Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Teilbares Grundstück in perfekter Familienlage

Grundstück, Kauf | Deutschland, Hamburg, Marienthal/Rahlstedt, Farmsen
Kaufpreis-Icon
1,290,000 EUR
ca. 1,445,575 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
10.763,91 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,290,000 EUR
ca. 1,445,575 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Das angebotene, ca. 1.000 m² große Grundstück ist nach Südosten ausgerichtet und befindet sich verkehrsgünstig gelegen in einer ruhigen Nebenstraße eines beliebten Wohngebietes. Die Umgebung ist geprägt von Ein- und Zweifamilienhäuser, sowie einigen Mehrfamilienhäusern. Das Grundstück verfügt über eine Breite von 20 m und ist 50 m tief. ES handelt es sich um einen Baustufenplan aus 1955 mit folgender Ausweisung: W = Wohnen, 1 = 1 Vollgeschosse o = offene Bauweise. Eine laufende Bauvoranfrage sieht hier ein Einfamilien- und ein Doppelhaus vor. Eine Bebauung mit zum Beispiel zwei Einfamilienhäusern ist ebenfalls denkbar. Das Grundstück ist mit einem unterkellerten Altbestand aus den 50er Jahren bebaut, welcher zu Lasten des Käufers abgerissen werden muss. Die Gasheizung ist fachgerecht stillgelegt worden.
Wir freuen uns auf einen Besichtigungstermin mit Ihnen und möchten Sie bitten, das Grundstück nicht ohne uns zu betreten.


Farmsen: Lage und Umfeld des Grundstücks

Der im Osten Hamburgs gelegene Stadtteil Farmsen gehört
zum Bezirk Wandsbek. Das Grundstück befindet sich angrenzend an Rahlstedt und bietet durch die Lage eine gute Infrastruktur. Alle Dinge für den täglichen Bedarf wie ein Supermarkt, eine Apotheke, eine Bäckerei und eine Bank finden Sie fußläufig in ca. zehn Minuten Entfernung. Die Erreichbarkeit verschiedener Schulen ist nahezu perfekt. So ist die Grundschule Surenland und das Gymnasium Farmsen jeweils fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. In der Umgebung gibt es auch Kindergärten, Ärzte, Sportvereine und sogar ein Freibad. Mit dem Auto oder dem Bus ist die U-Bahn-Station Farmsen nur ca. drei Minuten entfernt. Über die Anschlussstelle Rahlstedt / Stapelfeld ist die Bundesautobahn A1 in ca. 10 min erreichbar. Farmsen - ein attraktiver Stadtteil, beliebt bei allen Generationen und ein perfekter Ort für alle, die in städtischer Umgebung nicht auf die Vorzüge der Natur verzichten wollen.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Marienthal
  • Engel & Völkers Alstertal GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Ben Blesse
  • Kielmannseggstraße 65
  • 22043 Hamburg
  • Tel.: +49 40 370 86 0000
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
ENGEL & VÖLKERS Alstertal GmbH

Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
HRB 83357 - Hamburg
Steuernummer 50/718/00344

Betriebshaftpflicht: PROVINZIAL, Deutschland

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Freie und Hansestadt Hamburg
Bezirksamt Wandsbek, Verbraucherschutzamt
Hammer Str. 36, 22041 Hamburg
Tel.: +49 (0)40-428 81 2004
E-Mail: Verbraucherschutzamt@wandsbek.hamburg.de

Geschäftsführende Gesellschafter:
Frau Julia Pflugbeil
Herr Christopher Winter

Kielmannseggstr. 65
22043 Hamburg
Tel. +49 (0)40-370 86 00 00
Fax +49 (0)40-370 86 00 20

E-Mail: Marienthal@engelvoelkers.com

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Maklervertrag mit uns oder/und unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrags. Die Maklercourtage von jeweils 3,57% (inkl. MwSt.) auf Käufer- und Verkäuferseite ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt im Falle einer Steuersatzänderung einer Anpassung. Die Engel & Völkers Alstertal GmbH erhält einen sowohl unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer als auch gegenüber dem Verkäufer. Grunderwerbssteuer, Notar und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media