Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Architektenhaus mit fantastischem Grundstück

Haus, Kauf | Deutschland, Hamburg, Alstertal, Sasel
Kaufpreis-Icon
1,750,000 EUR
ca. 2,082,150 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.109,73 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
19.514,97 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,750,000 EUR
ca. 2,082,150 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Das 1974 errichtete Architektenhaus liegt wunderschön platziert auf dem über 1.800 m² großen Traumgrundstück an der Saselbek. Die großzügige Auffahrt bietet für mindestens 4 PKW (3 Stellplätze und 1 Garage) ausreichend Platz. Im Inneren des Hauses bieten sich auf drei Ebenen, raffiniert verteilt, genügend Zimmer für eine 5-köpfige Familie. Im Erdgeschoß verteilen sich auf ca. 124 m² der offen gestaltete Wohn- und Essbereich mit Kaminecke, sowie das Elternschlafzimmer mit Ankleide und Wannenbad. Dazu kommt ein Gästezimmer mit einem weiteren, separaten Duschbad. Die Terrasse in süd-westlicher Ausrichtung mit Aussenkamin lädt zu gemütlichen Grillabenden ein.
Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere, sehr geräumige Zimmer inklusive WC und Balkon. Ein weiteres Highlight ist der wohnlich nutzbare Souterrainbereich: insgesamt 8 Fenster durchfluten diesen Bereich, verteilt auf 2 Zimmer, mit Tageslicht. Eine Sauna und ein Duschbad runden das Angebot ab. Dieser Bereich verfügt darüber hinaus über einen separaten Hauseingang und kann als Einliegerwohnung oder Homeoffice genutzt werden.

Das Grundstück bietet als Bauplatz diverse Möglichkeiten einer Neubebauung (etwaige Planungen müssen selbstverständlich mit der zuständigen Baubehörde abgestimmt werden), die Errichtung von zwei Einzelhäusern, zwei Doppelhäusern oder gar einem Mehrfamilienhaus wurde bei einem Bauberatungsgespräch bereits in Aussicht gestellt.


Der Grundriss dieser Immobilie


Sasel: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das gepflegte Einfamilienhaus liegt im sehr begehrten Stadtteil Sasel zur Grenze von Volksdorf. Die Nachbarschaft ist geprägt von repräsentativen Ein- und Zweifamilienhausbebauungen mit großen, ansprechend angelegten Gärten. Für viele Familien zählt dieser Stadtteil nicht nur durch seine Naturbelassenheit zu den begehrtesten Wohnlagen des Alstertals. Hier kommen Naturliebhaber, Jogger und Hundebesitzer auf Ihre Kosten; der große Garten sowie der Volksdorfer Wald in der Nähe versprechen Natur pur. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind am Saseler Markt oder im schönen Ortskern von Volksdorf vorhanden. Auch Kindergärten, Grund- und 2 Gymnasien, vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind nicht weit entfernt. Das Alstertal-Einkaufszentrum ist in nur ca. 8 Auto-Minuten zu erreichen und lädt zu ausgiebigen Shoppingtouren ein. Durch die zu Fuß erreichbare Buslinie 24 ist eine schnelle Verbindung zum S-Bahnhof Poppenbüttel und zur U-Bahn Volksdorf gegeben. Die Fahrt in die Hamburger Innenstadt mit S- oder U-Bahn dauert nur ca. 30 Minuten, die Fahrt zum Flughafen beträgt ca. 20 Minuten.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Wellingsbüttel
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Maklervertrag mit uns oder/und unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrags. Die Maklercourtage von jeweils 3,57% (inkl. MwSt.) auf Käufer- und Verkäuferseite ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt im Falle einer Steuersatzänderung einer Anpassung. Die Engel & Völkers Alstertal GmbH erhält einen sowohl unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer als auch gegenüber dem Verkäufer. Grunderwerbssteuer, Notar und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media