Engel & Völkers Deutschland > Blog > Profitieren Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie vom Know-how unserer Immobilienmakler

Profitieren Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie vom Know-how unserer Immobilienmakler

Sie wollen Ihre Immobilie in Deutschland verkaufen und stehen vor der Entscheidung, Ihre Immobilie entweder selbst zu vermarkten oder einen Immobilienmakler zu beauftragen? Dann lesen Sie weiter. Hier erfahren Sie, welche Vorteile es hat, einen erfahrenen Immobilienmakler wie Engel & Völkers Deutschland mit dem Verkauf Ihres Hauses, Apartments, Ihrer Villa oder Eigentumswohnung zu betrauen und welchen Risiken Immobilieneigentümer bei der Eigenvermarktung in Deutschland ausgesetzt sind.

Warum Engel & Völkers?

Engel & Völkers Deutschland ist seit rund 40 Jahren im Verkauf von Immobilien tätig, auf das gehobene Segment spezialisiert und mehrfach ausgezeichnet. Mittlerweile betreuen die Immobilienmakler von Engel & Völkers ihre Kunden auf vier Kontinenten und an 800 Standorten in allen Fragen rund um den Verkauf Ihrer Immobilie. In Deutschland sind unsere Immobilienmakler in allen Bundesländern und insgesamt mit rund 270 Wohnimmobilien-Shops vertreten. Dank dieser flächendeckenden Präsenz und des einzigartigen Engel & Völkers Netzwerks verfügen wir über eine internationale und solvente Klientel an aktiven Suchkunden, denen wir Ihre Immobilie in Deutschland gezielt anbieten können. Selbstverständlich stehen unsere Immobilienmakler Ihnen auch jederzeit für Rückfragen zur Verfügung und begleiten Sie Schritt für Schritt durch den Verkaufsprozess Ihrer Immobilie.

 Hamburg
- Unsere Immobilienmakler in Deutschland begleiten Sie beim Immobilienverkauf

Wie vermarktet Engel & Völkers Deutschland Ihre Immobilie?

Um Ihnen zu zeigen, welche Dienstleistung Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie bei Engel & Völkers Deutschland erwartet, haben unsere Immobilienmakler den Vermarktungsprozess in einer kurzen Übersicht zusammengestellt. Zunächst lernen wir Ihr Verkaufsanliegen und Ihre Immobilie in einem persönlichen Beratungsgespräch kennen und ermitteln ihren Marktwert, kostenlos und unverbindlich. Anschließend kümmern sich unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers Deutschland um die Kundenakquise. Unser weltweites Partnernetzwerk ist ein wichtiger Bestandteil der Vermarktung. Dank der Vernetzung mit unseren Partnern können unsere Immobilienmakler in kürzester Zeit geeignete Interessenten aus der Gruppe unserer aktiven Suchkunden selektieren und Ihnen Ihre zum Verkauf stehende Immobilie präsentieren. Sollte sich hier kein geeigneter Käufer finden, erhöhen wir den Wirkungskreis und veröffentlichen Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihre Villa auf verschiedenen Kanälen. Professionelle Bilder und die Erstellung eines hochwertigen Exposés – auf Wunsch in verschiedenen Sprachen – stellen die Vorzüge Ihrer Immobilie dar und erhöhen Ihre Chancen auf einen zufriedenstellenden Verkaufspreis. Daraufhin vereinbaren unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers Deutschland Besichtigungstermine und führen diese durch. Dabei werden die Interessenten exzellent von einem unserer Verkaufsexperten betreut, der alle Fragen rund um Ihre Immobilie fachgerecht beantwortet und die Verkaufsverhandlungen durchführt. Hat sich ein geeigneter Interessent für Ihre Immobilie gefunden, vereinbaren wir einen Notartermin und führen den Verkauf mit der Unterzeichnung des Kaufvertrags zu einem erfolgreichen Abschluss. Auf diese Weise gewährleistet Engel & Völkers Deutschland den optimalen Support für den Verkauf Ihrer Immobilie.

Welches Risikopotenzial die Eigenvermarktung Ihrer Immobilie birgt

Am Anfang eines Immobilienverkaufs steht die Einschätzung des Marktwertes Ihrer Immobilie. Diese gilt als Basis für alle weiteren Verkaufsverhandlungen und birgt Risikopotenzial, denn häufig wird der Verkaufspreis entweder zu hoch oder zu niedrig angesetzt. In beiden Fällen wirkt sich dies negativ auf Ihr Anliegen aus, den bestmöglichen Preis für Ihre Immobilie zu bekommen. Ein zu niedriger Preis führt zu finanziellen Einbußen, ein zu hoher Verkaufspreis kann zur Folge haben, dass Sie mitunter sehr lange nach einem passenden Käufer suchen müssen. Die Immobilienmakler von Engel & Völkers Deutschland nutzen unter anderem Marktdatenanalysen, Bodenrichtwerte und Zielgruppen-Analysen für eine adäquate Marktwertermittlung. Des Weiteren unterschätzen Immobilienbesitzer häufig den Zeitaufwand, den Terminvereinbarungen und Besichtigungstermine mit potenziellen Käufern nach sich ziehen. Neben dem E-Mail-Verkehr oder Telefonanrufen zur Terminkoordination sollten Sie detailliert und präzise auf alle Fragen zu Ihrer Immobilie antworten können. Der Stressfaktor, eine Villa, ein Haus oder eine Wohnung selbstständig zu verkaufen und gleichzeitig die täglichen und beruflichen Pflichten nicht zu vernachlässigen, ist nicht zu unterschätzen. Letztendlich erspart Ihnen die Beauftragung eines erfahrenen Immobilienmaklers wie Engel & Völkers Deutschland Nerven, Zeit und hilft Ihnen dabei, rechtliche sowie finanzielle Stolperfallen zu vermeiden. Haben Sie noch Fragen? Die Immobilienmakler von Engel & Völkers Deutschland beantworten sie gern in einem unserer Wohnimmobilien-Shops in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Werfen Sie auch einen Blick in unser Portfolio. Hier erhalten Sie einen ersten Überblick über die Immobilien, die Engel & Völkers Deutschland aktuell zum Verkauf vermittelt.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Deutschland
  • Vancouverstraße 2a
    20457 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49(0)40 36 13 12 22

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media