Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Das Schloss zum Greifen nah!

Grundstück, Kauf | Deutschland, Bayern, Aschaffenburg, Aschaffenburg Stadt
Kaufpreis-Icon
990,000 EUR
ca. 1,043,262 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
7.911,47 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
990,000 EUR
ca. 1,043,262 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Sie suchen noch nach der passenden Finanzierung?

Mit einem Portfolio von mehr als 550 Banken unterstützen wir Sie dabei, die passgenaue Finanzierung zu bestmöglichen Konditionen für Sie zu finden.

Unabhängige, kostenfreie Beratung

Konkretes Finanzierungsangebot in kürzester Zeit

Rundum-Service

Angebot erhalten
Jetzt unverbindlich
eine Finanzierung anfragen

Besonderheiten dieses Grundstücks

Sie möchten auf Nichts verzichten? Sie träumen von einem gigantischen Blick auf den Main und den Floßhafen / Yachthafen von Aschaffenburg? Hier wird Ihr Traum Wirklichkeit! Aber das ist noch nicht alles: Zu Ihrer Rechten ist das Schloß Johannesburg zum Greifen nah. Und das alles von Ihrer neuen Dachterrasse oder Ihrem neuen Balkon aus! Ob Sie den Altbestand von Grund auf sanieren und danach selbst einziehen möchten, oder ob Sie Investor oder Bauträger sind und in dieser absoluten Top-Lage ein renditestarkes neues Projekt realisieren möchten - lassen Sie sich von diesem Grundstück verzaubern.

Alle Highlights auf einen Blick:
- Absolut einmalige Gelegenheit in Bestlage
- Neubebauung nach § 34 BauGB möglich
- Fantastischer Mainblick
- Malerischer Schloßblick
- Großes Grundstück, voll erschlossen
- Wohngebiet
- Offene Bauweise laut Bebauungsplan
- Mindestgebäudeabstand 10,00
- Mindestgrenzabstand 5,00
- Gebäudehöhe in Vollgeschossen 2
- Ausnutzungsziffer 0,5

Wir versprechen nicht zu viel. Zögern Sie nicht, machen Sie mit uns einen Besichtigungstermin aus und lassen Sie sich von diesem Grundstück in den Bann ziehen. Wir von Engel & Völkers Aschaffenburg freuen uns schon auf eine Besichtigung mit Ihnen!


Aschaffenburg Stadt: Lage und Umfeld des Grundstücks

Das Grundstück mit Altbestand befindet sich in zentraler und sehr begehrter Lage von Aschaffenburg unweit vom Main und in Laufweite der Fußgängerzone sowie des Schlosses. Aschaffenburg liegt im Südosten von Frankfurt am Main, im bayrischen Regierungsbezirk Unterfranken und ist Teil der Metropolregion Frankfurt Rhein-Main. Neben einem regen Kulturleben bietet Aschaffenburg auch einen hervorragenden Industriestandort mit einer florierenden Wirtschaft. Durch eine Vielzahl alter und imposanter Gebäude besitzt die Stadt ein romantisches und gemütliches Flair. Hier finden Sie eine Vielzahl an Geschäften mit den unterschiedlichsten Spezialisierungen. Cafés und Kneipen ergänzen das Kulturprogramm, das aus Diskotheken, Theatern und Kinos besteht. Neben zahlreichen Schulen gibt es in Aschaffenburg auch eine Fachhochschule. Ein Hafen öffnet die Stadt für den Verkehr auf dem Main. Mehrere Sportplätze, Schwimmbäder und die zahlreichen Erholungsgebiete in der Umgebung bieten reichhaltige Möglichkeiten in Ergänzung zu den verschiedenen Vereinen. Historische Parklandschaften ziehen sich durch die grüne Stadt. Die Talauen des Mains, die Mainuferpromenaden und die Wälder des Spessarts bieten jede Menge Möglichkeiten der Naherholung und Freizeitgestaltung um Aschaffenburg. Ein weiterer Pluspunkt ist der ICE-Bahnhof sowie die gute Anbindung über die A3 Richtung Frankfurt/Würzburg (in ca. 30 Minuten zum Frankfurter Flughafen) oder der A45 Hanau/Gießen. Und auch Darmstadt ist über die B26 nur ca. 30 Minuten entfernt. Einen hervorragenden Einblick von Aschaffenburg erhalten Sie auch über diesen kleinen Film auf YouTube https://www.youtube.com/watch?v=WyV3vHf45bk.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Aschaffenburg
  • Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Tanja Walden
  • Weißenburger Straße 36
  • 63739 Aschaffenburg
  • Tel.: +49 6021 58 01 480
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Weißenburger Straße 36
63739 Aschaffenburg

Telefon: +49 6021 580 14 80
Telefax: + 49 6021 580 14 81
E-Mail: aschaffenburg@engelvoelkers.com

Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH • Amtsgericht Aschaffenburg
HRB 15085 • Sitz Aschaffenburg

Geschäftsführer: Dr. Björn Ahner, Nadine Freyler

USt-IdNr. DE325500527


Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach § 34 c GewO:
IHK Aschaffenburg, Kerschensteinerstraße 9, 63741 Aschaffenburg

Verbraucherinformation zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgenden Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Dr. Ahner & Freyler Immobilien GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.



Folgen Sie uns auf Social Media