Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Potenzial nahe der Eckernförder Bucht

Haus, Kauf | Deutschland, Schleswig-Holstein, Rendsburg-Eckernförde (Kreis), Neudorf-Bornstein
Kaufpreis-Icon
890,000 EUR
ca. 1,048,420 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
10
Zimmer
Badezimmer-Icon
3
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.291,67 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
13.670,17 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
890,000 EUR
ca. 1,048,420 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch die EuV Wohnen GmbH einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten die EuV Wohnen GmbH im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Dieses schöne Gebäudeensemble hat eine reiche Geschichte der Gastlichkeit. Über mehrere Generationen ist dieser Landgasthof eine Institution für Bewirtungsqualität. Nun sucht dieses Haus mit seinem großen Saal einen neuen Eigentümer. Die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig. Sowohl ein Weiterbetrieb als Gasthof, eine Umnutzung als Gewerbebetrieb, Praxis oder Büro sowie die Umwandelung in ein Mehrgenerationenhaus oder als Wohnhaus für eine Großfamilie mit eigener Turnhalle. Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Schon beim Betreten spürt man die Einzigartigkeit dieser Immobilie aus dem 18. Jahrhundert. Trotz des beträchtlichen Alters befindet sich dieses Haus in einem sehr guten Zustand. Von den energetisch ein-wandfreien Dächern bis zu den Fußböden, von den dänischen Fenstern bis zu vielen sehr geschmackvollen Einrichtungs- und Ausstattungsdetails – diesem Haus hat es nie an Liebe und Aufmerksamkeit gefehlt. Das gesamte Erdgeschoss dient gegenwärtig noch der Bewirtung und als Festort großer Feiern. Hunderte von Brautpaaren haben hier einen unvergesslichen Tag erlebt. Im Obergeschoss befinden sich neben einem großen Wohnzimmer noch 4 weitere Zimmer und ein Vollbad. Ein großer Bodenraum bietet weitere Ausbaureserven. Auf dem Dach des Saales befindet sich eine große Photovoltaikanlage, die noch 9 Jahre gute Einspeisevergütungen bietet. Vom Saal aus betritt man die überdachte Terrasse, von der man in den wunderschönen Blumengarten gelangt, der fast den ganzen Tag von der Sonne beschienen wird. Die mit altem Kopfsteinpflaster angelegten Wege und Parkplätze sowie die alten Linden runden dieses außergewöhnliche Immobilienangebot ab.


Neudorf-Bornstein: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die Gemeinde Neudorf-Bornstein liegt im Herzen des Dänischen Wohlds und ist aufgrund seiner Lage nicht nur für seine Einwohner ein attraktiver Lebensort, sondern auch für viele Erholungssuchende ein beliebtes Urlaubsziel. Die Ortschaft teilt sich in die zwei Ortsteile Neudorf und Bornstein. Die Immobilie befindet sich im Zentrum des Ortsteils Bornsteins an der verkehrsberuhigten Bornsteiner Straße in einer 30er Zone. Die Gemeinde bietet Familien mit der Kinderkrippe der AWO und der Grundschule der Privatschule Mittelholstein eine ortsnahe Schul- und Betreuungsversorgung. Alle weiterführenden Schulen, das komplette Versorgungsangebot des täglichen Bedarfes sowie ein breites Angebot an Ärzten finden sich im nahegelegenen Gettorf. Das beliebte Ostseebad Eckernförde ist nur ca. 11 km entfernt und auf dem kürzesten Weg sind es gerade einmal 8 km zum Ostseesandstrand in Noer. Über die B 76 ist die Landeshauptstadt Kiel in nur ca. 19 km zu erreichen. Der Bahnhof von Gettorf ist nur 4,4 km weit weg, sodass man als „Bornsteiner“ nicht einmal zwingend ein Auto besitzen muss, obwohl man im ländlichen wohnt. Erholungssuchende aus Nah und Fern haben sich schon lange in diese Gemeinde verliebt und genießen zu Fuß oder mit dem Fahrrad die wunderschöne Landschaft des Dänischen Wohlds und das attraktive Umfeld mit der Eckernförder Bucht im Norden, dem Naturpark Hüttener Berge im Westen, dem Nord-Ostsee-Kanal im Süden und der blauen Ostsee im Osten. Die Kuppen und Hügel, die Senken und Täler verleihen der Landschaft aus Steilküste und Stränden, sowie den ausgedehnten Eichen und Buchenwäldern die besondere Prägung. Kurz: „Da leben wo andere Urlaub machen".


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Eckernförde / südliche Schlei
  • EuV Wohnen GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Gordon Fölz
  • Rathausmarkt 1
  • 24340 Eckernförde
  • Tel.: +49 4351 89 50 30
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EuV Wohnen GmbH

Rathausmarkt 1
24340 Eckernförde

Tel: 04351 895030
Fax: 04351 8950333
E-Mail: eckernfoerde@engelvoelkers.com

Vertretungsberechtigter: GF Christian von Gottberg, GF Kai Nikolaus Grüne

Amtsgericht Berlin Charlottenburg

Handelsregisternummer: HR B 178087 B

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis
des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem
Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die EuV Wohnen GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).
Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media