Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Grundstück mit Altbestand in Bestlage

Grundstück, Kauf | Deutschland, Bremen, Bremen, Riensberg
Kaufpreis-Icon
1,250,000 EUR
ca. 1,279,250 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
17.114,62 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,250,000 EUR
ca. 1,279,250 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch die Thorsten W. Michels Immobilien GmbH, Lizenzpartner der Engel & Völkers Residenital GmbH, einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten die Thorsten W. Michels Immobilien GmbH, Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Dieses 1590 m² große Grundstück mit Altbestand befindet sich in bester Wohnlage Bremens.

Das reizvolle Grundstück umfasst die Bauplätze der Hausnummern 38, 40, 42, 44, 46, 48, 50.

Nach Rücksprache mit dem Bauamt ist die planungsrechtliche Zulässigkeit des Vorhabens gem. §34 BauGB zu beurteilen.

Eine reine Wohnnutzung als Art der Nutzung, wird als planungsrechlich zulässig beurteilt.

Es handelt sich um eine städtebaulich sehr heterogene Situation in der die Kriterien des erforderlichen Einfügens des § 34 BauGB schwer zu ermitteln ist.

Für eine Beurteilung ist die weitergehende Formulierung des Vorhabens und Erstellung von Bauvorlagen erforderlich.

Bei dieser angelegenheit sind die Auforderungen der LBO in der Bearbeitung zu berücksichtigen.

Die Geschossigkeit (Vollgeschosse gem. LBO) sind bei der Beurteilung des § 34 BauGb zu vernachlässigen. Der Nachweis des Einfügens der absoluten Maße ist zu erbringen.

Wir empfehlen die Prüfung und Erarbeitung eines konkreten Vorhabens, der auf die Auforderungen des Planungs-, Bauordungs-, und Buunebenrechts eingeht.


Riensberg: Lage und Umfeld des Grundstücks

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße im
gefragten Bremer Stadtteil Schwachhausen im Ortsteil
Riensberg.
Diese zentrale Lage mit sehr guter Infrastruktur verspricht
höchste Wohnqualität.
Die Nähe zu Bürgerpark und Stadtwald (Freizeit- und
Ausflugsmöglichkeiten) wird sehr geschätzt und die
Innenstadt sowie auch der Technologiepark/Universität und
das renommierte Focke-Museum sind nicht weit.
Fußläufig erreichbare Einkaufsmöglichkeiten für den
täglichen Bedarf sind direkt in der Friedhofstraße und auch
an der Schwachhauser Heerstraße zu finden.
An der Schwachhauser Heerstraße fährt ebenfalls die
Straßenbahn in 10 Minuten in die Innenstadt und zum
Hauptbahnhof. Insgesamt verfügt Bremen über ein sehr gut
ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Bremen Schwachhausen
  • Thorsten W. Michels Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Louis Michels
  • Wachmannstr. 105
  • 28209 Bremen
  • Tel.: +49 421 16 82 50
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Impressum

Thorsten W. Michels Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH

Wachmannstr. 105
D - 28209 Bremen

Phone: +49 - 421 - 16 82 50
Fax: +49 -421 - 16 82 580

Mühlenfeldstr. 11
D - 28355 Bremen

Phone: +49 - 421 - 25 80 97 70
Fax: +49- 421 - 25 80 97 80

Geschäftsführender Gesellschafter
Thorsten W. Michels

HRB 22829 Amtsgericht Bremen

Steuernummer 60 124 03168

Ust.-ID-Nr. DE 243042073

Berufskammer IHK Bremen

Aufsichtsbehörde: Stadtamt Bremen
Stresemannstraße 48
28207 Bremen
Telefon: +49 421 361 46 86
Fax: +49 421 361 69 54
email: office@stadtamt.bremen.de

Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung: Besteht über die AXA Versicherungs AG, VerwaltungsdirektionBremen, Am Wall 99-100, 28195 Bremen

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltl.Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für denInhalt der verlinkten Seiten sind ausschließl. deren Betreiber verantwortlich.

Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Mail to: Bremen@engelvoelkers.com

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Beauftragung der Maklertätigkeit in Textform (z.B. E-Mail mit Bestätigung der gewollten Inanspruchnahme) zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) jeweils in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media