Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Einmaliges Bau- und Gartengrundstück im naturnahen Weißig

Grundstück, Kauf | Deutschland, Thüringen, Gera, Weißig
Kaufpreis-Icon
169,000 EUR
ca. 199,978 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
1,51 ac
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
169,000 EUR
ca. 199,978 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unter https://www.engelvoelkers.com/de-de/gera/datenschutz oder aber in den Aushängen in unserem Shop. Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden

und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in

unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner

Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit

der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter

für die Beantwortung meiner Kontakt- oder

Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die

Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Das Grundstück mit einem beeindruckenden Blick auf Grünlandschaften, befindet sich im Geraer Westvorort Weißig. Die gesamte Bau- und Gartengrundstücksgröße (Flurstück: 104/10) verteilt sich auf eine großzügige Fläche von ca. 6100 m² - eine Menge Platz zur freien Entfaltung in einer familienfreundlichen Umgebung. Ein im Jahr 2017 erbauter Schuppen befindet sich bereits im vorderen Grundstücksbereich und bietet mit seiner 70 m² Fläche genug Platz für bspw. drei bis vier Fahrzeuge. Zusätzlich besteht die Möglichkeit bei Bedarf das angrenzende 7300 m² große Grundstück (104/5), welches aktuell an die Agrar eG verpachtet ist, dazu zu erwerben. Auf dem insgesamt 1,3 Hektar großen Anwesen lässt sich der Traum vom Landleben
verwirklichen.


Weißig: Lage und Umfeld des Grundstücks

Nahe dem Grundstück erwartet Sie weitläufige, gepflegte Wander-und Radwege zur Entspannung im Alltag. Ihr künftiger Wohnort, Weißig, überzeugt mit einer Kombination aus ruhiger, idyllischer und verkehrsgünstiger Lage. Das SRH Waldklinikum sowie die Innenstadt Geras sind in innerhalb von 5 bis 7 Fahrminuten zu erreichen. Außerdem stehen Ihnen öffentliche Verkehrsmittel, wie Buslinien stündlich zur Verfügung. Mit 96.000 Einwohnern ist die Otto- Dix- Stadt neben Jena und Erfurt die drittgrößte Stadt Thüringens. Gera und die Umgebung bieten nicht nur viele Möglichkeiten der kulturellen Bereicherung, sondern auch genügend Freizeitgestaltung in naturnaher Umgebung.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Gera
  • EV Immobilien GmbH Jena
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Saskia Göbel
  • Kleine Kirchstraße 1
  • 07545 Gera
  • Tel.: +49 36 58358 600
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Immobilien GmbH Jena, Niederlassung Gera, Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Hamburg, Kleine Kirchstraße 1 07549 Gera, Tel.: +49 365 835 86 00 Fax: +49 36415 83 58 60 69 E-Mail: Gera@engelvoelkers.com
Geschäftsführerin: Alexandra Frauendorf
Berufsaufsichtsführende Behörde gemäß § 34 c GewO": Gewerbeordnungsamt Jena, Handelsregister: HRB 500799 - Jena - Amtsgericht Jena, Steuernummer 16110813612, UStIdNr. DE 251463152, Online-Streitbeilegungsplattform: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,48 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. EV Immobilien GmbH Jena und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media