Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Gepflegte Produktions- und Lagerstätte mit Büroflächen

Industrie / Lagerhallen / Produktion, Miete | Deutschland, Niedersachsen, Wallenhorst
Gesamtmiete-Icon
5,500 EUR
ca. 5,950 USD
Gesamtmiete
Gesamtfl. ca.-Icon
9.558,78 sqft
Gesamtfl. ca.
Grundstück ca.-Icon
21.021,92 sqft
Grundstück ca.
Gesamtmiete-Icon
5,500 EUR
ca. 5,950 USD
Gesamtmiete

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich Stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligung kann ich jeder Zeit widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Immobilie wissen sollten


Sie suchen noch nach der passenden Finanzierung?

Mit einem Portfolio von mehr als 550 Banken unterstützen wir Sie dabei, die passgenaue Finanzierung zu bestmöglichen Konditionen für Sie zu finden.

Unabhängige, kostenfreie Beratung

Konkretes Finanzierungsangebot in kürzester Zeit

Rundum-Service

Angebot erhalten
Jetzt unverbindlich
eine Finanzierung anfragen

Ausstattung und Besonderheiten dieser Immobilie

Bei dieser Gewerbeimmobilie handelt es sich um eine zeit-gemäße Produktions- und Lagerstätte mit zugehörigen Büroflächen an der Robert-Bosch-Straße 6 in der Gemeinde Wallenhorst, im Ortsteil Hollage.
Erbaut wurde das Objekt im Jahr 1980 und um eine zweite Halle im Jahr 2014 erweitert.
Die Bestandshalle ist ca. 3,50 Meter hoch, die nachträglich angebaute Lagerhalle weist eine maximale Deckenhöhe von ca. 5,48 Meter auf, wobei das Be- und Entladetor, welches sich am Lager-Anbau befindet, eine Durchfahrtshöhe von ca. 3,20 Meter aufweist.
Vorteilhaft ist der großzügige Wendekreis vor der Immobilie, welcher eine problemlose Be- und Entladung ermöglicht.
Zur Immobilie gehören zwei Carport- und sechs Außenstellplätze für Ihre Mitarbeiter.

Das Objekt ist freigestellt und kann zeitnahe bezogen werden.

Mindestlaufzeit: 10 Jahre
Kaution: 3 Nettokaltmieten


Energieangaben:
Arte des Energieausweises: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf-/verbrauch: 63,2
Baujahr: 2002
Energieträger: Erdgas H

Courtagepassus:

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 Nettokaltmieten auf den Kaufpreis einschließlich jeweils gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. EV Münsterland GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers NRW GmbH) und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

EVC-OS715


Der Grundriss dieser Immobilie


Wallenhorst: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Makrolage:
Wallenhorst ist eine rundum junge Gemeinde. Die vier Ortsteile Hollage, Lechtingen, Rulle und Wallenhorst zählen heute insgesamt fast 24.000 Einwohnerinnen und Einwohner, die sich auf 47 Quadratkilometer verteilen. Die Gemeinde liegt im Norden des Osnabrücker Landes, ungefähr zehn Kilometer nördlich von Osnabrück im geographischen Mittelpunkt des gleichnamigen Landkreises. Ihre nördliche Begrenzung ist die Stadt Bramsche, östlicher Nachbar ist die Gemeinde Belm. Im Westen ist die Gemeindegrenze identisch mit der Landesgrenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, Nachbargemeinde ist hier die Gemeinde Lotte.
In Wallenhorst prägen Wald, Felder und Flussauen das Landschaftsbild und verlocken dazu, die Natur zu entdecken. Wallenhorst bietet jedoch nicht nur für die Freizeitgestaltung, sondern auch zum Arbeiten optimale Rahmenbedingungen. Die hervorragende verkehrliche Anbindung (Autobahn A1, A30 und die Bundesstraße 68) ist ein großer Pluspunkt der Gemeinde.


Mikrolage:
Hollage ist mit ca. 10.000 Einwohnern der größte Ortsteil der Gemeinde Wallenhorst im Landkreis Osnabrück und grenzt an den umliegenden Orts-teilen Wallenhorst und Lechtingen.

Die Verkehrsachsen A1, als entscheidende Nord-Süd-Achse zwischen Hamburg und dem Ruhrgebiet und die A30, als wesentliche Ost-West-Verbindung zwischen Holland und Osteuropa, machen den Standort zu einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt im Norden Deutschlands.

Somit ist die Lage besonders für handwerkliche Unternehmen vom besonderen Interesse, da man schnell in anliegende Ortschaften bzw. Städte ausschwärmen kann.
Dies wird auch an der unmittelbaren Umgebung der Immobilie erkennbar, die von vielen mittel-ständischen Unternehmen geprägt ist.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Engel & Völkers Osnabrück
  • EV Münsterland GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Commercial GmbH
  • Martin Knuf
  • Moltkestraße 1
  • 49076 Osnabrück · Deutschland
  • Tel.: +49 (0) 541 963 253 30
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Münsterland GmbH
Krahnstraße 40, 49074 Osnabrück
+49 (0) 541 963 253 30
Dr. Christoph Buse, Markus Baumgarte
Münster
HRB
16692

Energie­informationen



Folgen Sie uns auf Social Media