Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Dealmeldungen

Mit unseren Dealmeldungen informieren wir Sie über aktuelle Verkauf- und Vermietungserfolge aus den Bereichen Wohn- und Geschäftshäuser, Anlageimmobilien und Investment, Büroflächenvermietung, Einzelhandelsflächenvermietung und Industrieflächenvermietung für den Standort Essen.

Erbengemeinschaft aus Marl und Saarbrücken verkauft Büro- und Geschäftshaus in Marl

Mai 2017 - In Marl konnte Engel & Völkers Commercial Essen erfolgreich ein Büro- und Geschäftshaus im Auftrag einer Erbengemeinschaft aus Marl und Saarbrücken vermitteln. Das  ca. 1.208 m² große Büro- und Geschäftshaus auf der Bergstraße in Marl umfasst insgesamt fünf Gewerbeeinheiten sowie eine Lagerfläche. Des Weiteren gehören 20 Stellplätze zu dem Gebäude. Engel & Völkers Commercial Essen konnte das Objekt an einen Privatinvestor aus Süd-Ost-Europa verkaufen.

Ehepaar aus München verkauft zwei Mehrfamilienhäuser in Essen-Nordviertel

März 2017 - Ein Ehepaar aus München hat Engel & Völkers Commercial Essen mit dem Verkauf von zwei Mehrfamilienhäusern auf der Eltingstraße in Essen-Nordviertel beauftragt. Die Mehrfamilienhäuser mit denkmalgeschützter Frontfassade verfügen über 14 Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 680 m². Neuer Eigentümer der Liegenschaften ist ein professioneller Investor aus Frankfurt.

Privateigentümerin verkauft ein Mehrfamilienhaus in Essen-Rüttenscheid

Februar 2017 - Eine Privateigentümerin aus Essen hat Engel & Völkers Commercial Essen mit dem Verkauf eines Mehrfamilienhauses auf der Von-Seeckt-Straße in Essen-Rüttenscheid beauftragt. Die ca. im Jahr 1910 auf einem etwa 187 m² großen Grundstück errichtete Liegenschaft umfasst vier Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von insgesamt 310 m².

Privateigentümer aus Essen verkauft ein ca. 462 m² großes Mehrfamilienhaus

Dezember 2016 - Ein Privateigentümer aus Essen hat Engel & Völkers Commercial Essen mit dem Verkauf eines Mehrfamilienhauses auf der Markgrafenstraße in Essen-Huttrop beauftragt. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1923 errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 462 m², welche sich auf fünf Einheiten verteilt. Käufer des Mehrfamilienhauses ist ein Privatinvestor aus Berlin.


Privateigentümerin aus Mülheim verkauft ein ca. 181 m² großes Mehrfamilienhaus

Dezember 2016 - Eine Privateigentümerin aus Mülheim hat Engel & Völkers Commercial Essen mit dem Verkauf eines Mehrfamilienhaus am Rabenhorst in Essen-Bedingrade beauftragt. Die auf dem insgesamt ca. 475 m² fassenden Grundstück errichtete Liegenschaft wurde ca. im Jahr 1950 erbaut. Vier Wohneinheiten erstrecken sich auf ca. 181 m² Wohnfläche. Käufer des Mehrfamilienhauses ist ein Ehepaar aus Essen.


Eigentümergemeinschaft verkauft ein ca. 508 m² großes Mehrfamilienhaus

Dezember 2016 - Eine Eigentümergemeinschaft aus Gelsenkirchen und Bochum hat Engel & Völkers Commercial Essen mit dem Verkauf eines ca. 508 m² großen Mehrfamilienhaus auf der Isenbergstraße in Essen-Rüttenscheid beauftragt. Das ca. im Jahr 1909 errichtete Mehrfamilienhaus verfügt über acht Wohneinheiten. Käufer der Liegenschaft ist eine Immobiliengesellschaft aus Essen.


Zwei Privateigentümer aus Moers verkaufen ein ca. 539 m² großes Mehrfamilienhaus

Dezember 2016 - Zwei Privateigentümer aus Moers haben Engel & Völkers Commercial Essen mit dem Verkauf eines ca. 539 m² großen Mehrfamilienhaus auf der Rankestraße in Essen-Frohnhausen beauftragt. Die in den 30-er-Jahren auf einem ca. 350 m² großen Grundstück errichtete Liegenschaft verfügt insgesamt über neun Wohneinheiten. Käufer ist eine Immobiliengesellschaft aus Wien (Österreich).


