Engel & Völkers Unternehmenszentrale Commercial > Blog > Nutzen Sie Steuervorteile durch eine Schenkung

Nutzen Sie Steuervorteile durch eine Schenkung

Die unentgeltliche Übertragung einer Immobilie im Todesfall oder zu Lebzeiten löst regelmäßig Erbschaft- bzw. Schenkungsteuer aus. Seit dem 1. Januar 2023 liegen Veränderungen im Bewertungsgesetz vor, die eine Werterhöhung von Immobilien mit Auswirkung auf die Erbschaft-, Schenkung- und Grunderwerbsteuer zur Folge haben. Eigentümer von Gewerbeimmobilien sollten also bei dem Vorhaben einer Schenkung darüber bestens informiert sein. 


In unserem Webinar zur Schenkungsteuer klärt Sie unser Referent Jürgen Lindauer, Steuerberater bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, über das Thema auf. Der Experte wird dabei auf spezielle Fragen eingehen und Ihnen anhand von bestimmten Fallkonstellationen erklären, wie Sie steuerlich am besten mit diesen Situationen umgehen. Melden Sie sich gleich hier kostenfrei zur Veranstaltung an: „Schenkung von Immobilien: Wie können Sie Steuern sparen?”. Diese wird am Donnerstag, 26. Januar, von 17 bis 18 Uhr stattfinden. (11.01.23)


Inhalt des Webinars zur Schenkungsteuer 


  • Welche Steuern fallen bei einer unentgeltlichen Übertragung an?

  • Wie ist das mit den Freibeträgen?

  • Welche Vor- und Nachteile hat der Nießbrauch?

  • Was, wenn sich die Immobilie im Ausland befindet?

  • Und wie ist die Situation für Familiengesellschaften?


Wir freuen uns über jede Teilnahme. 

Anmeldung zum kostenfreien Seminar

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Unternehmenszentrale Commercial

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media