Engel & Völkers Deutschland > Blog > Eine Wohnung kaufen, oder besser mieten? Zwei Wohnkonzepte gegenübergestellt.

Eine Wohnung kaufen, oder besser mieten? Zwei Wohnkonzepte gegenübergestellt.

Mit über 57 Prozent der Gesamtbevölkerung wohnt ein großer Teil aller Deutschen zur Miete. Bei den Ein-Personen-Haushalten sind es sogar mehr als 70 Prozent. Das Konzept der Wohnungsmiete gilt bei vielen als unhinterfragter Standard – dabei beweisen Alternativen, dass sowohl finanziell effizienteres als auch nachhaltigeres Wohnen durchaus möglich ist. Eine Eigentumswohnung mit Immobilienmakler Engel & Völkers Deutschland zu kaufen anstatt zu mieten, erweist sich in vielen Fällen als die grundsätzlich lohnendere Option. In diesem Artikel hat unser Immobilienmakler-Team die Vor- und Nachteile beider Wohnkonzepte gegenübergestellt, damit Sie feststellen können, ob Kauf oder Miete in Ihrer individuellen Situation die bessere Wahl darstellt – erfahren Sie mehr!

 Hamburg
- Mit Engel & Völkers finden Sie eine schöne Altbauwohnung zum Kauf in Deutschland

Eine Wohnung in Deutschland mieten – flexibel, aber unwirtschaftlich.

Zweifelsohne offenbart das Wohnkonzept des Mietens einige schwer von der Hand zu weisende Vorteile, die nicht zuletzt auch für dessen große Popularität verantwortlich sind. Es handelt sich um die einfachste und am schnellsten zugängliche Form des Wohnens: Es wird keine hohe Einstiegssumme benötigt, die monatliche Belastung ist mit deutschlandweit durchschnittlich einem Viertel des monatlichen Nettoeinkommens vertretbar und der gesetzliche Mieterschutz ist flächendeckend gut ausgebaut. Darüber hinaus gehen Mieter einer Wohnung ein nur sehr geringes Risiko ein, da in letzter Instanz der Vermieter für grundlegende Sicherheit und Betrieb der Immobilie verantwortlich ist. Für Reparaturen an der baulichen und technischen Gebäudestruktur muss der Mieter in der Regel nicht aufkommen.
Außerdem profitieren Mieter von einer hohen Flexibilität, da Mietverträge relativ kurzfristig gekündigt werden können, um die eigene Wohnsituation individuell veränderlichen Lebensumständen, vom neuen Karriereschritt über Familienplanung bis hin zu längeren Auslandsaufenthalten, anzupassen. 

Gleichzeitig nehmen Mieter aber auch in Kauf, dass die Zahlung der monatlichen Mietbeiträge keinerlei vermögenswirksame Funktion haben – durch sie wird lediglich das Recht abgegolten, die Wohnung des Vermieters für einen unbefristeten Zeitraum nutzen und bewohnen zu dürfen. Nach Ende des Mietverhältnisses ist der Gegenwert dieser Zahlungen für den Mieter verloren, weshalb Immobilienmakler Engel & Völkers Deutschland jedem Mieter empfiehlt, auch über den Kauf einer Eigentumswohnung nachzudenken.

Eine Wohnung in Deutschland kaufen und von langfristigen Vorteilen profitieren

Anders als bei einer Mietwohnung wirkt der Kauf einer Eigentumswohnung nachhaltig für Ihr Privatvermögen, da Sie nicht eine fremde, sondern Ihre eigene Wohnung finanzieren. Das dazu oft notwendige Bankdarlehen können Sie monatlich abbezahlen, sodass, wie auch beim Mietmodell, keine größere Einmal-Zahlung notwendig ist – mittlerweile bieten viele Kreditinstitute sogar Kauf-Finanzierungen ohne Eigenkapital an. Die monatliche Last kann, je nach Konditionen des Darlehens, sogar niedriger ausfallen als die jeweilige Mietsumme, da die aktuell sehr niedrigen Zinsen meist geringer angesetzt sind als die Renditeerwartungen von Vermietern. Und ist der Kredit einmal abbezahlt, wohnen Sie, abzüglich etwaiger Nebenkosten, Reparaturen und Steuerabgaben für Immobilieneigentümer, nach einigen Jahren umsonst.
Der Kauf einer Eigentumswohnung in Deutschland bietet gegenüber der Miete noch weitere Vorzüge: Als Immobilienbesitzer genießen Sie jederzeit die Freiheit, optische oder technische Veränderungen innerhalb der Wohnung vorzunehmen, ohne dass Sie dazu das Einverständnis Ihres Vermieters einholen müssen. 
Sollten Sie sich irgendwann dazu entschließen, wieder aus Ihrer Eigentumswohnung auszuziehen, können Sie diese verkaufen und erhalten den einmal investierten Betrag (oder dank Wertsteigerung  sogar mehr) wieder zurück. Oder Sie vermieten die Wohnung selbst weiter und profitieren fortan von einer zusätzlichen Einnahmequelle. Auch die Möglichkeit, die betreffende Immobilie zu vererben und somit den eigenen Nachkommen oder anderen Angehörigen gesicherte Verhältnisse zu hinterlassen, spielt für viele Käufer eine nicht unwesentliche Rolle.

