Engel & Völkers Lizenzpartner Zürich Commercial > Blog > WIE MACHEN SIE IHR DIGITALES BÜRO ZUKUNFTSSICHER?

WIE MACHEN SIE IHR DIGITALES BÜRO ZUKUNFTSSICHER?

Bürogebäude von heute müssen sich für morgen wappnen. Gerade im Bereich der Gewerbeimmobilien spielt Zukunftssicherheit eine entscheidende Rolle und die wachsende Beliebtheit des digitalen Büros macht Folgendes mehr als deutlich: Die Technik mag sich rasend schnell weiterentwickeln und verändern, doch bestimmte Anforderungen an unseren Arbeitsplatz bleiben immer gleich.

Hier präsentieren wir deshalb Designideen und Ausstattungstipps für Ihr digitales Büro mit Zukunftspotenzial.

Die Einrichtung

Unabhängig davon, welchen Unternehmenstypen Sie mit Ihren Räumlichkeiten ansprechen möchten, steht eines fest: Mitarbeiterzahlen und Strukturen sind stetem Wandel unterworfen. Um Arbeitgebern den Umgang damit zu erleichtern, empfehlen wir Modulsysteme und eine flexible Einrichtung. Auf diese Weise können die Raumaufteilung und sogar die Anzahl der Büros jederzeit an die aktuellen Anforderungen angepasst werden.

Sorgen Sie zusätzlich für Zukunftssicherheit, indem Sie Angestellten Bewegungsfreiheit und Wahlmöglichkeiten bieten. Richten Sie zu diesem Zweck Konferenzräume unterschiedlicher Grösse sowie einige Einzelbüros ein. Denken Sie ausserdem an genügend Platz für entspannte Gruppenarbeit. Auch die Wahl der richtigen Büromöbel ist hierbei von Bedeutung. Verstellbare Schreibtische für das Arbeiten im Sitzen oder Stehen tragen enorm zum körperlichen und geistigen Wohlbefinden der Belegschaft bei. Gleiches gilt für ergonomische Stühle, Tastaturen und Monitore.

Die digitale Ausstattung

Ganz egal, wie Sie sich den Arbeitsplatz der Zukunft vorstellen: Es wird sich dabei um ein digitales Büro handeln. Ein Schlüsselelement der digitalen Büroausstattung ist smarte Technologie. Wie Smart Homes setzen auch moderne Büros auf das Internet der Dinge und verfügen deshalb über intelligente und energieeffiziente Lichtsysteme oder Klimaanlagen.

Eine Highspeed-Verbindung für Telefonkonferenzen und reibungslose Datenübertragung darf im digitalen Büro der Zukunft ebenfalls nicht fehlen. Denn immer mehr Jobs verlangen absolute Flexibilität oder Telearbeit. Denken Sie auch an den Einbau kabelloser Ladestationen, da sich diese Technologie bei den Nutzern wachsender Beliebtheit erfreut. Sicherheit ist im digitalen Büro das A und O. Überzeugen Sie deshalb potenzielle Mieter davon, dass sämtliche Kameras, die Sicherung der Zugänge sowie Personen- und Cybersicherheit auf dem neuesten Stand der Technik sind. Das gilt vor allem, wenn Sie innerhalb Ihrer Gewerbeimmobilie an mehrere Unternehmen vermieten.

Das grüne Arbeitsumfeld

Grüne Büros (green buildings) stehen auch weiterhin hoch im Kurs. Da unser Umweltbewusstsein wächst und die staatlichen Bauvorschriften in Zukunft deutlich strenger ausfallen dürften, steigt die Nachfrage nach energieeffizienten, grünen Immobilien. Können Sie Ihr Bürogebäude als umweltverträglich ausweisen, beispielsweise durch ein einschlägiges Green Building-Zertifikat, steigert dies die Attraktivität Ihres Objekts. Die bekanntesten Zertifikate sind LEED (Leadership in Energy and Environmental Design), BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) und das deutsche DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen ) -Siegel. Natürliche Baustoffe wie etwa Holz, und Recyclingmaterial liegen auch weiterhin im Trend, ebenso wie Zimmerpflanzen und begrünte Außenbereiche. Denn sie tragen massgeblich zum Umweltschutz und dem Wohlbefinden der Büroangestellten bei.

Engel & Völkers: Digitaler Vorreiter der Immobilienbranche

Auch bei Engel & Völkers ist man sich den digitalen Ansprüchen der heutigen Arbeitswelt bewusst. Die Büroräume des neuen Hauptquartiers in der Hamburger HafenCity wurden deshalb nach neuesten technischen Standards entworfen, um der Rolle als Vorreiter der digitalen Transformation gerecht zu werden. Zu den technischen Finessen des Gebäudes gehören standardmässig UHD-Widescreen-Monitore und höhenverstellbare Tische auf den Arbeitsflächen. Ebenso sind Google Jamboards Teil der hochwertigen Ausstattung, die beim kollektiven Brainstormen und Erarbeiten von Konzepten ein Höchstmass an Flexibilität und Effizienz bieten.

Besonderes Augenmerk wurde ausserdem auf die Ausstattung der Konferenzräume gelegt. Um eine effektive Arbeitsatmosphäre zu schaffen, verfügen die verglasten Wände über besonderen Schallschutz, die ein konzentriertes Arbeiten ermöglichen. Über zentrale Touch Panels lassen sich darüber hinaus Licht, Jalousien, Klimaanlage sowie Massnahmen für Präsentationen und Telefonkonferenzen steuern. Dank kabelloser Verbindungen zwischen den Arbeitsgeräten und den Präsentationsmonitoren ist zudem ein flexibler Wechsel unter den Teilnehmern eines Meetings möglich. Auf diese Weise garantiert die moderne Ausstattung des Hauptquartiers von Engel & Völkers, dass sich die hier arbeitenden Personen gänzlich auf ihre Aufgaben und die Wünsche ihrer Kunden fokussieren können.



Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Zürich Commercial
  • Bederstrasse 49
    8002 Zürich
    Schweiz
  • Fax: +41 44 206 15 16

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Engel & Völkers Commercial, Anlagen, Anlageimmobilien, Rendite, Renditeobjekte, Immobilienkauf, Immobilienverkauf, Bürovermietung, Gewerbevermietung, Immobilieninvestitionen, Mehrfamilienhäuser, Zürich,