Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Baugrundstück mit Pferdekoppel am Feldrand

Grundstück, Kauf | Deutschland, Sachsen, Chemnitz, Chemnitz - Wittgensdorf
Kaufpreis-Icon
140,000 EUR
ca. 163,006 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
37.630,63 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
140,000 EUR
ca. 163,006 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers Chemnitz einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten Engel & Völkers Chemnitz im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

• ca. 3.496 m²
• südlicher Teil eben (ca. 800 m²) Baugrundstück
• nördlicher Grundstückteil = Pferdekoppel mit leichter Hanglage

• Erschließung Strom, Wasser, Abwasser in der Straße
• Gasanschluss ca. 100 m entfernt
• Grundstück mit Wegerecht (Zuwegung für westliches Nachbargrundstück)

• Bebauung nach § 34 Bau GB
• Grundstück ist nicht teilbar
• Baugrundstück wird Bauträgerfrei verkauft


Der Grundriss dieser Immobilie


Chemnitz - Wittgensdorf: Lage und Umfeld des Grundstücks

Die kreisfreie Stadt Chemnitz liegt im Erzgebirgsbecken. Sie ist die drittgrößte Stadt Sachsens. Derzeit leben rund 248.000 Menschen in Chemnitz und an der renommierten Technischen Universität studieren über 11.000 Studenten.
Der Ballungsraum Chemnitz-Zwickau gehört zu den bedeutendsten Wirtschaftsräumen der neuen Bundesländer. Die Wirtschaft ist vorrangig durch Fahrzeugbau, Maschinenbau und Metallverarbeitung, aber auch Solarindustrie geprägt. Die Region gehört zu den zehn wachstumsstärksten in Deutschland.
Der 1999 eingemeindete Chemnitzer Stadtteil Wittgensdorf ist zugleich Ortschaft. An diesen Stadtteil, grenzen die Stadtteile Glösa-Draisdorf, Borna-Heinersdorf und Röhrsdorf sowie die Stadt Burgstädt mit dem Stadtteil Herrenhaide, die Gemeinden Lichtenau mit dem Ortsteil Auerswalde, Taura-Köthensdorf sowie Hartmannsdorf mit dem Ortsteil Kühnhaide. Das Sommerbad an der Bahrstraße ist besonders bei den Chemnitzer Jugendlichen beliebt. Wittgensdorf ist durch die Bundesstraßen 95 und 107 zu erreichen. Über die B 107 erreicht man nach etwa 2 km die A 4, andererseits ist die Abfahrt Röhrsdorf der A 72 vom westlichen Ende des Ortsteils rund 2 km entfernt. Wittgensdorf ist an das Busliniennetz der CVAG mit den Linien 21, 46, 96 und der Linie C13 der Chemnitz-Bahn angeschlossen. Zudem tangiert die Regionalbuslinie 637 das Unterdorf, die Linie 658 befährt sowohl Ober- als auch Unterdorf.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Chemnitz
  • EV Chemnitz Immobilien eK
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • René Welz
  • Theaterstrasse 42-44
  • 09111 Chemnitz
  • Tel.: +49 371 666 277 60
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Chemnitz
EV Chemnitz Immobilien eK
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Hamburg
HRA 6873 - Chemnitz - Amtsgericht Chemnitz
UStIdNr. DE 272423913

Geschäftsführer: René Welz

Theaterstrasse 42-44
09111 Chemnitz
Tel.: +49 (0)371 / 666 277 60
Fax: +49 (0)371 / 666 277 80
Chemnitz@engelvoelkers.com

Online-Streitbeteiligung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Berufsaufsichtsführende Behörde gemäß § 34 c GewO":
Gewerbeordnungsamt Chemnitz
Elsasser Strasse 8
09111 Chemnitz
Tel.: +49 371 / 488 31 01
Email: ordnungsamt@stadt-Chemnitz.de

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung.[derzeit 19%] Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media