Neujahrsvorsätze 2017

Das Jahr 2016 ist Vergangenheit, bestimmt haben Sie sich am 31.12.Vorsätze für das Jahr 2017 vorgenommen, oder etwa doch nicht?

Wenn ja, haben wir hier fünf Tipps, wie Sie Ihre Vorsätze halten und das neue Jahr ohne schlechtes Gewissen geniessen können.


1. Weniger ist mehr

Versuchen Sienicht ab sofort ihr ganzes Leben zu ändern. Gehen Sie lieber Schritt fürSchritt vor.

Nehmen Siesich nicht zu viel vor, sondern höchstens ein oder zwei Dinge, die Sie ändernmöchten. Um eine Gewohnheit ändern zu können, brauchen Sie mindestens 30 Tage,je nachdem sogar bedeutend mehr, sogar bis zu mehreren Monaten. BerücksichtigenSie diesen Umstand und nehmen Sie sich nur ein bis zwei Vorsätze vor.

2. Seien Sie präzise

Seien Siepräzise und spezifisch bei Ihrem Vorsatz.

„Mehr Sporttreiben“ ist keine genaue Aussage. Was bedeutet „mehr Sport“ genau für Sie? Wieoft pro Woche wollen Sie Sport treiben? Um welche Zeit wollen Sie Sporttreiben? Was für ein Sport wollen Sie überhaupt treiben? Mit wem zusammenwollen Sie Sport treiben?

Seien Siemöglichst konkret, genau und spezifisch. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit,dass Sie ihren Vorsatz tatsächlich umsetzen.

3. Bleiben Sie positiv

FokussierenSie sich darauf, was Sie tun wollen. Nicht darauf, was sie nicht mehr tunwollen.

Es istungleich schwieriger, auf etwas zu verzichten, als sich bewusst für etwas zuentscheiden. Auf Süsses zu verzichten, ist schwierig. Sich für gesunde Snackszu entscheiden, ist einfacher. Überlegen Sie sich also gut, was Sie tun wollenund nicht, auf was Sie verzichten wollen.

4. Manipulationen erkennen

Oft setzen wirunsere Vorsätze nicht um, weil wir uns vor den Konsequenzen fürchten. Wir habengewissermassen Angst vor dem eigenen Erfolg.

Nehmen wir einBeispiel: Nehmen wir an, Sie nehmen sich vor, sich besser zu fokussieren. Dannüberlegen Sie sich, was diesem Vorsatz entgegensteht. Ihnen fällt ein, dass sieständig auf Ihr Mobiltelefon schauen. An diesem Punkt lohnt es sich, genauerhinzuschauen: Aus welchem Grund schauen Sie immer auf Ihr Mobiltelefon?Vielleicht möchten Sie immer auf dem Laufenden bleiben, vielleicht sind sieeinfach neugierig oder was auch immer.

Wenn Sie nunIhren Vorsatz tatsächlich umsetzen, wissen Sie unbewusst, da Sie sich dannnicht mehr immer auf dem Laufenden fühlen. Das kann zur Folge haben, dass Siesich selber manipulieren. Seien Sie sich dieser Manipulationen bewusst undüberlegen Sie sich genau, worauf sie sich einlassen.

5. Unterstützung

Die meistenDinge gehen besser zu zweit oder in der Gruppe und machen dann erst noch Spass.So auch bei den Vorsätzen.

Suchen Siesich jemanden mit dem gleichen Vorsatz. Tauschen Sie sich über ihreFortschritte und vielleicht ihre Herausforderungen und Probleme aus. MotivierenSie sich gegenseitig.

Überhaupt:Machen Sie Ihr Vorhaben öffentlich. Je mehr Menschen davon wissen, destobesser. Schliesslich wollen Sie sich ja nicht blamieren und werden sich alleMühe geben, den Vorsatz tatsächlich auch umzusetzen.

(Quelle: www.ivanblatter.com)

Thalwil - Neujahrsvorsätze 2017

Engel & Völkers

Zürichsee Thalwil
Gotthardstrasse 26
8800 Thalwil
Switzerland
Telefon
+41 44 533 12 12

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)