Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Gemütliches Familiendomizil direkt am Laerholz

Haus, Kauf | Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Bochum, Querenburg
Kaufpreis-Icon
589,000 EUR
ca. 614,032 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
4
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.603,82 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
7.750,02 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
589,000 EUR
ca. 614,032 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Doppelhaushälfte wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Doppelhaushälfte

Dieses klassische Familienhaus wurde im Jahre 1958 in Bochum Querenburg auf einem ca. 720 m² großen Grundstück, direkt am "Laerholz" gelegen, erbaut. In einer ruhigen, gewachsenen Wohnstraße bietet es der kinderreichen Familie ein ideales Zuhause.
Das Haus verfügt auf drei Etagen über eine Wohnfläche von insgesamt ca. 122 m² und im Souterrain zusätzlich ca. 27 m², die zu Wohnzwecken genutzt werden können.
Im Einzelnen befinden sich im Erdgeschoss das Gäste-WC, der Eingangsbereich sowie Küche und Wohnzimmer. Von hier aus gelangen Sie auf die Terrasse und über eine Treppe in den Garten mit bester Süd-West Ausrichtung. Das Obergeschoss verfügt über ein Elternschlafzimmer (mit Balkon zum Garten), 2 Kinder- und das Badezimmer. Das ausgebaute Dachgeschoss bietet auf ca. 21 m² weiteren Platz für unterschiedliche Nutzungsoptionen. Im Souterrain befinden sich neben Kellernutzflächen ein Kaminzimmer und ein kleines Zimmer mit einem weiteren Zugang zum Garten. Trotz Hanglage gibt es zwei liebevoll gestaltete, eingeebnete Rasenflächen und zusätzlich einen Teich und ein Gartenhaus.
Zum Objekt gehört noch eine Garage (überbreit und gefliesst) mit Zugang zum Garten. Das Haus wurde konsequent modernisiert, sehr wohl gibt es partiell Erneuerungsbedarf (z.B. Oberböden, Elektrik).
Die Immobilie ist bereits leer gezogen und ihre Vorzüge führen wir Ihnen gern im Rahmen einer Besichtigung vor.


Querenburg: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das Wohnhaus befindet sich im Bochumer Ortsteil
Querenburg. Eine Grundschule und ein Kindergarten sind
fußläufig zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich in
ca. 2 Minuten Fußweg. Das angrenzende Laerholz mit seinen
Feldern lädt zum Wandern, Joggen und Radfahren ein. Der
Ümminger See und Kemnnader Stausee sind in der Nähe zu
finden.
Die Ruhr-Universität und die Stadtmitte sind in wenigen
Minuten mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu
erreichen. Die Anbindung an die Autobahnen A 40, A43,
A44 ist sehr gut. Die umliegenden Großstädte des
Ruhrgebietes und die Flughäfen Düsseldorf und Dortmund
sind schnell erreichbar.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Bochum
  • EV Bochum Hattingen Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Raimund Walter
  • Kurt-Schumacher-Platz 7
  • 44787 Bochum
  • Tel.: +49 (0)234 60 29 06 20
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Bochum Hattingen Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH

Kurt-Schumacher-Platz 7
44787 Bochum
Telefon: 0234-60 29 06 20
Fax: 0234-60 29 06 29
E-Mail: Bochum@engelvoelkers.com
www.engelvoelkers.com/bochum
HRB 23596 Essen
St.-Nr. 323/5707/0689
Geschäftsführer: Ralf Lapan

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Ennepe-Ruhr-Kreis
Kreisamt Schwelm
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Telefon: 02336-930
Fax: 02336-931 22 22

Berufshaftpflichtversicherung:
R+V Allgemeine Versicherungs AG
Taunusstr. 1
65193 Wiesbaden
http://www.ruv.de/

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitgestellt. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link zu erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Email: bochum@engelvoelkers.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit erfolgt aufgrund der uns vom Auftraggeber oder anderen Auskunftsbefugten erteilten Auskünfte. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf und vermietung bleiben vorbehalten.

2. Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis etwa des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen oder von uns erteilter Auskünfte zustande.

3. Unsere Nachweis-/Vermittlungstätigkeit, Exposee etc. sind ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Empfänger unserer Nachweis-/Vermittlungstätigkeit zur Zahlung der ortsüblichen oder vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft, ohne mit uns einen Maklervertrag vereinbart zu haben, abschließt; weitere Schadensersatzansprüche unsererseits bleiben vorbehalten.

4. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden, soweit keine Interessenkollision vorliegt.

5. Der Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäftes ein anderes zustande kommt (z. B. Kauf statt Miete oder umgekehrt), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht.

6. Die Provision ist verdient und fällig bei Vertragsabschluss in gehöriger Form bzw. bei Abschluss eines gleichwertigen Geschäftes, das im Zusammenhang mit der maklerseits geleisteten Maklertätigkeit steht. Die Erwerbs- bzw. Nutzungsbedingungen sind uns von unserem Vertragspartner mitzuteilen.

7. Zurückbehaltungsrechte und Aufrechnungen gegenüber der Courtageforderung sind ausgeschlossen, soweit die aufrechenbare Forderung nicht bestritten oder nicht rechtskräftig festgestellt ist.

8. Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, ist uns dies schriftlich unverzüglich, d.h. spätestens innerhalb von drei Tagen ab Entgegennahme unseres Nachweises/Exposees mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, so hat der Kunde uns im Wege des Schadensersatzes sämtliche Aufwendungen zu ersetzen, die uns dadurch entstanden sind, dass der Kunde uns nicht über die bestehende Vorkenntnis informiert hat.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Maklers, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

10. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Die unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen der vertraglichen Vereinbarung nicht zuwiderläuft. Bildnachweis : Stadt Bochum, Presse- und Informationsamt.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Beauftragung der Maklertätigkeit in Textform (z.B. E-Mail mit Bestätigung der gewollten Inanspruchnahme) zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media