Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Bauen und wirtschaften im Grünen

Grundstück, Kauf | Deutschland, Schleswig-Holstein, Eutin/Plön, Plön
-Icon
(auf Anfrage)
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
8,77 ac
Grundstück ca.
-Icon
(auf Anfrage)
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch die EuV Wohnen GmbH einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten die EuV Wohnen GmbH im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Dieses einmalige Baugrundstück mit seinen ca. 9.502 qm Fläche hat eine Baugenehmigung für ein Haus am Hang, bestehend aus einer Betriebsleiterwohnung und einer Arbeiterwohnung auf ca. 108 qm. Ein kleiner Laden und die Wirtschaftsräume haben ca.125 qm Fläche in dem bereits genehmigten Hausentwurf. Das Grundstück ist mit Wasser und Glasfaser erschlossen, eine Erschließung mit Strom steht aus. Arrondiert an das Baugrundstück ist eine landwirtschaftliche West-Hangfläche mit ca. 2,6 ha. Diese Ackerfläche ist mit verschiedenen Dauerkulturen bepflanzt.
Die Baugenehmigung auf dieser Fläche inmitten des Landschaftsschutzgebietes und in direkter Nachbarschaft von einem Schutzgebiet für Seeadler beruht auf privilegiertem Baurecht. Die Baugenehmigung ist übertragbar! Eine weitere 4,3 ha große landwirtschaftliche Fläche ist Teil des Kaufangebotes. Für weitere Informationen und einen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Überzeugen Sie sich von dieser einmaligen Möglichkeit.


Plön: Lage und Umfeld des Grundstücks

Das Baugrundstück mit der landwirtschaftlichen Fläche befindet sich im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Die Landschaft ist durch Äcker, Wiesen, Wälder und seine Seen geprägt. Die Flächen liegen in einem Landschaftsschutzgebiet und die Nähe zu geschützten Lebensräumen bietet Ihnen eine schöne und natürliche Umgebung. In der Nähe befindet sich eine Seebadestelle und in 13km Entfernung die Ostsee, die bei Ortsansässigen sowie auch bei den Nachbargemeinden und den Feriengästen im Sommer beliebt sind. In der direkten Nähe gibt es eine Grundschule und einen Kindergarten. Für die an Pferden Interessierten gibt es Reitmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft und schöne Möglichkeiten sich in der Natur aufzuhalten. Die Dinge des täglichen Lebens bekommen sie in den nahe gelegenen Ortschaften in ca.7-9km Entfernung. Durch zwei Bundesstraßen ist das Baugrundstück gut zu erreichen.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Plön
  • EuV Wohnen GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Jep Jepsen
  • Lange Straße 51
  • 24306 Plön
  • Tel.: +49 4522 59820 20
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EuV Wohnen GmbH

Rathausmarkt 1
24340 Eckernförde

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. EuV Wohnen GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media