Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Schmuckstück in exponierter Altstadtlage!

Haus, Kauf | Deutschland, Rheinland-Pfalz, Speyer, Speyer Stadt
Kaufpreis-Icon
598,000 EUR
ca. 727,010 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
10
Zimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.368,06 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
1.184,03 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
598,000 EUR
ca. 727,010 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfragen einverstanden.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Doppelhaushälfte wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Doppelhaushälfte

Hier ist Ihre Chance auf ein markantes, großzügiges Altstadthaus direkt am Zugang zur Hasenpfuhlstraße. Im Ensemble aus drei Gebäuden bieten wir Ihnen das optimal nach Süden und zum Speyerbach ausgerichtete Eckhaus. Auf drei Wohnebenen plus einer möglichen Galerie stehen Ihnen hier viele Möglichkeiten offen. Unser Vorschlag ist, die Erdgeschoss-Einheit als Einliegerwohnung, Ferienwohnung oder Büro mit separatem Zugang zu nutzen. In den oberen Etagen realisieren Sie eine imposante Maisonette-Wohnung. Teilen Sie alternativ das Haus in drei Wohnungen oder nutzen Sie 10 oder mehr Zimmer komplett für sich! Altbautypische Stilelemente finden sich vorwiegend außen, wo Fassade und Fenster auf einem sehr guten Stand sind. Innen sind Modernisierungen und eventuell Grundrissänderungen sinnvoll, um diesem tollen Objekt gerecht zu werden. Ein großer Speicherraum mit Option auf eine Galerie ist zum Ausbau vorbereitet und noch nicht in der Wohnfläche enthalten, so dass Sie diese um ca. 40 m² vergrößern können. Lassen Sie so das Highlight Ihres künftigen Anwesens entstehen! Zu einem fairen Preis erhalten Sie nach Auszug der Verkäufer die Möglichkeit ohne Rücksicht auf Vermietung Ihre Vorstellungen zu realisieren. Wir beraten Sie gerne bei Finanzierung, Umgestaltung und Umbau dieses einzigartigen Hauses.


Speyer Stadt: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Speyer gewinnt als Wohnstadt in den letzten Jahren zu Recht immer mehr an Attraktivität. Die kreis-freie Domstadt befindet sich am linken Rheinufer, ca. 25 km südlich von Ludwigshafen und Mann-heim inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar und bietet Sehenswürdigkeiten, Geschäfte, Cafés sowie Restaurants. Außerdem bildet die historische Innenstadt einen reizvollen Rahmen für eine abwechslungsreiche, belebte Zone, die zum Bummeln, Schauen, Einkaufen und Genießen einlädt. Speyer verfügt über ein hervorragendes Angebot an Schulen sowie über die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer. Die größten Arbeitgeber sind Verwaltung und Kirchen, die In-dustrie spielt eine untergeordnete Rolle. Speyer liegt verkehrsgünstig an der A 61, B 9 sowie B 39, bietet einen S-Bahn-Anschluss zum gesamten Verkehrsverbund Rhein-Neckar mit dem ICE-Knotenpunkt Mannheim. Zur Infrastruktur gehören ein Flugplatz sowie ein Yachthafen. Die Kernstadt Nord umfasst den nördlichen Teil der Altstadt und wird nördlich durch den Woogbach begrenzt. Sie bietet einen breiten Mix an Bauformen. Von herrschaftlichen Anwesen aus dem 19. Jahrhundert bis zu Mehrfamilienhäusern einfacher Qualität sind vielfältige Wohnformen gegeben. Zudem ist in dem Gebiet ein hohes Maß an Handels- und kleineren Gewerbeflächen vorhanden. Besonders beliebte Wohnlagen sind die sanierten Altbauwohnungen und Häuser zwischen Bahnhof und Adenauerpark, die Altstadthäuser am Woogbach und die hochwertigen Neubauwohnungen in der Petschengasse. Das Gebiet ist gut mit Kindergärten, Schulen und Naherholungsmöglichkeiten ausgestattet.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Speyer
  • Landhaus-Pfalz Immobilienservices GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Susanne Metorn
  • Wormser Str. 17
  • 67346 Speyer
  • Tel.: +49 6232 919050
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Landhaus-Pfalz Immobilienservices GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Wormser Straße 17
67346 Speyer

Telefon: +49-(0)6232-91 90 50
Telefax: +49-(0)6232-91 90 525
E-Mail: speyer@engelvoelkers.com

Sitz der Gesellschaft: Wormser Straße 17, 67346 Speyer
Registergericht: Amtsgericht Ludwigshafen
Registernummer: HRB 61639
USt-ID-Nummer:DE 266 640 694
Geschäftsführung: Michael Weber, Sebastian Froch

Aufsichtsbehörde gemäß § 34c GewO:
Gewerbeamt Speyer, Große Himmelsgasse 10, 67346 Speyer

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung
(Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Email: speyer@engelvoelkers.com

Redaktionelle Verantwortung: Michael Weber, Wormser Straße 17, 67346 Speyer

Haftungshinweis:
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Angaben auf dieser Webseite. Unser Ziel ist es, aktuelle und genaue Informationen bereitzustellen. Allerdings kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Webseite verfügbaren Angaben tatsächlich aktuell, umfassend, komplett oder genau sind.

Bei den bereitgestellten Informationen handelt es sich um solche allgemeiner Art, die nicht auf die besonderen Bedürfnisse bestimmter Personen oder Unternehmen abgestimmt sind. Insbesondere soll durch sie keine Beratung erfolgen.

Sofern von dieser Webseite auf andere Webseiten verwiesen wird, können wir deren Inhalt nicht beeinflussen und für diesen auch keine Verantwortung übernehmen.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe (vorbehaltlich gesetzlicher Verlängerung bis 31.12.2020 16%), derzeit also insgesamt 3,48% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media