Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Informationen zur Stadt Augsburg und Umgebung

Auf dieser Seite möchten wir Sie in einem groben Überblick über die Stadt Augsburg und Umgebung informieren. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Standort- und Marktentwicklung


Daten und Zahlen
Nach München und Nürnberg ist Augsburg die drittgrößte Stadt Bayerns. Mehr als 280.000 Einwohner leben zwischen den beiden Flüssen Lech und Wertach auf einer Fläche von fast 150 km². Die größte Ausdehnung der Stadt mit mehr als 22 km ist von Nord nach Süd.


Mehr zur Stadt Augsburg finden Sie hier


Umgeben wird Augsburg auf westlicher Seite vom Landkreis Augsburg. Dieser umfasst 46 Städte und Gemeinden mit mehr als 240.000 Einwohnern. Königsbrunn, Gersthofen und Neusäß sind die Einwohnerstärksten Städte und Gemeinden des Landkreises.

Mehr zum Landkreis Augsburg finden Sie hier


Im Osten Augsburgs schließt der Landkreis Aichach-Friedberg an. In 24 Städten und Gemeinden leben dort rund 130.000 Menschen. Die meisten Einwohner wohnen in Friedberg und Aichach Stadt gefolgt von Markt Mering.


Mehr zum Landkreis Aichach-Friedberg finden Sie hier


Steigende Attraktivität für Pendler und Investoren
Rund 60 km von der Metropole München entfernt gewinnt Augsburg mit seiner historischen Altstadt und der prosperierenden Wirtschaftskraft zusehends an Attraktivität für Pendler und Investoren, die der Preisdynamik in München entfliehen.


Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten
Augsburg und Umgebung bieten zahlreiche Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten. So sorgen für ein lebendiges und vielfältiges Sportangebot mehr als 200 Vereine. Angeboten werden dort über 80 unterschiedliche Sportarten. Davon am bekanntesten sind wohl der FC Augsburg und der AEV. Der Siebentischwald und die Westlichen Wälder sind zwei der vielen Naherholungsgebiete. Besonders beliebt bei Radfahrern sind die Wege entlang den Flüssen Lech und Wertach. Insgesamt ist 1/7 der Fläche Augsburgs mit Wald bedeckt.

Der Augsburger Zoo am Rande des Siebentischwalds gelegen ist mit seinen mehr als 1.200 Tieren vor allem bei Familien mit kleinen Kindern ein beliebtes Ausflugsziel. Im direkt daneben gelegenen Botanischen Garten gibt es mehr als 3.000 Pflanzenarten zu bestaunen. Besonders sehenswert ist der sogenannte Japanische Garten.


Umgestaltung der Innenstadt
Die Neugestaltung des Augsburger Hauptbahnhofs sowie einiger Bereiche der Innenstadt unter dem Namen "Projekt Augsburg City" tragen positiv zur Entwicklung Augsburgs bei. Die Umsetzung des Projekts begann im Jahr 2010. Seit dem gibt es eine Vielzahl von baulichen Verbesserungen in der Stadt. So wurde unter anderem bereits der Königsplatz attraktiv umgebaut und der anliegende Platz neu gestaltet. Die Bauarbeiten am Hauptbahnhof laufen voraussichtlich noch bis zum Jahr 2022.


Steigende Bevölkerungszahlen
International tätige Konzerne wie MAN, Osram oder die MT Aerospace AG sowie die Universität (Universität Augsburg: ca. 20.000 Studenten, Hochschule Augsburg: ca. 6.000 Studenten) sorgen für eine steigende Bevölkerungsanzahl, die in den letzten zehn Jahren um 15.000 Einwohner zunahm.


Hohe Nachfrage in bestimmten Lagen
Einer hohen Nachfrage erfreuen sich nach wie vor die klassischen historischen Innenstadtviertel sowie die universitätsnahen Lagen. Interessante Neubauten bedienen die stark nachgefragten Toplagen des Ulrichsviertels, wo Investoren mit "Best Agern" um Eigentumswohnungen konkurrieren. Die Lagen im Augsburger Westen werden durch Entwicklungsprojekte zunehmend aufgewertet. Kapitalanleger (20% der Suchkunden) sind in nahezu allen Stadtteilen aktiv, wenn die Rendite und Objektstruktur stimmen. Das durch Reihen- und Einfamilienhäuser geprägte Antonsviertel rund um die Thelottstraße wird besonders bei Familien stark nachgefragt. Aber auch Neubaudoppelhaushälften in Göggingen erfreuen sich einer hohen Beliebtheit. In der hochpreisigen Toplage, dem südlichen Teil von Spickel, kommen Häuser nur sehr selten auf den Markt.

Augsburg - Preise nach Lagen
Augsburg - Preise nach Lagen

Ausblick:

Durch seine prosperierende Wirtschaft und die räumliche Nähe zum nur 60 km entfernten München steht Augsburg seit einigen Jahren im Fokus überregionaler Investoren.

Einer besonders hohen Nachfrage erfreuen sich nach wie vor die klassischen historischen Innenstadtviertel sowie die universitätsnahen Lagen. 

Sofern Rendite und Objektstruktur stimmen, sind Kapitalanleger mittlerweile in nahezu allen Stadtteilen aktiv. Da die Nachfrage trotz einiger Neubauprojekte der vergangenen Jahre das Angebot übersteigt, werden die Preise weiter anziehen

Lizenzpartnerkontakt

Augsburg

Maximilianstraße 83 | 86150 Augsburg
Deutschland
Fax
+49 821 46 09 33 39

Augsburg

Maximilianstraße 83 | 86150 Augsburg
Deutschland
Telefon
+49 821 46 09 33 30
Fax
+49 821 46 09 33 39

Einwertungsformular

Newsletter

Registrierung

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie automatisch aktuelle Informationen.

Zurück
Newsletter
Newsletter

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie automatisch aktuelle Informationen.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden
und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.




Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)