Kaufen
Merkliste
Virtuelle Tour
Zurück
Virtuelle Tour
Nehmen Sie Kontakt auf

Schönes und rentables Hotel garni in Damnatz!

Haus, Kauf | Deutschland, Niedersachsen, Lüneburg (Kreis)
Kaufpreis-Icon
599,000 EUR
ca. 713,130 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
10
Zimmer
Badezimmer-Icon
6
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.798,62 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
10.763,91 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
599,000 EUR
ca. 713,130 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Sie sind auf der Suche nach einer interessanten und rentablen Kapitalanlage? Dabei möchten Sie die Möglichkeit haben, den Betrieb von zuhause aus zu leiten? Dann freuen wir uns, Ihnen heute dieses Angebot vorstellen zu dürfen. Das Haus wurde im Jahr 1996 auf einem ca. 1.000 m² großen Grundstück errichtet. Auf ca. 260 m² Wohnfläche, von denen aktuell ca. 152 m² als Gewerbefläche für den Hotelbetrieb genutzt werden, bietet es sowohl den Besitzern, als auch den Hotelgästen genügend Platz zur Entspannung und freien Entfaltung. Betreten Sie das Foyer und großzügigen Frühstücksbereich des Erdgeschosses, mit Zugang zur Gästetoilette. Vom Wohnbereich aus gelangen Sie auf die sonnenoptimal ausgerichtete Terrasse, auf der Sie Ihre Seele baumeln lassen können. In der großzügigen Landhausküche mit Hauswirtschaftsraum können kulinarische Köstlichkeiten bereitet werden. Vervollständigt wird diese Ebene durch einen Wohnbereich, ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Vollbad mit begehbarer Dusche, ein Büro sowie einen Abstellraum. Über die massive Treppe erreichen Sie das Obergeschoss. Hier bilden 5 Gästezimmer, jeweils mit Duschbad en suite, die Gewerbeeinheit des Hotels. Die Zimmer sind in verschiedenen Stilen eingerichtet. 4 Zimmer bieten einen direkten Zugang zum schönen Balkon. Das Hotel hat im Jahr 2019 einen Gewinn nach Steuern von 31.757,01 € erwirtschaftet. Abgerundet wird dieses interessante Angebot durch das komplette Inventar, Rollläden, 6 Stellplätze, eine Einzelgarage, eine vollbiologische Kleinkläranlage aus dem Jahr 2008 sowie die Weißhaupt-Ölheizung aus dem Jahr 1996.


Virtueller Rundgang durch diese Immobilie

Entdecken Sie Ihre zukünftige Immobilie schon vorab durch eine Video-Tour und lassen Sie sich inspirieren

Der Grundriss dieser Immobilie


Lüneburg (Kreis): Lage und Umfeld dieser Immobilie

Der idyllische Ort Damnatz mit seinen 300 Einwohnern – auch die „Perle an der Elbe“ genannt – liegt östlich der Lüneburger Heide im Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen. Sie ist Teil des „UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsische Elbtalaue“. Der Elberadweg Cuxhaven-Prag gehört zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf dem Deich direkt durchs Dorf. Dieses ist eingebettet in unberührter Natur. Sehenswert u.a. die Barockfachwerkkirche von 1617 und der Skulpturengarten des Bildhauers Müller-Klug. Nur wenige Schritte entfernt vom kleinen Sportboothafen und der Kindertagesstätte. Die Umgebung bietet ideale Möglichkeiten für Radfahrer, Wanderer und Angler sowie Reitsportbegeisterte. Nur 100 m vom Haus entfernt gibt es eine gute Gaststätte direkt am Elbdeich. Die kleine Gemeinde Damnatz gehört zur Samtgemeinde Elbtalaue, die ihren Verwaltungssitz im 8 km entfernten Dannenberg hat. In diesem liebenswerten Fachwerkstädtchen, das wiederum der Metropolregion Hamburg angeschlossen ist gibt es unter anderem diverse Freizeitmöglichkeiten, ein Hallen- und Freibad sowie einen aktiven Sportverein. Ferner beste Einkaufsmöglichkeiten, alle Schulformen, div. Ärzte sowie ein modernes Krankenhaus und eine vielfältige Gastronomie. Vom Bahnhof Dannenberg-Ost sind Lüneburg (60 km) und Hamburg (115 km) bequem zu erreichen. Beliebte Ausflugsziel sind u.a. die Residenzhauptstadt Schwerin (78 km), die Barockschlossstadt Ludwigslust (39 km) und Festungsstadt Dömitz (11 km), sowie das pittoreske Fachwerkstädtchen Hitzacker (14 km).

Sofern diese Immobilie Ihr Interesse weckt, stehen Ihnen unsere Immobilienberater in Lüneburg unter der Tel. Nr. 04131 - 864 47 48 für weitere Informationen und einer Besichtigung sehr gern zur Verfügung.

BITTE GEBEN SIE BEI ANFRAGEN IHREN VOLLSTÄNDIGEN NAMEN, ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER UND IHRE E-MAIL-ADRESSE AN. VIELEN DANK.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Lüneburg
  • JMS Immobilien Management GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Nabil Al-Barazanchi
  • Salzstraße Am Wasser 2
  • 21335 Lüneburg
  • Tel.: +49 4131 864 47 48
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
JMS ImmobilienManagement GmbH

Lizenzpartner der Engel&Völkers Residential GmbH

Geschäftsführender Gesellschafter:

Dipl.-Kfm. Jan Meyer-Sach
Schulstraße 43 in 21220 Seevetal

Telefon: 04105 676 33 44

Mail: seevetal@engelvoelkers.com

Internet: www.engelvoelkers.com/seevetal

Amtsgericht Lüneburg HRB 204554

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 264354607

Aufsichtsbehörde: Ordnungsamt Lüneburg

Reitende-Diener-Straße 12, 21335 Lüneburg

Berufshaftpflichtvers.: R+V Allgemeine Versicherung AG · Taunusstraße 1 · 65193Wiesbaden · Geltungsbereich Bundesrepublik Deutschland

ODR-Verordnung: Online-Streitbeilegung - http://ec.europa.eu/consumers/odr


Mail: seevetal@engelvoelkers.com

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbsteuer, Notar-, Grundbuch- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media