Unter Berücksichtigung all dieser Vorteile kann sich der Kauf einer Eigentumswohnung in Deutschland gegenüber der langjährigen Miete als wesentlich sinnvollere Entscheidung erweisen. Letztendlich hängt es allerdings von Ihrer persönlichen Lebenssituation, Ihrer beruflichen Lage und Ihren Zukunftsplänen ab, welches Modell Sie bevorzugen sollten. Ihr Immobilienmakler Engel & Völkers ist sowohl für Kauf- als auch für Mietangelegenheiten Ihr idealer Ansprechpartner: Wir verfügen in ganz Deutschland über ein hochwertiges Angebot exklusiver Wohnungen zum Kauf und zur Miete, die den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Gerne beraten wir Sie auch persönlich dazu, welche Wohn-Lösung für Sie aktuell die geeignetste darstellt – rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Das Immobilienmakler-Team von Engel & Völkers Deutschland freut sich auf ein interessantes Gespräch mit Ihnen!

Immobilienangebote Deutschland - zum Kauf und zur Miete

We currently offer the following properties in Germany

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Deutschland
  • Vancouverstraße 2a
    20457 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49(0)40 36 13 12 22

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Engel & Völkers – Exklusive Immobilien in Deutschland

Als eines der weltweit erfolgreichsten Dienstleistungsunternehmen bei der Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien berät Engel &Völkers Sie gerne bei der Auswahl eines Objekts, das Ihren persönlichen Wünschen entspricht. Falls Sie auf der Suche nach einem passenden Käufer oder Mieter für Ihr Eigentum sind, finden wir für Sie den perfekten Kandidaten. Sei es ein Immobilienkauf oder -verkauf, ein Mietgesuch oder die Vermietung von Gewerbeflächen– seit das Unternehmen 1977 in Hamburg gegründet wurde, begleiten unsere derzeit rund 8.500 Mitarbeiter täglich mit Leidenschaft und Engagement unsere Kunden. Über vier Kontinente verteilt, stehen wir Ihnen mit langjähriger Expertise und umfangreichem und aktuellem Wissen über den Immobilienmarkt – im Inland wie im Ausland – zur Seite.


Engel & Völkers - Ihr Ansprechpartner für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland

Gerade in wirtschaftlich unruhigen Zeiten wenden sich viele Anleger der Immobilie als Kapitalanlage zu. Als sichere Geldanlage und Beitrag zur Altersvorsorge ist der Kauf einer Wohn- oder Gewerbeimmobilie in Deutschland als Investment beliebt und die Preise auf dem Immobilienmarkt steigen stetig. Vor allen Dingen in den größeren Städten wird eine weitere Wertsteigerung von Luxusimmobilien über die nächsten Jahre prognostiziert. Die Quadratmeterpreise deutscher Immobilien sind– gerade in den Metropolen – in den letzten Jahren rasant gestiegen und die Nachfrage nach exklusiven Immobilien nimmt immer weiter zu. 2016 gab es mit einem Anstieg von 6,6 Prozent die stärkste Preissteigerung auf dem Immobilienmarkt seit mindestens 10 Jahren. In den Städten Berlin, Potsdam,Hamburg, Wiesbaden und Bonn wird es den Voraussagen nach in den kommenden Jahren besonders teuer werden. Als Kapitalanlage werden vorzugsweise Eigentumswohnungen in Toplage gesucht, da sie eine gute Vermietbarkeit in Aussicht stellen. Angesichts der niedrigen Finanzierungszinsen und dem stabilen Wirtschaftswachstum entscheiden sich aber auch immer mehr Mieter für den Kauf einer Immobilie zur Eigennutzung. Zugleich werden Gewerbeflächen in den Innenstadtlagen immer rarer, da internationale Investoren zunehmend Bürogebäude als Wertanlage nutzen und Gewerbeimmobilien sich dementsprechend verteuern.

