Engel & Völkers Lizenzpartner Chiemsee und Rosenheim > Blog > Garten Möbel – was sind die neuen Outdoor Trends 2021?

Garten Möbel – was sind die neuen Outdoor Trends 2021?

Endlich raus aus den Häusern und Wohnungen und wieder mehr Zeit draußen in der Natur verbringen. Das wünschen wir uns nach der immer viel zu lang scheinenden dunklen Jahreszeit. Und nach den vielen Monaten zu Hause und im Homeoffice noch umso mehr.

Um die Sehnsucht nach Erholung im Grünen zu stillen, tut es richtig gut, sich mit den neuesten Trends in Sachen Outdoor Mobiliar zu beschäftigen um zu schauen, wie man es sich im eigenen Garten so richtig schön machen kann. Wir entdecken für Sie die aktuellsten Trends des Frühlings.

 Prien am Chiemsee
- Für die naturnahe Erholung im eigenen Garten haben wir die neuesten Gartenmöbeltrends der Saison 2021 für Sie entdeckt. Erfahren Sie mehr im neuesten Blog!

Wohin gehen die Trends?

Gartenmöbel an sich können nicht jede Saison neu erfunden werden, aber es gibt doch immer wieder neue Entwicklungen und Ideen, die Freude bereiten. Auch die Neuinterpretation von Klassikern kann durchaus inspirieren.

In diesem Jahr zeigt sich eine Tendenz: Wir möchten die eigenen vier Wände und unsere Gärten besonders stimmig und gemütlich gestalten. Um in Zeiten, die all unsere Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an neue Situationen erfordern, Rückzugsorte zu haben, die uns entspannen lassen. Wo wir die Akkus wieder aufladen können.

Innovatives Material

Das Material Rope erfreut sich immer größerer Beliebtheit und gehört definitiv auch in diesem Jahr zu den Trends. Es handelt sich um ein äußerst stabiles Schnurgeflecht, das durch unterschiedliche Web- und Flechtarten interessante, variable Optiken bietet und in vielen Wunschfarben erhältlich ist.

Rope Möbel können rund und fließend oder auch kubisch und geradlinig designt sein. In jedem Fall wirken sie leicht und modern. Ihr Charakter ist avantgardistisch und sie vereinen in einzigartiger Weise moderne Eleganz mit Gemütlichkeit.

Wie alle Outdoor Möbel der Polypropylen und Polyrattan Generation sind sie äußerst witterungsbeständig. Ihr geringes Gewicht macht sie zu flexiblen, praktischen Begleitern in allen Lebenslagen. Sie können zum Beispiel ohne Anstrengung neue Plätze finden, um Abstandsregelungen einzuhalten.

Durch die offenen Rahmen entsteht ein interessanter, räumlicher Effekt und einige Designs sind dadurch stapelbar, sodass sie beim Aufräumen nur wenig Platz benötigen. Dies kann ein entscheidender Vorteil bei eher geringem Platzangebot oder auf Balkonen und Terrassen sein.

Naturnahe Farben und Accessoires

Der Wunsch nach Naturnähe und wohltuender Leichtigkeit spiegelt sich auch in den Trendfarben. Der Klassiker Weiß in allen Abtönungen erfreut sich auch im Jahre 2021 großer Beleibtheit. In Kombination mit Erdfarben und Grüntönen bis hin zum beliebten Oliv bringt er Eleganz in Ihr Ensemble. Starke Kontraste sind eher nicht gefragt, natürlich aber können Nuancen und Farbakzente durch Polster, Kissen oder einen schattenspendenden Sonnenschirm nach persönlichem Geschmack gesetzt werden.

Über Ihre Lieblingsaccessoires schaffen Sie Atmosphäre und können über die passende sanfte Beleuchtung besonders auch am Abend Ihre Sitzecken in Wohlfühloasen verwandeln. Viele neue Solarlösungen in Fackel - oder Windlichtoptik warten hier auf Sie. Dekorative Tischkamine, die mit Bio Ethanol befeuert werden, sind ebenfalls im Kommen. Der Outdoorteppich ist ein weiteres trendiges Stilmittel, das Ruhe und Behaglichkeit verströmt und sich perfekt auch in ein modernes Ambiente einfügen kann.

Der Trend zum Modul

Der Trend zu modularen Loungegruppen ist außerdem in den Kollektionen von 2021 zu finden. Es entspricht dem Wunsch nach Individualität und Anpassungsfähigkeit. So können in der Zukunft, wenn Freunde und Familien wieder zusammenkommen, aus heimeligen Rückzugsorten großzügige, einladende Sitzlandschaften gestaltet werden.

Auch Möbellinien, deren Elemente aus einem einzigen kubischen Modul mit wenigen Handgriffen sowohl Tische als auch Hocker und Sessel entstehen lassen, sind in den aktuellsten Sortimenten zu finden. Sie erfüllen das Bedürfnis nach Flexibilität in hohem Maße.

Nachhaltigkeit und Preisgefüge bei Outdoor Möbeln

Nachhaltigkeit ist glücklicherweise kein Trend mehr, sondern zum dauerhaften Anspruch vieler Verbraucher geworden. Einer der Hauptfaktoren ist die Langlebigkeit. Voraussetzung dafür sind neben der Pflege hochwertige Materialien und gute, fachmännisch ausgeführte Verarbeitung.

Wenn auch die Herkunft des Materials, angefangen von zertifizierten Hölzern und fair gehandelten biologischen Stoffen für die Outdoortextilien, den Anspruch der Nachhaltigkeit erfüllt, werden Sie diese Gartenmöbel eher im mittleren bis oberen Preissegment finden.

Diese Investitionen lohnen sich gleich im doppelten Sinne, denn sie unterstützen durch einen ressourcenschonenden Einkauf den Erhalt unserer Ökosysteme und tun sich und Ihren Liebsten mit der Wunschgestaltung Ihres Gartens etwas Gutes!

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Chiemsee und Rosenheim
  • Geigelsteinstraße 12
    83209 Prien am Chiemsee
    Deutschland
  • Fax: +49 8051 96 28 58

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.