Engel & Völkers Lizenzpartner Zermatt – Valais > Blog > Ordnung schaffen mit der KonMari-Methode

Ordnung schaffen mit der KonMari-Methode

Das Entrümpeln der eigenen vier Wände kann ungeheuer befreiend wirken. Viel zu oft halten wir nämlich an alten Gegenständen fest, weil wir hoffen, sie eines Tages vielleicht doch noch zu brauchen. „Dabei übersehen wir jedoch die Freuden eines minimalistischen Lifestyles. So lautet die Philosophie von Marie Kondo, ihres Zeichens Aufräum-Expertin und Autorin des Bestsellers „Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert“. Ihr Lösungsansatz ist die kategorienbasierte KonMari-Methode, bei der es darum geht, nur die Dinge zu behalten, an denen man wirklich Freude hat.


 Visp
- Alle reden vom Aufräumen nach der KonMari-Methode. Doch passt das Konzept auch zu Ihnen?

Was ist die KonMari-Methode?

Bei der KonMari-Methode handelt es sich um ein universell anwendbares Aufräumsystem. Zugegebenermaßen fordert es echtes Engagement, doch der  lebensverändernde Effekt sei den Aufwand allemal wert, so Anhänger der Methode. Der Hauptgrund, weswegen Marie Kondos Ansatz so gut funktioniert, scheint die philosophische Herangehensweise an das Aufräumen zu sein. Denn sie befasst sich mit den psychologischen Beweggründen hinter dem Festhalten an unnützen Dingen. In dieser Hinsicht ähnelt die KonMari-Methode dem schwedischen Konzept namens Lagom oder der französischen Mise en Place.

Wie funktioniert die KonMari-Methode?

Anstatt Raum für Raum zu entrümpeln, rät die Ordnungsexpertin zum Aufräumen nach Kategorien. Man beginnt mit der Kleidung, geht anschließend zu Büchern, Papierkram und „Komono“ (Krimskrams) über, und sichtet am Ende die Gegenstände mit ideellem Wert. Kondo empfiehlt außerdem, auch bei der Aufbewahrung auf diese Kategorien zu achten, um so leichter Ordnung zu halten.

Was die KonMari-Methode so einzigartig macht, ist das Kriterium, das über das Schicksal unserer Besitztümer entscheidet. Denn bleiben dürfen ausschließlich die Dinge, die Freude bereiten. Spüren Sie keinerlei emotionale Bindung zu einem Gegenstand? Dann danken Sie ihm kurz für seine Dienste und sortieren ihn aus. In ihrem Buch erläutert Marie Kondo diese Zeremonie des Loslassens. Ist ein Gegenstand mit Schuldgefühlen oder anderen negativen Emotionen behaftet, fällt es so leichter, sich davon zu lösen.

Die Regeln der KonMari-Methode

Während Sie diesen Prozess in allen Kategorien durchlaufen, gilt es stets, sechs feste Regeln zu befolgen:

  • Nehmen Sie das Aufräumen ernst.  Betrachten Sie das Ausmisten nicht als lästige Pflicht, sondern als Lifestyle-Entscheidung, und ziehen Sie das Projekt durch.

  • Stellen Sie sich vor, wie Sie in Zukunft leben möchten. Wer seinen Wohntraum visualisiert, kann besser einschätzen, welche Gegenstände tatsächlich dazu passen.

  • Misten Sie konsequent aus. Widerstehen Sie der Versuchung, neue Dinge zu kaufen, solange Sie sich noch nicht von allen Altlasten getrennt haben.

  • Sortieren Sie nach Kategorien aus, nicht nach Zimmern. Erst einmal das komplette Schlafzimmer und dann die übrigen Räume zu entrümpeln, mag effizient erscheinen. Doch nicht Geschwindigkeit führt zu langfristigem Erfolg, sondern Methodik.

  • Halten Sie die richtige Reihenfolge ein. Die KonMari-Methode gibt einen bestimmten Weg vor, der immer bei den Kleidungsstücken beginnt und mit den Dingen von sentimentalem Wert endet.

  • Überlegen Sie bei jedem Gegenstand, ob er Sie glücklich macht. Dieser Punkt bildet den Kern der Methode von Marie Kondo und schafft einen emotionalen Anker.

Zu wem passt die KonMari-Methode?

Steckt hinter Ihrem Ordnungswunsch weniger eine Lifestyle-Entscheidung und vielmehr die Sehnsucht nach cleaner Ästhetik? Dann kommen Sie mit Design-Regeln für minimalistisches Wohnen wahrscheinlich besser zurecht. Sie erlauben das raumweise Vorgehen. Basierend auf einem Bild oder Plan können Sie so Zimmer für Zimmer Ihren Wohntraum wahr werden lassen.

Möchten Sie sich jedoch von unnötigem Ballast befreien und sowohl im Alltag als auch beim Interior Design auf Achtsamkeit setzen, so ergibt die KonMari-Methode für Sie Sinn. Impulskäufen können Sie damit vermeiden und stattdessen eine innige Verbindung zu Ihrem Heim und Ihren Besitztümern aufbauen.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Zermatt – Valais

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Wallis - damit zeichnet sich der Bergkanton aus


Die eher geringe Bevölkerungsdichte von 64 Einwohnern pro km² führt dazu, dass der flächenmässig drittgrösste Kanton der Schweiz lediglich der neuntgrösste Kanton punkto Bevölkerungsanzahl ist. Dies hat zur Folge, dass das Wallis einen hohen Anteil an Erholungsgebieten am, in und auf den Bergen zu bieten hat. Nicht selten geniesst daher ein Eigentümer die Vorzüge eines freistehenden Hauses und einen damit einhergehenden grosszügigen Umschwung. Mit einem, wenn nicht mit dem Wahrzeichen der Schweiz, dem mystischen Matterhorn in Zermatt, schafft es der Tourismuskanton seit Jahrzehnten eine Vielzahl an Gästen in das charmante, naturnahe Tal zu locken.

