Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Berühmte Museen: Ikonen der modernen Architektur

Ende des 20. Jahrhunderts revolutionierten modernistische Designer die Welt der Architektur. Sie ersannen neue Ausdrucksmöglichkeiten und ließen Bauwerke auf bisher ungekannte Weise mit ihrer Umgebung interagieren. Moderne Firmensitze dienten plötzlich als Sinnbild der Unternehmensidentität. Doch große öffentliche Einrichtungen - und das galt vor allem für Museen - hatten eine andere Aufgabe zu erfüllen.

Denn ein Museumsbau muss nicht nur auf den ersten Blick als Kulturstätte erkennbar sein. Er sollte sich auch in das Stadtbild einfügen und es bereichern. Die hier aufgeführten berühmten Museen erfüllen all diese Aufgaben souverän.

Darmstadt - Entdecken Sie berühmte Museumsarchitektur in aller Welt und erfahren Sie alles über die moderne Baukunst.

Guggenheim Museum, New York City (USA)

Was wäre passender, als unseren Exkurs mit einem der meist gefeierten Vertreter der modernistischen Architektur zu beginnen: Frank Lloyd Wright. Guggenheims Entscheidung, sein Museum in New York City zu errichten, stieß bei Lloyd Wright zuerst auf wenig Begeisterung. Doch dann fand der Designer den perfekten Kompromiss in Form des idealen Standorts am Central Park. Die Lage ist wie geschaffen für ein Gebäude, das zwar Materialien und klare Linienführung der New Yorker Skyline aufgreift, diese jedoch in weichen, organischen Formen neu interpretiert.

Im Inneren des berühmten Museums geht es für die Besucher bis hinauf in die Kuppel. Von dort aus führt ein Spiralgang mit spektakulärem Blick auf die einzelnen Etagen zurück nach unten. Diese Designlösung diente als Vorlage für viele spätere Museumarchitektur, darunter auch das illustre Mercedes-Benz Museum in Stuttgart.

Museum für Islamische Kunst, Doha (Katar)

Für Guggenheims Vermächtnis schuf Lloyd Wright ein zukunftsfähiges Gebäude mit Weiterentwicklungspotenzial. Aufgabe des Museums für Islamische Kunst ist es dagegen, der Geschichte seiner Exponate treu zu bleiben und deren Formensprache und Werte in das 21. Jahrhundert zu transportieren. I.M. Pei kreierte ein architektonisches Meisterwerk, das diese Vorgaben perfekt erfüllt.

Als Inspirationsquelle diente Pei die uralte islamische Baukunst, insbesondere die Ibn Tulun Moschee in Kairo. Der Architekt nutzte die klassischen Strukturen und Elemente antiker Bauten als Basis und reduzierte diese auf ihre geometrischen Formen. So entstand ein Museum, das die Muster vieler seiner Ausstellungsstücke reflektiert und gleichzeitig eindeutige Merkmale modernistischer Architektur aufweist.

Zeitz Museum of Contemporary Art Africa, Kapstadt (Südafrika)

Das Zeitz MOCAA öffnete im Jahr 2017 seine Pforten und gilt als die größte Sammlung afrikanischer Gegenwartskunst. Das teils geschwungene, teils geradlinige Gebäude aus Glas und Beton beherbergt neun Galerien. Sein Design symbolisiert die Modernität und Vielseitigkeit der Ausstellungsstücke.

Gleichzeitig legten die Architekten des Heatherwick Studio großen Wert darauf, das Gebäude fest in der Geschichte Kapstadts zu verwurzeln. Aus diesem Grund wurden viele Originalelemente, wie etwa die riesigen Betonrohre des ehemaligen Getreidesilos, in das neue Design integriert. Dieser Entscheidung verdankt der Museumsbau seine einzigartige, zellenförmige Optik.

V&A Design Museum, Dundee (Schottland)

Schottlands erstes Design-Museum befindet sich kurz vor der Fertigstellung. Doch obwohl es erst 2018 eröffnet wird und das Baugerüst noch teilweise steht, ist eines schon heute klar: Das Gebäude darf als Vorzeigemodell moderner Museumsarchitektur gewertet werden.

Das Bauwerk erinnert an ein gigantisches, abstraktes Schiff am Ufer des schottischen Flusses Tay. Mit dieser Ästhetik schlugen die Designer den Bogen zur industriell geprägten Vergangenheit des Standorts Dundee. Doch damit nicht genug. Denn der Architekt Kengo Kuma ließ sich bei der Entwicklung seines Designs auch von anderen Aspekten der schottischen Landschaften inspirieren. Das Ergebnis ist eine faszinierende Kombination aus Sanftheit und Tiefe, die mit Schatten, Lichteffekten und Spiegelungen spielt.

Sie möchten wissen, wie modernistisches Design bei Hochhäusern umgesetzt wird? Unseren Artikel über Wolkenkratzer finden Sie auf unserem Blog. Anregungen für ein Upgrade in den eigenen vier Wänden liefert derweil unser Interior Design Blog.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Darmstadt
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)