Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Mehr Geld vom Staat für neue Heizungen

Gerade als Eigentümer dürfte dieses Thema sehr Interessant sein. 

Die Staatsbank KfW hält neue Billig-Kredite für Hausbesitzer bereit, die ihre Heizung sanieren, auch wenn nur die Lüftung erneuert wird. Dafür erweitert die staatliche KfW Bank zum Jahresbeginn ihr Förderprogramm für energieeffiziente Gebäudesanierung und zusätzliche Förderung für Bauherren, die ihre Heizung austauschen oder eine Lüftungsanlage einbauen wollen.

Nach wie vor ist Gas der beliebteste Energieträger der Deutschen, Ölheizungen gewinnen aber ebenfalls wieder an Beliebtheit. Beide Heizungsformen können unter Umständen  laut Programmbedingungen auch von der KfW gefördert werden.Laut Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) soll mit der neuen Förderung von Kombinationslösungen gezielt zusätzliche Einsparpotenziale im Heizungskeller gehoben werden. „Hier gibt es ganz klar Nachholbedarf." Deshalb setze man genau hier an, um den Austausch von alten Heizungen und den Einsatz von modernen und effizienten Anlagen voranzutreiben.Um für Bauherren weitere Anreize bei Energieeinsparmaßnahmen zu schaffen, werden nun verbesserte Investitions- und Tilgungszuschüsse für den Austausch und Einbau von Heizungs- und Lüftungsanlagen eingeführt. 

Laut KfW erhalten Kreditnehmer für das jeweilige Maßnahmenpaket einen Tilgungszuschuss von 12,5 Prozent, maximal 6250 Euro, auf den Förderhöchstbetrag von 50.000 Euro pro Wohneinheit. Bauherren, die aus eigenen Mitteln finanzieren, können künftig mit einem Investitionszuschuss von 15 Prozent der förderfähigen Kosten von 50.000 Euro, maximal 7500 Euro, pro Wohneinheit rechnen.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

Bayreuth - foerdermittel.jpg

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Bayreuth
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)