Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Das Projekt

Das Gebäude entstand im Rahmen einer Fallstudie der Internationalen Bauausstellung in Hamburg und folgt dem Prinzip der Modulbauweise. Die neun Wohneinheiten umschließen den Kern des Hauses und sind aus im Vorfeld angefertigten Baumodulen zusammengesetzt. Diese sind sowohl vertikal als auch horizontal kombinierbar und ermöglichen eine individuelle Grundrissgestaltung und Segmentierung der Räume sowie eine weitgehend freie Anordnung der Innentreppen, Terrassen und Loggien. Durch die flexible Bauweise können die ein- bis zweigeschossigen Wohnungen den Wünschen ihrer Bewohner angepasst werden.
 

Das Wohnhaus wurde nach einem Wettbewerbsentwurf des Architekturbüros Adjaye Associates realisiert und erhält durch die Massivholzbauweise und seine kubische Form eine starke Präsenz. Die Fassade ist mit Lärchenholzlamellen verkleidet. Eine Verbundkonstruktion aus Holz und Beton verbindet die tragenden verkapselten Wände und ermöglicht großzügige Deckenspannweiten. Die vertikalen Fensterelemente des Gebäudes sind so angeordnet, dass mit dem Sonneneinfall Wärme und Licht bestmöglich ausgeschöpft werden können.

Das Projekt wurde durch seine Modulbauweise schnell und präzise umgesetzt und entspricht durch den hohen Anteil von Holz als nachwachsendem Rohstoff ökologisch nachhaltigem Bauen. 
 

Eckdaten

• Grundstücksgröße: ca. 800 m²
• Wohnfläche: ca. 830 m²
• Anzahl: WE 9
• Architekt: Adjaye Associates, Planpark Architekten
• Fertigstellung: März 2013

Hamburg - Black_Line.PNG

Die Lage

Das Projekt befindet sich auf dem ehemaligen Gelände der Internationalen Bauausstellung in Hamburgs neuem Stadtquartier Wilhelmsburg Mitte. Die Elbinsel Wilhelmsburg ist mit den jüngsten städtebaulichen Veränderungen ein attraktives Wohngebiet geworden und aufgrund der kulturellen Vielfalt auch in der anspruchsvollen Stadtgesellschaft zunehmend beliebt.

Hamburg - staticmap.jpg
Hamburg - Black_Line.PNG
Hamburg - CSH_Bild 1.jpg
Hamburg - CSH_Bild 7.jpg

Kontakt

Engel & Völkers Development GmbH

Hübenerstraße 2 | 20457 Hamburg
Germany

Engel & Völkers Development GmbH

Hübenerstraße 2 | 20457 Hamburg
Germany
Telefon
+49(0)40 36 13 10

Projekte

Das Unternehmen



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)