Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Grundstück in Hanglage

Grundstück, Kauf | Deutschland, Bayern, Pfaffenhofen a.d. Ilm, Wolnzach (Kreis)
Kaufpreis-Icon
759,000 EUR
ca. 887,879 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
17.179,2 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
759,000 EUR
ca. 887,879 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Ländlich gelegen im Dreieck Hallertau befindet sich dieses traumhaft schöne Grundstück eingebettet in Hopfengärten mit viel Fläche zur Selbstverwirklichung.

Die Grundstücksfläche setzt sich zusammen aus:
• 1157 m² Bauland und
• zusätzliche 439 m² landwirtschaftliche Fläche

• voll erschlossen
• Baugenehmigung vorhanden
• unverbindlicher Bauplan wird mit übergeben (bereits genehmigt)
• kein Altbestand vorhanden

Die landwirtschaftliche Fläche, welche als Garten genutzt werden kann, besitzt eine eigene Flur-Nr.


Wolnzach (Kreis): Lage und Umfeld des Grundstücks

Wolnzach-Gosseltshausen liegt im Herzen der Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Welt. Direkt an Wolnzach angebunden, profitiert Gosseltshausen von dem breitgefächertem Freizeitangeboten des Marktes.

• 4 km zum Bahnhof Rohrbach (Ilm)
• 30 km nach Ingolstadt
• 54 km zum Flughaften München
• 60 km nach München

• Autobahnanbindung Dreieck Hallertau

• Drogerie- und Supermärkte in der Nähe
• Restaurants fußläufig erreichbar
• Kindergarten, Grund- und Mittelschule sowie Gymnasium in wenigen Minuten erreichbar


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Pfaffenhofen an der Ilm
  • Christian Bäck - Handel mit Immobilien
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Christian Bäck
  • Löwenstraße 15
  • 85276 Pfaffenhofen
  • Tel.: 08441 7882812
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,48 % auf den Kaufpreis einschließlich derzeitig gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Christian Bäck Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media