Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

NW-City: Kernsanierte Traumimmobilie mit überhohen Decken!

Wohnung, Kauf | Deutschland, Rheinland-Pfalz, Neustadt an der Weinstraße, Neustadt an der Weinstraße
Kaufpreis-Icon
448,000 EUR
ca. 472,102 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.151,74 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
448,000 EUR
ca. 472,102 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten ​durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Sie suchen noch nach der passenden Finanzierung?

Mit einem Portfolio von mehr als 550 Banken unterstützen wir Sie dabei, die passgenaue Finanzierung zu bestmöglichen Konditionen für Sie zu finden.

Unabhängige, kostenfreie Beratung

Konkretes Finanzierungsangebot in kürzester Zeit

Rundum-Service

Angebot erhalten
Jetzt unverbindlich
eine Finanzierung anfragen

Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Diese überaus flexibel nutzbare und sehr zentral in der Neustadter Innenstadt liegende Altbau Immobilie, welche zu frischem Leben auf Neubau Niveau erweckt wird, wartet auf einen neuen Eigentümer.
Sie eignet sich sowohl zur gewerblichen Nutzung, als auch als Kapitalanlage oder reine Wohnimmobilie, denn die citynahe Lage, gepaart mit einer Tiefgarage und weiteren Hofstellplätzen (nicht im Preis enthalten), lässt Raum für vielseitige Nutzungsmöglichkeiten.
Das Gebäude, welches in den goldenen 20ern des letzten Jahrhunderts als Geschäftshaus im Stil des Expressionismus erbaut wurde, wird im 1. Quartal 2024 fertiggestellt und kann in der Raumaufteilung noch nach eigenen Vorstellungen umgeplant werden.
Hochwertige Materialien, Aufzug, Pelletsheizung kombiniert mit Fußbodenheizung und ein luftig helles Raumgefühl lassen keine Wünsche offen und machen dieses Angebot zu einem einzigartigen.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Neustadt an der Weinstraße
  • Schehl Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Nicola Romberg
  • Marktplatz 5a
  • 67433 Neustadt an der Weinstraße
  • Tel.: +49 6321 48 44 30
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Neustadt u. Bad Dürkheim, Schehl Immobilien GmbH, Lizenzpartner der E&V Residential GmbH

Marktplatz 6
D-67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: +49-(0)6321-48 44 30
Fax: +49-(0)6321-48 44 328
E-Mail: Neustadt@engelvoelkers.com

Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO, erteilt durch die
Berufsaufsichtsbehörde: Ordnungsamt Neustadt, Marktplatz 1, 67433 Neustadt
Ust-ID-Nr.: DE259961749

Geschäftsführung: Herr Steffen Schehl
Datenschutzbeauftragter: Herr Martin Komskis

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG) Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés.Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraftgetretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. […] Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media