Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Corporate Solutions – Real Estate Services in Berlin

Berlin - Dr. Andreas Hillig

Engel & Völkers Commercial ist deutschlandweit mit 53 Commercial-Standorten vertreten und in ein weltweites Netzwerk von über 630 Dependancen mit mehr als 8.000 Mitarbeitern eingebettet.


Lösungen für Immobiliennutzer

Unser Bereich Corporate Solutions konzentriert sich auf die Bedürfnisse und Herausforderungen von Immobiliennutzern. Wir unterstützen mit unserem partnerschaftlichen und persönlichen Ansatz kleine und mittlere wie auch große Unternehmen und deren Corporate-Real-Estate-Bereiche. Durch die Bündelung der Marktkenntnis und Kompetenz unserer Experten für Büro-, Einzelhandels-, Industrie- und Logistikimmobilien können wir Unternehmen bei der Optimierung und Veränderung von Immobilienportfolios zielgerichtet und umfassend unterstützen. Dies immer mit dem Ziel, einen nachhaltigen Beitrag zur Wertsteigerung zu ermöglichen.


„Single point of contact“ für Unternehmen

Engel & Völkers Corporate Solutions bietet im Sinne eines „single point of contact“ Zugang zu vernetztem Wissen und globaler Präsenz mit lokalem Fokus: beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Insbesondere, wenn es um ganzheitliche Immobilienlösungen für Ihr Unternehmen geht, ist eine prozess- und inhaltlich übergreifende Expertise gefragt. Wir begleiten Unternehmen von der Portfolioanalyse über die Ausarbeitung von Strategien bis hin zu einer erfolgreichen Umsetzung. Oft hilft zudem die externe Sicht auf Herausforderungen, um Veränderungsbedarf transparent zu machen und letztlich Maßnahmen umzusetzen.

Unsere Services im Überblick

- Objekt-/Portfolioanalyse und Marktpreiseinschätzung

- Identifizierung von Optimierungspotenzialen

- Strategieentwicklung

- Standortsuche und Umsetzungsplanung

- Management von Transaktionen

Corporate Investors

Unternehmen sind sowohl als Käufer wie auch als als Verkäufer unter den Top-Investorengruppen vertreten. Der Gesamtmarkt für Unternehmensimmobilien in Deutschland wird auf rd. 3 Billionen Euro geschätzt. Davon halten Unternehmen selbst mehr als 70%, also rd. 2,1 Billionen Euro, im Eigentum. Eine solch hohe Quote ist in anderen Ländern eher unüblich. In den USA oder Asien beispielsweise sind die Eigentumsquoten mit 20 - 30% wesentlich geringer. 2015 haben deutsche Unternehmen auf diesen Trend bereits mit steigenden Verkaufsvolumen reagiert. Zudem begünstigen weiter steigende Marktpreise die Möglichkeiten für Unternehmen, durch Verkäufe Liquidität für das Kerngeschäft freizusetzen.

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie dabei, eine auf Ihre Unternehmensziele abgestimmte Immobilienstrategie zu entwickeln und durch Optimierungen oder Verkäufe die Expansion im Kerngeschäft zu stärken. Ebenfalls können wir Ihnen bei der Suche nach Büroflächen an attraktiven Standorten mit Marktkenntnis zur Seite stehen, um Ihre langfristige Präsenz und hohe Attraktivität als Arbeitgeber sicherzustellen. 

Wir beraten Sie „aus einer Hand“ kompetent und strukturiert bei Ihren An- und Verkaufsprozessen sowie in Vermietungsfragen. Dabei begleitet unser Team sowohl Einzelinvestitionen als auch umfangreiche Portfoliotransaktionen.

Dr. Andreas Hillig

Dr. Andreas Hillig

Leitung Corporate Solutions
Telefon
+49 30 203460
 

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Lizenzpartnerkontakt

Engel & Völkers Commercial Berlin

Joachimsthaler Straße 1 | 10623 Berlin
Deutschland
Fax
+49 30 203461346

Engel & Völkers Commercial Berlin

Joachimsthaler Straße 1 | 10623 Berlin
Deutschland
Telefon
+49 30 203460
Fax
+49 30 203461346


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)