Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Baugrundstück in bevorzugter Wohnlage

Grundstück, Kauf | Deutschland, Baden-Württemberg, Biberach a.d. Riss, Mittelbiberach
-Icon
(auf Anfrage)
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
7.351,75 sqft
Grundstück ca.
-Icon
(auf Anfrage)
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Dieses erstklassige Baugrundstück (Baulücke) in leichter Hanglage ermöglicht eine sofortige Bebauung mit einem großzügigen, freistehenden Haus mit Garagen. Die Größe des Grundstückes sowie die vorgeschriebene Südausrichtung lässt dem Architekten ausreichend Spielraum für eine individuelle Bauplanung.
Die Bebaubarkeit richtet sich nach dem rechtskräftigen Bebauungsplan „Waldhofer Straße Ost“.

Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren.
Mindestgebotspreis: 350,00 € pro m².
Die Abgabefrist für das Angebot endet am 15. März 2021.


Mittelbiberach: Lage und Umfeld des Grundstücks

Dieses Grundstück befindet sich in ruhiger Ortsrandlage von Mittelbiberach.
Mittelbiberach liegt inmitten von Feldern und Wiesen, umrahmt von Wäldern, ca. 2 km südwestlich der großen Kreisstadt Biberach und zählt rund 4.400 Einwohner. Alle wichtigen und notwendigen Dienstleistungen, die zum täglichen Leben gehören, wie Einkaufsmöglichkeiten, Handwerksbetriebe und ärztliche Versorgung werden am Ort angeboten und sind fußläufig bequem zu erreichen. Mit der modernen Grund- und Werkrealschule, den Kindergärten, der Turn- und Festhalle, verfügt die Gemeinde über alle, ein reges und interessantes Gemeindeleben fördernde, Einrichtungen. Die örtliche Besonderheit ist das äußerst lebendige und vielseitige sportliche, soziale und kulturelle Vereinsleben. Rund 50 Vereine und Vereinigungen bieten in Mittelbiberach und Reute für jeden etwas.
In den vergangenen Jahren hat sich Mittelbiberach in stetigem Wandel von einer landwirtschaftlich strukturierten Gemeinde zur attraktiven Wohngemeinde mit eigenem Wirtschaftsstandort weiterentwickelt. Die Verkehrsanbindung mit Bussen sowie Geh- und Radwegen an die Stadt Biberach ist hervorragend.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Biberach
  • Jochen Rehm
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Dietmar Rehm
  • Bürgerturmstraße 21
  • 88400 Biberach
  • Tel.: +49 7351 539239 0
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Biberach, Bürgerturmstraße 21, 88400 Biberach Tel: +49-(0)7351-53 92 39-0
Fax: +49-(0)7351-53 92 39-9
E-Mail: biberach@engelvoelkers.com
Vertretungsberechtigter: Jochen Rehm
Berufsaufsichtbehörde: Landratsamt Biberach
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE196459050
Berufskammer: IHK Ulm

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Beauftragung der Maklertätigkeit in Textform (z.B. E-Mail mit Bestätigung der gewollten Inanspruchnahme oder Unterschrift des Objektnachweises) zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 4 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 4,76% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media