Engel & Völkers Lizenzpartner Zermatt – Valais > Blog > Wissenswertes über die private Energiewende

Wissenswertes über die private Energiewende

Der Umstieg auf erneuerbare Energien hat begonnen und viele Länder weltweit verpflichten sich zur Reduktion ihres CO2-Ausstoßes. Das bedeutet die Abkehr von fossilen Brennstoffen und gleichzeitig die Fokussierung auf Ökostrom in sämtlichen Sektoren, darunter auch in den Privathaushalten. Doch welche Auswirkungen haben diese Veränderungen jetzt und in Zukunft für Sie? Und wie können Sie sich und Ihre Immobilie auf die private Energiewende vorbereiten?

 Visp
- Sie sind Hausbesitzer? Dann verpassen Sie nicht den Anschluss an die Energiewende:

Warum umsteigen?

Die Verlagerung auf umweltfreundliche Energie ist mittlerweile unumgänglich. Von der Umrüstung Ihres Eigenheims profitiert somit zum einen die Umwelt, während zum anderen der Marktwert des Objekts wächst. Da immer mehr Sektoren auf erneuerbare Energien setzen, wird sich vieles um uns herum verändern. Wer den Anschluss verpasst, der muss womöglich irgendwann feststellen, dass sein Haus die gängigen Standards nicht mehr erfüllt. Darunter können Sicherheit und Wohnkomfort leiden.

Smart Homes sind die Zukunft des Wohnens. Mit ihrer effizienten digitalen Technologie sind sie in der Lage, sich mit externen Quellen zu vernetzen. So rufen sie beispielsweise Informationen über das Stromnetz ab, erkennen Verbesserungspotenziale und helfen Ihnen beim Energiesparen.

Welche Vorteile gibt es?

Selbstverständlich punktet die private Energiewende mit Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Doch darüber hinaus hat sie auch finanziellen Nutzen. Denn im Laufe der Zeit sorgen Ökostrom sowie effizientere Systeme und Prozesse dafür, dass Ihre Energiekosten merklich sinken.

Darüber hinaus steigert eine Sanierung die allgemeine Effizienz Ihrer Immobilie, was die Instandhaltung enorm erleichtert. Auch in Sachen Design bieten die neuen Anlagen Vorzüge. Sie wurden entworfen, um modernen Ansprüchen zu genügen, sind kompakt und fügen sich nahtlos in jeden Raum ein. Damit wirkt Ihr Interieur stylisch und edel. Sie ersetzen altmodische Arten der Energieversorgung und des Heizens, und tragen gleichzeitig zum Anstieg des Immobilienwerts bei.

Was können Sie tun?

25,4 Prozent des Energieendverbrauchs in der EU entfallen auf die Privathaushalte. Der Strom wird in erster Linie für das Erhitzen von Wasser, das Heizen von Wohnräumen sowie den Betrieb von Elektrogeräten verwendet. Sie können Ihren Stromverbrauch im Rahmen einer privaten Energiewende ganz einfach und relativ kostengünstig reduzieren. Beispielsweise, indem Sie in eine Dämmung aus Recyclingmaterial oder doppelt verglaste Fenster investieren. Smarte Stromzähler erlauben die Überwachung des eigenen Energiekonsums in Echtzeit. Zudem ermöglichen sie die Rechnungsprüfung und helfen dabei, Verbesserungspotenziale zu erkennen.

Selbst scheinbar kleine Dinge, wie etwa Zugluftstopper, Sparduschköpfe oder Energiesparlampen, bringen Sie auf dem Weg zum umweltfreundlichen modernen Zuhause weiter.

Wer noch weiter gehen und ohne Anschluss an das staatliche Netzwerk auskommen möchte, dem empfehlen wir dagegen eine Photovoltaikanlage. Zwar ist mit Anschaffungskosten in Höhe mehrerer Tausend Euro zu rechnen. Doch für investitionswillige Hauseigentümer gibt es diverse Förderungsprogramme zur finanziellen Entlastung

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Die Welt der Immobilien steht nicht still und moderne Ausstattungsmerkmale, wie etwa nachhaltiges Design, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Nur wer den Überblick über die Neuerungen behält und stets am Ball bleibt, ist in der Lage, den Wert seines Objekts zu sichern oder gar zu steigern.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Zermatt – Valais

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Wallis - damit zeichnet sich der Bergkanton aus


Die eher geringe Bevölkerungsdichte von 64 Einwohnern pro km² führt dazu, dass der flächenmässig drittgrösste Kanton der Schweiz lediglich der neuntgrösste Kanton punkto Bevölkerungsanzahl ist. Dies hat zur Folge, dass das Wallis einen hohen Anteil an Erholungsgebieten am, in und auf den Bergen zu bieten hat. Nicht selten geniesst daher ein Eigentümer die Vorzüge eines freistehenden Hauses und einen damit einhergehenden grosszügigen Umschwung. Mit einem, wenn nicht mit dem Wahrzeichen der Schweiz, dem mystischen Matterhorn in Zermatt, schafft es der Tourismuskanton seit Jahrzehnten eine Vielzahl an Gästen in das charmante, naturnahe Tal zu locken.