Immobilien AG aus Berlin erwirbt ein ca. 1.362  m² großes Wohn- und Geschäftshaus

Dezember 2016 - Eine Immobiliengesellschaft aus Meerbusch konnte erfolgreich ein ca. 1.362 m² großes Wohn- und Geschäftshaus an eine Immobilien AG aus Berlin in der Krablerstraße in Essen Altenessen-Süd verkaufen. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1962 errichtet und verfügt insgesamt über 15 Wohneinheiten sowie eine Bürofläche. Alle Einheiten verfügen zudem über attraktive Wohnungsgrößen, Balkone und funktionale Grundrisse. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Essen.


Immobiliengesellschaft aus Mülheim a. d. Ruhr erwirbt ein ca. 557  m² großes Wohn- und Geschäftshaus in Duisburg-Duissern

Dezember 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 557 m² großes Wohn- und Geschäftshaus an eine Immobiliengesellschaft aus Mülheim a. d. Ruhr in der Moltkestraße in Duisburg-Duissern vermitteln. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. im Jahre 1912 auf einem ca. 463 m² großen Grundstück errichtet und umfasst drei Wohneinheiten sowie eine Gewerbe-einheit. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 88 m² und 145 m². Verkäufer ist eine Privateigentümergemeinschaft aus Baden-Württemberg.


Immobiliengesellschaft aus Duisburg erwirbt ca. 260 m² großes Mehrfamilienhaus in Duisburg-Obermeiderich

Dezember 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 260 m² großes Mehrfamilienhaus an eine Immobiliengesellschaft aus Duisburg in der Emmericher Straße in Duisburg-Obermeiderich vermitteln. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1911 auf einem etwa 1.850 m² fassenden Grundstück errichtet und umfasst fünf Wohneinheiten und 16 Garagen. Verkäufer ist ein Privateigentümer aus Pulheim.


Privatinvestor aus Dinslaken erwirbt ca. 324  m² großes Mehrfamilienhaus in Duisburg-Hochfeld

Dezember 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 324 m² großes Mehrfamilienhaus an einen Privatinvestor aus Dinslaken in der Rheinhauser Straße in Duisburg-Hochfeld vermitteln. Das ca. im Jahr 1952 erbaute Mehrfamilienhaus verfügt über insgesamt acht Wohneinheiten, welche größtenteils mit Loggien ausgestattet sind. Verkäufer ist eine Eigentümergemeinschaft aus NRW und Niedersachsen.

Immobiliengesellschaft aus Essen erwirbt ca. 253 m² großes Mehrfamilienhaus

November 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 253 m² großes Mehrfamilienhaus an eine Immobiliengesellschaft aus Essen in der Schäferstraße im Essener Südviertel vermitteln. Das Objekt wurde ca. im Jahr 1961 erbaut und verteilt sich auf fünf Wohneinheiten. Im Obergeschoss und im Dachgeschoss der Liegenschaft befinden sich drei Wohnungen mit einem Balkon. Des Weiteren ist das Mehrfamilienhaus mit Holzfenstern ausgestattet. Ein kleiner Vorgarten mit einer Grünfläche befindet sich direkt vor dem Objekt. Verkäufer ist eine Privateigentümerin aus Essen.

Immobiliengesellschaft aus Essen erwirbt ca. 659 m² große Wohn- und Geschäftshäuser in Duisburg-Rheinhausen

Oktober 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich zwei Wohn- und Geschäftshäuser an eine Immobiliengesellschaft aus Essen in der Krefelder Straße in Duisburg-Rheinhausen vermitteln. Die Liegenschaften wurde ca. im Jahr 1953 und ca. im Jahr 1967 auf einem etwa 860 m² fassenden Grundstück errichtet. Die neun Wohneinheiten und drei Gewerbeeinheiten erstrecken sich auf einer Gesamtnutzfläche von ca. 659 m². Verkäufer ist eine Privatperson aus der Schweiz.