 
Visp - die gemütliche Kleinstadt im Oberwallis


Die Kleinstadt Visp befindet sich im Kanton Wallis, genauer gesagt im deutschsprachigen Teil, dem Oberwallis. Mit rund 7‘300 Einwohner ist die Stadt überschaubar. Eher ältere Gebäude am Schattenhang und zahlreiche Neubauten im westlichen, sonnigen Stadtteil - man findet sich schnell zurecht und doch gehört Visp mit der Gemeinde Brig und Naters bereits zu den grössten Städten im deutschsprachigen Teil des Wallis. Anders sieht es jedoch im französischsprachigen Teil, südlich der Gemeinden Salgesch und Siders/Sierre, aus. Hier steigt die Anzahl Einwohner pro Stadt tendenziell an.


Immobilien mit fantastischem Panoramablick


Ob mit Blick auf das Matterhorn oder auf sonst eine imposante Bergkette des Alpenkamms, Erst- oder auch Zweitwohnungen in Tourismusdestinationen wie Bettmeralp, Crans-Montana, Saas-Fee, Verbier, Zermatt etc. sind allseits beliebt. Weitere bewundernswerte Naturphänomene, an welchen sich insbesondere Wohneigentümer das ganze Jahr erfreuen, wie der Alteschgletscher als Teil eines UNESCO-Weltnaturerbes oder aber der Rhonegletscher zeichnen das Wallis aus. Insbesondere die Rohne, welche in der Gemeinde Obergoms entspringt und sich durch das ganze Wallis schlängelt, bis diese dann in der Camargue ins Mittelmeer mündet, prägt das Landschaftsbild. Die Kombination aus grosszügigen Grundstücksflächen, ruhigem Wohnen und gleichzeitiger Nähe zu Grossgemeinden gilt als typisches Merkmal des Kantons.

 
Immobilienträume wahr werden lassen


Das Wallis bietet traumhafte Lagen im Tal, am Hang sowie am und auf den Bergen:

- Wohnen in einer Kleinstadt mit eigenem Charakter und urbanem Flair
- Walliser Chalets direkt auf oder unmittelbar neben der Skipiste
- Ländliche Häuser ausserhalb des Geschehens
- Preiswerte Eigentumswohnungen mit optimalen ÖV-Verbindungen
- Einfamilienhäuser mit Garten und grosszügiger Wohnfläche
- Grundstücke mit unverbaubarer Panoramasicht

Das Wallis bietet einem den Raum, den sich ein Immobilieneigentümer wünscht. Geprägt durch eine Vielzahl an Einfamilienhäusern mit grosszügigem Umschwung, bekannt durch eine beeindruckende Anzahl Rebbergen und um sonnige Wohngegenden und beliebt aufgrund der hohen Anzahl Sonnenstunden pro Jahr hat das Wallis Wohnlagen zu bieten, welche sich nur selten wiederfinden lassen.
Hier finden Sie Ruhe, aber auch den Puls des Lebens.


Engel & Völkers im Wallis


Engel & Völkers Valais ist Ihr Ansprechpartner für immobilienspezifische Wünsche. Neben den bevorzugten Gemeinden wie Zermatt, Bettmeralp, Lauchernalp etc. lassen sich auch viele oftmals sehr preiswerte Bijous abseits der Toplagen finden.

Gerne begleiten wir Sie bei der Suche nach Ihrem Traumobjekt und setzen unsere Kompetenzen und unser immobilienbezogenes Wissen dazu ein, Sie optimal zu beraten. Sie möchten eine Immobilie kaufen? Engel und Völkers will Ihren Immobilientraum wahr werden lassen.


Träumen Sie
- von Ihrem eigenen Grundstück
- von einem grosszügigen Einfamilienhaus
- von einem charmanten Chalet
- einer prachtvollen Villa
- von einer schönen und optimal gelegenen Stadtwohnung?

Dann kontaktieren Sie Ihren Immobilienexperten Engel & Völkers.


Sie erhalten bei uns einen Rundum-Service von einer unverbindlichen Marktwerteinschätzung über ein individuelles Vermarktungskonzept bis hin zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Ob Kauf oder Verkauf, Miete oder Vermietung Ihrer Liegenschaft, Engel & Völkers Valais ist Ihr Immobilienmakler für liegenschaftsspezifische Bedürfnisse.

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen entgegen und setzen uns für Ihren Immobilienwunsch ein. Mit einem exklusiven Angebot an Immobilien im Wallis, aber auch in allen anderen Regionen der Schweiz, wollen wir auch Ihren Immobilienwunsch erfüllen. Steht bei Ihnen ein Verkauf an? Wir verfügen über ein breites Netzwerk, welches wir gerne nutzen, um den - für Ihre Immobilie optimalen - Käufer zu finden.


Unsere Immobilienexperten vor Ort verbinden lokales Know-how mit einem umfassenden Netzwerk, wovon Sie profitieren können.

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Zukunft.

Ihr Engel & Völkers Team Zermatt – Valais