Engel & Völkers Deutschland > Blog > Engel & Völkers Deutschland als kompetenter Partner für den Kauf Ihrer Traumimmobilie

Engel & Völkers Deutschland als kompetenter Partner für den Kauf Ihrer Traumimmobilie

Trotz der wachsenden Preise für Häuser und Wohnungen boomt der Wohnimmobilienmarkt in Deutschland. Das liegt zum einen an der starken Wirtschaft, von der viele Menschen finanziell profitieren, zum anderen an den niedrigen Bauzinsen, welche die teilweise hohen Preissprünge von Immobilien ausgleichen. Indes sind einige Regionen und Städte für den Kauf eines Hauses, beziehungsweise einer Wohnung, weitaus beliebter als andere. Das liegt an Faktoren wie den wirtschaftlichen Möglichkeiten, der Sicherheit, der Infrastruktur, Kultur- und Freizeitangeboten etc.. Zu den Top-Städten für den Kauf einer Immobilie zählen Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und Stuttgart. Engel & Völkers Deutschland ist an allen genannten Standorten und darüber hinaus auch in den verbleibenden elf Bundesländern vertreten. Was bedeutet das für Sie? Interessieren Sie sich für den Kauf eines Hauses in Deutschland, so bildet die flächendeckende Präsenz der Immobilienmakler von Engel & Völkers Deutschland den optimalen Ausgangspunkt. Mit unserer langjährigen Erfahrung und Spezialisierung auf Premiumimmobilien, detaillierten Marktkenntnissen und Zugang zu den schönsten Immobilien Deutschlands sind wir bestens auf die Wünsche unserer anspruchsvollen Kunden eingestellt. In einem jährlichen Marktbericht stellt Engel & Völkers Deutschland eine umfassende Analyse des deutschen Wohnimmobilienmarktes vor. Untersucht werden dabei 55 Märkte, die alle deutschen Ballungsräume, zahlreiche Großstädte sowie besonders kaufkraftstarke Standorte abdecken. Für welches Gebiet Sie sich also interessieren: Die Immobilienmakler von Engel & Völkers können Ihnen in nahezu allen Regionen exklusive Häuser und Wohnungen zum Kauf anzubieten. Werfen Sie gerne selbst einen Blick in unseren diesjährigen Wohnimmobilien Marktbericht.

 Hamburg
- Ein elegantes Haus zum Kauf in Deutschland finden Sie mit den Immobilienmaklern Engel & Völkers

Der Standort als Aushängeschild

Sie wollen eine Wohnung oder ein Haus kaufen, wissen aber noch nicht genau, wo? Ob Sie eine Immobilie als Haupt- oder Nebenwohnsitz nutzen wollen oder es sich hierbei um eine Investition in Ihre Altersvorsorge in Form einer Kapitalanlage handelt: der Standort ist maßgeblich. Verspricht die Stadt, in der sich Ihre neue Wohnung befindet, eine hohe Lebensqualität und Sicherheit? Wie ist die Infrastruktur beschaffen? Welches Ansehen genießt die Stadt im Rest Deutschlands?
Auch lohnt es sich, im Vorfeld darüber nachzudenken, wo sich Ihre potenzielle Immobilie befinden soll – nahe am Wasser, von Grünflächen umgeben oder mitten im angesagten und lebhaften Stadtzentrum. Wie überall auf der Welt bestimmt auch in Deutschland die Nähe zum Wasser den Preis. So werden auf Deutschlands größter Nordseeinsel Sylt Höchstpreise beim Kauf aufgerufen. Hier ergab die Analyse von Engel & Völkers Deutschland für die teuerste Immobilie in bester Lage 20.000 EUR pro m² im ersten Quartal 2018. Auch am Starnberger See, Tegern- und Bodensee sieht die Ausgangssituation ähnlich aus. 

Doch auch Großstädte bieten Top-Immobilien

Berlin ist beispielsweise durch sein starkes Wirtschaftswachstum und die dort herrschende internationale Atmosphäre eine der beliebtesten Städte Deutschlands für den Kauf einer Wohnung. Zieht es Sie indes doch eher in den Süden des Landes, so kommt sicherlich München als Spitzenreiter in fast allen Rankings für den Kauf eines Hauses in Frage. Doch auch andere Regionen sind einen zweiten Blick wert, wie etwa Würzburg. Die Markteinschätzung der Immobilienmakler von Engel & Völkers Deutschland, die auf einer langjährigen Expertise beruht, ergab Folgendes: Mit der ältesten Universität Bayerns und einer Vielzahl an mittelständischen Unternehmen ist Würzburg ein bedeutender Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Überdies bietet die ansprechende Lage, umgeben von Weinbergen, eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Wie in den meisten Großstädten Deutschlands ist auch hier das Angebot an hochwertigen Häusern und Wohnungen rar gesät und unterschreitet die hohe Nachfrage potenzieller Käufer. Das hat zur Folge, dass mehr als zwei Drittel der Immobilien, die von Engel & Völkers Deutschland vermittelt werden, gar nicht erst auf den freien Markt kommen, sondern unseren Kunden innerhalb unseres Netzwerks direkt und exklusiv zum Kauf angeboten werden. Der Kauf einer Immobilie in Deutschland stellt demnach eine Herausforderung dar. Folglich rentiert es sich, dabei auf einen Partner wie Engel & Völkers Deutschland zu vertrauen, der mit vierzig Jahren Erfahrung im gehobenen Immobiliensegment und als einer der weltweit führenden Immobilienmakler die erforderliche Professionalität für einen erfolgreichen Kauf Ihrer Immobilie mitbringt. Überzeugen Sie sich gerne selbst davon: Hier gelangen Sie zu den Häusern und Wohnungen, die Engel & Völkers Deutschland derzeit zum Kauf anbietet.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Deutschland
  • Vancouverstraße 2a
    20457 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49(0)40 36 13 12 22

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media