Privatinvestor aus Mülheim erwirbt ca. 700 m² großes Wohn- und Geschäftshaus in Duisburg

September 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein Wohn- und Geschäftshaus an einen Privatinvestor aus Mülheim in der Oststraße in Duisburg Neudorf vermitteln. Die acht Wohneinheiten mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 610 m², sowie einer Gewerbeeinheit mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 90 m², erstrecken sich auf ca. 700 m². Verkäufer ist ein Privateigentümer aus der Region Köln.

Entwickler aus Krefeld erwirbt zwei Mehrfamilienhäuser in Rees

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich in Kooperation mit der EVIC Frankfurt zwei Mehrfamilienhäuser an einen Entwickler aus Krefeld im Groiner Kirchweg in Rees vermitteln. Die Mehrfamilienhäuser wurden ca. 1972 errichtet und verfügen über zwölf Wohneinheiten, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 894 m² verteilen. Verkäufer ist eine große deutsche Immobiliengesellschaft.


Entwickler aus Krefeld erwirbt zwei Mehrfamilienhäuser in Rees

August 2016 - Ein Entwickler aus Krefeld erwarb zwei Mehrfamilienhäuser im Groiner Kirchweg in Rees mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 894 m². Die Mehrfamilienhäuser wurden ca. im Jahr 1973 errichtet und verfügen über zwölf Wohneinheiten. Verkäufer ist eine große deutsche Immobiliengesellschaft. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Essen in Kooperation mit der EVIC Frankfurt.


Entwickler aus Krefeld erwirbt zwei Mehrfamilienhäuser in Rees

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich in Kooperation mit der EVIC Frankfurt zwei Mehrfamilienhäuser an einen Entwickler aus Krefeld in der Florastraße in Rees vermitteln. Die Mehrfamilienhäuser wurden ca. im Jahr 1975 errichtet und verfügen über 32 Wohneinheiten, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.840 m² verteilen. Verkäufer ist eine große deutsche Immobiliengesellschaft.


Entwickler aus Krefeld erwirbt zwei Mehrfamilienhäuser in Schermbeck

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich in Kooperation mit der EVIC Frankfurt zwei Mehrfamilienhäuser an einen Entwickler aus Krefeld in der Johann-von-der-Recke-Straße in Schermbeck vermitteln. Die Mehrfamilienhäuser wurden ca. im Jahr 1979 errichtet und verfügen insgesamt über 19 Wohneinheiten, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.276 m² verteilen. Verkäufer ist eine große deutsche Immobiliengesellschaft.


Entwickler aus Krefeld erwirbt zwei Mehrfamilienhäuser in Kalkar

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich in Kooperation mit der EVIC Frankfurt zwei Mehrfamilienhäuser an einen Entwickler aus Krefeld im Buchenweg in Kalkar vermitteln. Die Mehrfamilienhäuser wurden ca. im Jahr 1973 errichtet und verfügen insgesamt über acht Wohneinheiten, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 829 m² verteilen. Verkäufer ist eine große deutsche Immobiliengesellschaft.


Privater Bestandshalter erwirbt Mehrfamilienhaus im Essener Kupferdreh

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 472 m² großes Mehrfamilienhaus an einen privaten Bestandshalter in der Kupferdreher Straße im Essener Stadtviertel Kupferdreh vermitteln. Das voll unterkellerte Jugendstilhaus wurde ca. im Jahre 1918 erbaut. Hervorzuheben ist die einzigartige Hausfassade mit den Stilelementen, dessen Verkauf zum Erhalt und zur Revitalisierung des charmanten Altbaucharakters beitragen.Verkäufer ist ebenfalls ein privater Bestandshalter.


Privater Bestandshalter erwirbt Mehrfamilienhaus im Essener Südviertel

August 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 324 m² großes Mehrfamilienhaus an einen privaten Bestandshalter in der Schornstraße im Essener Südviertel vermitteln. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1910 errichtet und verfügt über vier Wohneinheiten, sowie über eine Grundstücksfläche von ca. 240 m².

Institutioneller Bestandshalter aus Berlin erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Essen

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 525 m² großes Wohn- und Geschäftshaus an einen institutionellen Bestandshalter aus Berlin im Höhenweg in Essen Frintrop vermitteln. Das einseitig angebaute Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. im Jahre 1965 errichtet und verfügt über vier Wohnungen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 267 m² und einer Gewerbeeinheit mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 258 m². Verkäufer ist eine Privatperson.


