die mit dem unmittelbaren Gebrauch der Mietsache zusammenhängen.

Dazu zählen unter anderem die Kosten für:

•    Hauswart
•    Treppenhausreinigung
•    Allgemeinstrom
•    Abonnementsgebühren für Kabelanschluss Radio/TV
•    Garten- und Umgebungspflege und Schneeräumung
•    Serviceabonnement Lift
•    Abwassergebühren und Kehrichtabfuhr
•    Heizung (inklusive Reinigung, Wartung und Versicherungsprämie)
•    Kalt- und Warmwasser
•    Verwaltung (Pauschale von ca. 3 % der Nebenkosten)
 
Unzulässige Nebenkosten sind beispielsweise:

•    Reparaturen
•    Investitionen
•    Grundsteuern
•    Öffentliche Abgaben und Erschliessungsgebühren
•    Gebäudeversicherungsprämien


Ihr Engel & Völkers Team Wallisellen

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Wallisellen
  • Opfikonerstrasse 1
    8304 Wallisellen
    Schweiz
  • Fax: +41 43 500 68 69

Montag - Freitag 09.00 - 18.00

Samstag nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media