Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Projektierter Wohnpark "Stainvorter Flecken"

Grundstück, Kauf | Deutschland, Baden-Württemberg, Rhein-Neckar Kreis, Sinsheim
Kaufpreis-Icon
1,150,000 EUR
ca. 1,396,445 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
12.389,26 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,150,000 EUR
ca. 1,396,445 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Bei diesem Grundstück handelt es sich um einen projektierten Wohnpark bestehend aus 15 Wohnungen. Die Baugenehmigung ist inklusive. 15 gute Gründe, die für das Projekt "Stainvorter Flecken" sprechen:
- baureifes Grundstück, Verkauf mit Baugenehmigung
- der Altbestand ist bereits abgerissen
- sofortiger Baubeginn möglich
- insgesamt 1.067 m² genehmigte Wohnfläche
- ansprechend moderne Architektur
- 3 Stadtvillen mit insgesamt 15 Wohnungen
- verschiedene Wohnungstypen ab 1 Zi-ETW 51 m² bis 4,5 Zi-ETW mit 120 m²
- 3 Schicke Penthouse-Wohnungen
- Wohnungen mit/ohne Keller
- § 34 erlaubt flexible Änderungen nach Ihren Wünschen
- Ausblick auf die Burg Steinsberg
- Wohnungen mit Balkonen
- Penthouse Wohnungen mit Dachbalkon
- Kostenplanung für Ihre Kalkulation vorhanden
- hohe Nachfrage nach Wohnungen in Sinsheim
Ergreifen Sie die Chance auf dieses einmalige Projekt "Stainvorter Flecken" und füllen Sie die Baulücke zu neuem Leben. Gerne beraten wir Sie kompetent - gerne auch zu dem Vertrieb der Wohnungen.


Der Grundriss dieser Immobilie


Sinsheim: Lage und Umfeld des Grundstücks

Dieses projektierte Wohnprojekt befindet sich auf einem interessanten Flecken: zentral in dem beliebten Stadtteil Sinsheim-Steinsfurt mit unverbaubarem Blick über das Kraichgauer Hügelland und der Burg Steinsberg. Die Nachbarschaft ist geprägt von Ein- bis Zweifamilienhäusern.
15 gute Gründe, die für diesen Standort sprechen:
- Steinsfurt ist die “Perle im Kraichgau”
- moderne Wohnstadt mit wichtigen Institutionen vor Ort
- Steinsfurt ist mit 3.265 Einwohner der bevölkerungsreichste Stadtteil von Sinsheim (17.2.17)
- großes Einzugspotential mit Zuwachsraten: 35.463, Einwohner gesamt im Einzugsbereich 80.000
- mit 24.550.-€ frei verfügbarem Einkommen priv. HH höher als im Bundesdurchschnitt
- geringe Arbeitslosenquote 3,9 % (Feb. 2020)
- 60-70% Mieterquote garantiert den Abverkauf der ETW´s an Kapitalanleger und Eigennutzer
- KP Wohnungen für 3.700 - 4.200.- €/qm erzielbar
- 3.501 Kauf-Suchende im direkten Einzugsgebiet (IS24, 26.11.2)
- gute Bildung vor Ort: Grund- u. Hauptschule mit Werkrealschule, 2 Kindergärten
- Nahversorgung vor Ort: Edeka, Lidl, Hofladen Würfelhof, Apotheke, Bäckereien
- Vielzahl an Arbeitsplätzen direkt vor Ort: Mexx Büro, Schaffer Schaum, Geiser Montage u.v.m.
- attraktive Freizeitgestaltung vor Ort: Radwege, Vereine, Fußball, Technikmuseum etc.
- kurze Distanz zur S-Bahn mit Verbindung von Heilbronn - Sinsheim - Mosbach - Heidelberg
- 5 Fahrminuten zur BAB A6 Nürnberg - Saarbrücken - Frankfurt


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Sinsheim
  • Wohnimmobilien Rhein-Neckar-Odenwald Koch GmbH & Co. KG
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Andreas Koch
  • Hauptstrasse 73
  • 74889 Sinsheim
  • Tel.: +49 7261 9450110
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Sinsheim
Wohnimmobilien Rhein-Neckar-Odenwald Koch GmbH & Co. KG,
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH

Hauptstraße 73
74889 Sinsheim
Tel: + 49 (0) 7261 - 945 01 10
Fax: + 49 (0) 7261 - 945 01 29
Email: sinsheim@engelvoelkers.com
Email: andreas.koch@engelvoelkers.com
Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GEWo, erteilt durch das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Kurfüstenanlage 38-40, 69115 Heidelberg
Ust-ID-NR.: DE286474539
Online-Streitbeilegung: http://ec.euorpa.eu/consumers/odr Sinsheim@engelvoelkers.com
​Komplementär:
Koch Beteiligungs GmbH Geschäftsführer: Andreas Koch HRB 108083

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages, des Objektnachweises und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich 19 % Umsatzsteuer insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media