 
Visp - die gemütliche Kleinstadt im Oberwallis


Die Kleinstadt Visp befindet sich im Kanton Wallis, genauer gesagt im deutschsprachigen Teil, dem Oberwallis. Mit rund 7‘300 Einwohner ist die Stadt überschaubar. Eher ältere Gebäude am Schattenhang und zahlreiche Neubauten im westlichen, sonnigen Stadtteil - man findet sich schnell zurecht und doch gehört Visp mit der Gemeinde Brig und Naters bereits zu den grössten Städten im deutschsprachigen Teil des Wallis. Anders sieht es jedoch im französischsprachigen Teil, südlich der Gemeinden Salgesch und Siders/Sierre, aus. Hier steigt die Anzahl Einwohner pro Stadt tendenziell an.


Immobilien mit fantastischem Panoramablick


Ob mit Blick auf das Matterhorn oder auf sonst eine imposante Bergkette des Alpenkamms, Erst- oder auch Zweitwohnungen in Tourismusdestinationen wie Bettmeralp, Crans-Montana, Saas-Fee, Verbier, Zermatt etc. sind allseits beliebt. Weitere bewundernswerte Naturphänomene, an welchen sich insbesondere Wohneigentümer das ganze Jahr erfreuen, wie der Alteschgletscher als Teil eines UNESCO-Weltnaturerbes oder aber der Rhonegletscher zeichnen das Wallis aus. Insbesondere die Rohne, welche in der Gemeinde Obergoms entspringt und sich durch das ganze Wallis schlängelt, bis diese dann in der Camargue ins Mittelmeer mündet, prägt das Landschaftsbild. Die Kombination aus grosszügigen Grundstücksflächen, ruhigem Wohnen und gleichzeitiger Nähe zu Grossgemeinden gilt als typisches Merkmal des Kantons.

 
Immobilienträume wahr werden lassen


Das Wallis bietet traumhafte Lagen im Tal, am Hang sowie am und auf den Bergen:

- Wohnen in einer Kleinstadt mit eigenem Charakter und urbanem Flair
- Walliser Chalets direkt auf oder unmittelbar neben der Skipiste
- Ländliche Häuser ausserhalb des Geschehens
- Preiswerte Eigentumswohnungen mit optimalen ÖV-Verbindungen
- Einfamilienhäuser mit Garten und grosszügiger Wohnfläche
- Grundstücke mit unverbaubarer Panoramasicht

Das Wallis bietet einem den Raum, den sich ein Immobilieneigentümer wünscht. Geprägt durch eine Vielzahl an Einfamilienhäusern mit grosszügigem Umschwung, bekannt durch eine beeindruckende Anzahl Rebbergen und um sonnige Wohngegenden und beliebt aufgrund der hohen Anzahl Sonnenstunden pro Jahr hat das Wallis Wohnlagen zu bieten, welche sich nur selten wiederfinden lassen.
Hier finden Sie Ruhe, aber auch den Puls des Lebens.


Engel & Völkers im Wallis


Engel & Völkers Valais ist Ihr Ansprechpartner für immobilienspezifische Wünsche. Neben den bevorzugten Gemeinden wie Zermatt, Bettmeralp, Lauchernalp etc. lassen sich auch viele oftmals sehr preiswerte Bijous abseits der Toplagen finden.

Gerne begleiten wir Sie bei der Suche nach Ihrem Traumobjekt und setzen unsere Kompetenzen und unser immobilienbezogenes Wissen dazu ein, Sie optimal zu beraten. Sie möchten eine Immobilie kaufen? Engel und Völkers will Ihren Immobilientraum wahr werden lassen.


Träumen Sie
- von Ihrem eigenen Grundstück
- von einem grosszügigen Einfamilienhaus
- von einem charmanten Chalet
- einer prachtvollen Villa
- von einer schönen und optimal gelegenen Stadtwohnung?

Dann kontaktieren Sie Ihren Immobilienexperten Engel & Völkers.


Sie erhalten bei uns einen Rundum-Service von einer unverbindlichen Marktwerteinschätzung über ein individuelles Vermarktungskonzept bis hin zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Ob Kauf oder Verkauf, Miete oder Vermietung Ihrer Liegenschaft, Engel & Völkers Valais ist Ihr Immobilienmakler für liegenschaftsspezifische Bedürfnisse.

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen entgegen und setzen uns für Ihren Immobilienwunsch ein. Mit einem exklusiven Angebot an Immobilien im Wallis, aber auch in allen anderen Regionen der Schweiz, wollen wir auch Ihren Immobilienwunsch erfüllen. Steht bei Ihnen ein Verkauf an? Wir verfügen über ein breites Netzwerk, welches wir gerne nutzen, um den - für Ihre Immobilie optimalen - Käufer zu finden.


Unsere Immobilienexperten vor Ort verbinden lokales Know-how mit einem umfassenden Netzwerk, wovon Sie profitieren können.

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Zukunft.

Ihr Engel & Völkers Team Zermatt – Valais