Ob Sie nun eine moderne Penthouse-Wohnung in einer pulsierenden Metropole wie Frankfurt oder Berlin, eine idyllische Villa an der Ostsee oder ein malerisches Bauernhaus in den bayerischen Alpen suchen – unsere Makler von Engel &Völkers betreuen Sie beim Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie in Deutschland und stehen Ihnen mit ihrer Expertise zur Verfügung.

Auch aufder Suche nach Lagerflächen oder repräsentativen Laden- und Büroräumen in attraktiven Lagen sind unsere Makler durch ihren engen Kontakt zu Stadtplanern und Bauämtern immer über aktuelle Bauvorhaben informiert und können Ihnen Gewerbeflächen anbieten, die Ihre Mitbewerber nicht zu Gesicht bekommen.

Mit unserem deutschlandweiten Netzwerk von Wohnimmobilien-Niederlassungen und Gewerbebüros garantiert Ihnen Engel & Völkers seine Präsenz in allen relevanten Regionen und steht Ihnen bei jedem Vorhaben beratend zur Seite. Mit dem Namen Engel & Völkers bürgen wir für unsere Verlässlichkeit, Diskretion und Leidenschaft.


Sie möchten eine Wohnung oder ein Haus in Deutschland kaufen oder mieten?

Der Kauf einer Immobilie sollte gut vorbereitet werden, denn von der Auswahl der Immobilie über die Finanzierung bis zur Bewertung und letztendlich zum Vertragsabschluss gibt es viele wichtige Punkte zu beachten. Engel & Völkers steht Ihnen von Flensburg im hohen Norden über Dresden im Osten,Garmisch-Partenkirchen im bayerischen Süden und Aachen im Westen an knapp 270 Standorten für Wohnimmobilien und 49 zusätzlichen Gewerbebüros in ganz Deutschland zur Verfügung und unterstützt Sie mit lokalem Marktwissen. Dank unserer jahrelangen Expertise und hervorragenden Vernetzung finden wir für Sie Ihre Wunschimmobilie und beraten Sie bei allen Fragen, die der Kauf einer Immobilie in Deutschland mit sich bringt.

 

Doch nicht nur beim Kauf eines Hauses, einer Wohnung oder einer Gewerbeimmobilie ist Engel & Völkers Ihr professioneller Ansprechpartner. Auch bei der Suche nach einer Mietimmobilie finden unsere Makler für Sie entweder in unserem bestehenden Portfolio eine exklusive und individuell passende Immobilie oder sie begeben sich auf die Suche, um Ihre Traumimmobilie zu finden. 


Wohnungen und Häuser in Deutschland verkaufen & vermieten

Die Entscheidung, eine Immobilie zu verkaufen, ist meist direkt mit dem Wunsch nach einem guten Verkaufspreis verknüpft. Gleiches gilt für den Mietpreis im Falle einer Vermietung.  Um dieses Ziel zu erreichen, dürfen die sich stellenden Aufgaben nicht unterschätzt werden. Die professionelle Schätzung des Marktwerts, die hochwertige Präsentation der Immobilie und deren gezielte Anzeigenplatzierung, die Durchführung von Besichtigungsterminen und schließlich die Vertragsabwicklung – die Makler von Engel & Völkers sind an Ihrer Seite und unterstützen Sie, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren und Ihnen so Zeit und Nerven zu sparen. 

 

Mit unserem globalen Anspruch sind wir Ihr professioneller Ansprechpartner und stehen Ihnen gerne mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite. Unser Netzwerk bietet einmalige Möglichkeiten für exklusive Wohnimmobilien in ganz Deutschland. Darüber hinaus beraten wir Sie auch gerne bei dem Verkauf oder der Vermietung Ihrer Gewerbeimmobilie.


Langjährige Erfahrung und ein weltweites Netzwerk für unsere Kunden

Unser weitreichendes Netzwerk bietet einmalige Möglichkeiten für Immobilien in Deutschland und auf der ganzen Welt. Wir erweitern unser Portfolio kontinuierlich und können Ihnen Luxusimmobilien an populären oder auch noch nahezu unentdeckten Orten anbieten. Profitieren Sie von der 40-jährigen Erfahrung von Engel & Völkers in der Vermittlung erstklassiger Immobilien und vertrauen Sie auf die Leidenschaft und umfassende Marktkenntnis seiner Makler.