Privater Käufer erwirbt Mehrfamilienhaus in Duisburg-Neudorf

Juli 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein ca. 688 m² großes Eigentumswohnungspaket an einen privaten Käufer in der Karl-Lehr-Straße in Duisburg Neudorf vermitteln. Erworben wurden 100% der Miteigentumsanteile. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahre 1953 auf einem ca. 470 m² großen Grundstück errichtet und umfasst insgesamt 12 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 688 m². Verkäufer ist eine Erbengemeinschaft.

Institutioneller Investor aus Köln erwirbt Mehrfamilienhäuser in Gelsenkirchen-Horst

Juni 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich innerhalb von nur drei Wochen Mehrfamilienhäuser an einen institutionellen Investor in den Straßen Marienfriedstraße und Harthorststraße in Gelsenkirchen Horst vermitteln. Die Mehrfamilienhäuser wurden ca. im Jahre 1956 errichtet und verfügen insgesamt über 22 Wohneinheiten, welche sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.464 m² verteilen. Verkäufer sind Privatpersonen aus Bielefeld.


Privatperson erwirbt Mehrfamilienhaus in Essen-Rüttenscheid 

Juni 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein Mehrfamilienhaus an eine Privatperson in der Mathildenstraße in Essen Rüttenscheid vermitteln. Bei der Liegenschaft handelt es sich um einen Altbau, welcher ca. im Jahr 1904 errichtet wurde. Das Wohnhaus mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 310 m² verfügt über vier Wohneinheiten, einen kleinen Garten und eine Terrasse. Verkäufer ist eine Privatperson.

Privatperson erwirbt vier Eigentumswohnungen in Essen Bredeney

Mai 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich vier Eigentumswohnungen an eine Privatperson in der Straße Weidenbruch in Essen vermitteln. Die Objekte befinden sich im Ortsteil Bredeney, welcher zu den attraktivsten Wohngebieten des Ruhrgebietes gehört. Die Gesamtnutzfläche der Wohnungen beträgt ca. 232 m². Verkäufer ist eine Privatperson.

Privatperson aus Berlin erwirbt drei Mehrfamilienhäuser in Duisburg-Ruhrort

April 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich drei Mehrfamilienhäuser an eine Privatperson aus Berlin in der Landwehrstraße in Duisburg Ruhrort vermitteln. Die Liegenschaften wurden ca. im Jahr 1900, bzw. 1920 errichtet und verfügen über eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.147 m², welche sich auf 20 Wohneinheiten verteilt. Im Jahre 1990 wurden die drei Mehrfamilienhäuser kernsaniert. Verkäufer ist eine Privatperson.

Privater Bestandshalter erwirbt Mehrfamilienhaus in Essen Werden

Februar 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen konnte erfolgreich ein Mehrfamilienhaus in Essen Werden vermitteln. Das Mehrfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1960 erbaut und verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 294 m², welche sich auf insgesamt vier Wohneinheiten verteilt. Verkäufer sind Privatpersonen.

Lokal ansässiger Bestandshalter erwirbt Mehrfamilienhaus in Essen-Rüttenscheid

Januar 2016 - Engel & Völkers Commercial Essen vermittelt innerhalb einer kurzen Vermarktungszeit ein Mehrfamilienhaus an einen lokal ansässigen Bestandshalter im beliebten und zentral gelegenen Essener Stadtteil Rüttenscheid. Die Liegenschaft wurde im Jahre 1928 errichtet und 1947 nach anteiliger Zerstörung wieder aufgebaut. Auf einer Gesamtnutzfläche von ca. 460 m² verteilen sich insgesamt vier Wohnungen. Verkäufer ist ein privater Bestandshalter.

Lizenzpartnerkontakt

Essen Commercial

Rottstraße 17 | 45127 Essen
Deutschland
Fax
+49-201-894 59 99

Essen Commercial

Rottstraße 17 | 45127 Essen
Deutschland
Telefon
+49-201-89 45 90
Fax
+49-201-894 59 99


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)