Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Bestechend schönes Wohnjuwel

Wohnung, Kauf | Deutschland, Bayern, Aschaffenburg, Aschaffenburg Stadt
Kaufpreis-Icon
698,000 EUR
ca. 827,130 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.560,77 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
698,000 EUR
ca. 827,130 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Die architektonische Kunst, Klassik und Moderne in einer Weise in Einklang zu bringen, ohne dass die Qualität darunter leidet bzw. der Stil nach kurzer Zeit gar nicht mehr gefragt ist, finden wir leider nur selten unter den Prioritäten eines Bauherrn. Langlebigkeit, verbunden mit gewollter Stilklassik, die den Geschmack der Zeit trifft, können wir Ihnen mit dieser wunderschönen Immobilie versprechen.

Am Rande des Godelsbergs gelegen, wurde vor 5 Jahren ein 4-Parteienhaus gebaut, das damals schon durch seine Außenoptik hervorstach. "Unsere" Wohnung ist die schönste der 4, denn sie liegt oben mit herrlichem Blick über das Schloss hinaus in den Spessart und hat den idealsten Sonnenverlauf von allen.
Über zwei Etagen treffen wir auf eine tolle Raumaufteilung, die sich prima für ein Pärchen mit Arbeitsplatzbedarf oder eine kleine Familie mit einem Kind eignet. Edles Stäbchenparkett wurde außer in den Bädern in der gesamten Wohnung verlegt. Elektrische Jalousien sind ebenso Teil der hochwertigen Ausstattung wie die Fußbodenheizung, die Videosprechanlage, die eingebauten Treppenspots sowie die Solaranlage zur Warmwasserunterstützung. Die traumhafte Einbauküche bildet den Mittelpunkt des Alltags, während Sie den Abend auf der über 30qm großen Dachterrasse ausklingen lassen können. 2 Stellplätze (à 13.500,-) und ein großer Kellerraum runden das Angebot ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf eine Besichtigung mit Ihnen. Gern auch schon vorab als 360-Grad-Rundgang unter: https://tour.ogulo.com/pZF3


Der Grundriss dieser Immobilie


Aschaffenburg Stadt: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die Wohnung liegt am Fuße des Godelsberg, der die Top-Wohnlage in Aschaffenburg bildet. Zahlreiche Grüngürtel in der nahen Umgebung (Fasanerie, Godelsberg und Büchelberg) sorgen für ein gutes Stadtklima. Der Godelsberg ist für alle Altersgruppen attraktiv. Schulen, Kindergärten sowie das Klinikum finden Sie ganz in der Nähe. Die Innenstadt mit ihrer ausgezeichneten Infrastruktur ist ca. 2 km entfernt und in wenigen Minuten zu Fuß, per Fahrrad über Radwege oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Aschaffenburg, das bayerische Nizza, liegt im Südosten von Frankfurt am Main im bayrischen Unterfranken und ist Teil der Metropolregion Frankfurt Rhein-Main. Eindrucksvolle historische Bauten, Denkmäler und Museen prägen das Stadtbild. In Aschaffenburg gibt es ca. 700 Geschäfte mit den unterschiedlichsten Spezialisierungen.
Restaurants, Cafés und Szene-Lokale ergänzen das außergewöhnliche Kulturprogramm, das aus Musikclubs, Kabarett, Theater und Kinos besteht. Auch die Infrastruktur ist bestens: in wenigen Minuten ist die A3/A45 erreichbar, öffentlicher Nahverkehr bringt sie überall in und um Aschaffenburg hin. Der Hauptbahnhof verfügt über eine direkte ICE Verbindung nach Frankfurt oder Würzburg und der internationale Flughafen Frankfurt am Main ist mit dem PKW innerhalb einer halben Stunde erreichbar.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Aschaffenburg
  • Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Géraldine Rohlack
  • Weißenburger Straße 36
  • 63739 Aschaffenburg
  • Tel.: +49 6021 58 01 480
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Weißenburger Straße 36
63739 Aschaffenburg

Telefon: +49 6021 580 14 80
Telefax: + 49 6021 580 14 81
E-Mail: aschaffenburg@engelvoelkers.com

Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH • Amtsgericht Aschaffenburg
HRB 15085 • Sitz Aschaffenburg

Geschäftsführer: Dr. Björn Ahner, Nadine Freyler

USt-IdNr. DE325500527


Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach § 34 c GewO:
IHK Aschaffenburg, Kerschensteinerstraße 9, 63741 Aschaffenburg

Verbraucherinformation zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgenden Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.



Folgen Sie uns auf Social Media