Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Großes Haus mit Fernblick - zwischen Chemnitz und Zwickau

Haus, Kauf | Deutschland, Sachsen, Chemnitz, Angrenzende Ortschaften
Kaufpreis-Icon
370,000 EUR
ca. 440,498 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
6
Zimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.840,63 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
9.547,59 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
370,000 EUR
ca. 440,498 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers Chemnitz einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten Engel & Völkers Chemnitz im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Sie sind auf der Suche nach einem ruhigen Rückzugsort für Ihre Familie?
Das 1977 gebaute Haus weißt eine gut geschnittene Aufteilung im EG auf und bietet im 1996 aufgesetzten OG die Möglichkeit für die individuelle Erweiterung.
Die großzügige Diele erschließt das Erdgeschoss. Vom Wohnbereich mit Parkettboden haben sie direkten Zugang zu Terrasse im Garten. Das gemütliche Speisezimmer im EG und das original erhaltene Badezimmer aus der Bauzeit versprühen ihren ganz eigenen Charme. Das Highlight im OG ist die individuell gestaltbare Fläche, welche sich bei Bedarf durch zusätzliche Wände anpassen lässt. Hier können bis zu 3 zusätzliche Zimmer für Kinder oder für die Arbeit entstehen. Ursprünglich als Einliegerwohnung geplant, wurde diese Erweiterung nicht endgültig umgesetzt. Das Bad mit Dusche ist groß genug um zum Hauptbad für eine große Familie umgestaltet zu werden. Das circa 90 m² OG überzeugt nicht nur durch sein Potenzial, sondern auch mit dem traumhaften Ausblick vom Balkon.
Das Haus vermittelt einem sehr gepflegten Zustand und dennoch benötigen die Käufer zusätzliche Investitionen und Zeit um den Wohntraum zu vollenden oder an einigen Stellen zu modernisieren.
Der Garten ist sehr gepflegt und sorgfältig angelegt. Die mit viel Liebe angepflanzten Blumen und Sträucher sorgen in den Sommermonaten für eine üppige Pracht und vermitteln einen Hauch von Landidylle in Ihrem eigenen Garten. Hier kann jeder Gartenliebhaber die Abendstunden auf der westlich ausgerichteten Terrasse oder im Pool genießen.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht.
Das Haus wird zum Jahresende bezugsfrei.
Feiern Sie Weihnachten schon im neuen Zuhause.


Der Grundriss dieser Immobilie


Angrenzende Ortschaften: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die kreisfreie Stadt Chemnitz liegt im Erzgebirgsbecken und ist die drittgrößte Stadt Sachsens. Derzeit leben rund 248.000 Menschen in Chemnitz und an der renommierten Technischen Universität studieren über 11.000 Studenten.
Der Ballungsraum Chemnitz-Zwickau gehört zu den bedeutendsten Wirtschaftsräumen der neuen Bundesländer.
Die Stadt Zwickau ist nach Chemnitz mit über 93.700 Einwohnern die viertgrößte Stadt im Südwesten Sachsens und bietet ideale Rahmenbedingungen für Industrie und Gewerbe. Zwickau ist noch heute die Automobilstadt Nr. 1 in Ostdeutschland. Die industrielle Tradition und zugleich die wirtschaftliche Bedeutung der Stadt belegen Namen wie Horch, Audi, Trabant und nunmehr auch VW.

Zwischen Zwickau und Chemnitz liegt Lichtenstein. Diese trägt den Beinamen „die Stadt im Grünen“. Lichtenstein hat ein Berufsschulzentrum für Wirtschaft und Sozialwesen, 2 Grundschulen, 1 Oberschule mit Haupt- und Realschule sowie das Gymnasium. Nur wenige Schritte weiter lädt die Miniwelt zum Bestaunen der Welt im Maßstab von 1 : 25 ein. In der Kleinstadt leben um die 11.400 Einwohner.
Lichtenstein/Sa. ist schnell und bequem von den Bundesautobahnen A 4 oder A 72 zu erreichen. Von Zwickau und Chemnitz gelangen Sie auch per Bus nach Lichtenstein/Sa. Mitten im Grünen und dennoch sind Sie aufgrund der Autobahnnähe in weniger als 15 Minuten im Zwickauer Zentrum zum Shoppen oder Essen gehen! Besser geht es nicht.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Chemnitz
  • EV Chemnitz Immobilien eK
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • René Welz
  • Theaterstrasse 42-44
  • 09111 Chemnitz
  • Tel.: +49 371 666 277 60
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Chemnitz
EV Chemnitz Immobilien eK
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Hamburg
HRA 6873 - Chemnitz - Amtsgericht Chemnitz
UStIdNr. DE 272423913

Geschäftsführer: René Welz

Theaterstrasse 42-44
09111 Chemnitz
Tel.: +49 (0)371 / 666 277 60
Fax: +49 (0)371 / 666 277 80
Chemnitz@engelvoelkers.com

Online-Streitbeteiligung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Berufsaufsichtsführende Behörde gemäß § 34 c GewO":
Gewerbeordnungsamt Chemnitz
Elsasser Strasse 8
09111 Chemnitz
Tel.: +49 371 / 488 31 01
Email: ordnungsamt@stadt-Chemnitz.de

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. […] Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media