Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Tipps für Neuanleger: Wie Sie erfolgreich in Immobilien investieren

Zeit ist das wertvollste Gut, das wir besitzen. Deshalb erfreuen sich Immobilieninvestments bei klugen Anlegern so großer Beliebtheit. Denn stimmen die Rahmenbedingungen und ist das passende Objekt gefunden, kann eine Immobilie im Laufe der Zeit beträchtlich an Wert gewinnen. Diese Faktoren gilt es zu bedenken, bevor Sie zum ersten Mal in Immobilien investieren.

Visp - Immobilien investieren

Vor dem Kauf

Gehen Sie an Ihr potenzielles Investment wie an ein unternehmerisches Vorhaben heran, indem Sie für die Suche nach geeigneten Immobilien einen Firmennamen verwenden. Dahinter steckt ein einfacher juristischer Grund: Treten Sie als Privatperson in Erscheinung und etwas läuft schief, leiden Ihre Finanzen und Bonität. Investieren Sie dagegen unter einer Firmierung, bleibt Ihr Privatvermögen geschützt. Befragen Sie am besten Ihren Anwalt zur Gründung einer GmbH oder Kommanditgesellschaft. Diese Vorsichtsmaßnahme bewahrt Sie in Kombination mit einer Gewerbeversicherung vor kostspieligen Rechtsverfahren.

Welche Anlageobjekte gibt es?

Anlageimmobilien lassen sich grob in zwei Kategorien unterteilen: Gewerbe- und Wohnobjekte. Wer in Wohnimmobilien investieren möchte, hat mehrere Möglichkeiten: Entweder kaufen Sie ein Objekt, um es zu sanieren und gewinnbringend zu verkaufen, oder dessen Wertsteigerung abzuwarten. Alternativ können Sie natürlich auch vermieten. Wählen Sie letztere Option, bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie als Ansprechpartner für Ihre Mieter fungieren möchten oder die Zusammenarbeit mit einem Hausverwalter vorziehen.

Zu den gewerblichen Investments zählen dagegen beispielsweise Ladenzeilen oder Einkaufszentren. Diese Gewerbeflächen werden vom Käufer anschließend an Einzelhandelsunternehmen vermietet. Auch Lagerhallen fallen in diese Rubrik. Sie lassen sich gewinnbringend an Firmen vermieten, die sie entweder als Verteilerzentren oder Depots nutzen. Das Volumen Ihrer Investition liegt dabei stets in Ihrem Ermessen.

Was muss ich über den Standort wissen?

Die Lage Ihres Anlageobjekts entscheidet über Mietertyp und Leerstandsquote. Halten Sie nach einer Gegend mit niedriger Kriminalitätsrate Ausschau, in der sich Anwohner gerne langfristig niederlassen. Standorte mit erstklassigen Schulen ziehen nicht nur bestimmte Mieter an, auch die Mieteinkünfte fallen hier höher aus. Eine ausgezeichnete Infrastruktur mit öffentlichen Einrichtungen in der Nähe sorgt zudem für höhere Preise. Denn solche Objekte wecken das Interesse der Marktteilnehmer, was wiederum den Wettbewerb anfacht.

Für eine wirklich durchdachte Kaufentscheidung empfehlen wir Immobilieninvestoren abschließend, die aktuelle Marktlage sowie die jeweiligen Steuersätze zu prüfen. Selbst innerhalb eines Landes kann die Grundsteuer deutlich variieren. Bestes Beispiel hierfür sind die USA, wo von Bundesstaat zu Bundesstaat andere Steuertarife gelten. Die Anzahl der leerstehenden Anwesen und Verkaufsobjekte gibt Aufschluss über die Marktlage vor Ort. Erscheint Ihnen die Zahl ungewöhnlich hoch? Dann recherchieren Sie, ob saisonale Gründe dahinter stecken oder ob der Markt bereits seit längerem stockt. Trifft Letzteres zu, ist es an der Zeit, einen neuen Investitionsstandort ins Visier zu nehmen.

Wissenswertes zu Anlageobjekten und wie Sie erfolgreich in Immobilien investieren, erfahren Sie von den Experten bei Engel & Völkers. Eines steht jedoch fest: Der Kauf einer Anlageimmobilie birgt nach wie vor Gewinnpotenzial für all jene, die den nötigen Rechercheaufwand nicht scheuen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Zermatt – Valais
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)