Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

***VERKAUFT***Innenstadtlage - charmantes Stadthaus in ER

Haus, Kauf | Deutschland, Bayern, Erlangen, Erlangen Zentrum
-Icon
(auf Anfrage)
Kaufpreis
Zimmer-Icon
7
Zimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.088,2 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
1.614,59 sqft
Grundstück ca.
-Icon
(auf Anfrage)
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

In zentraler Innenstadt-Lage Erlangens ein solches Haus erwerben zu können, kann man durchaus als RARITÄT und etwas BESONDERES bezeichnen. Wir freuen uns, Ihnen dieses wunderschöne Schmuckstück anbieten zu können! Das Stadthaus ist durch die vielen Fenster und Terrassentüren lichtdurchflutet. Im Eingangsbereich ziert italienischer Marmor den Fußboden und ein mediterraner, sonniger und eigener Innenhof lädt zum Entspannen ein. Auf der Dachterrasse kann man wunderbar mit Familie oder Freunden grillen und dabei den Ausblick über Erlangen genießen. Es präsentiert sich ein denkmalgeschütztes Domizil aus dem Jahr 1723 mit über 194 m² Wohnfläche und sieben Zimmern. Wer mehr benötigt, hat Reserveausbau-möglichkeiten im Dachboden. Ein liebevoll fachmännisch und von Grund auf kernsaniertes Haus, einmalig und in einem hervorragenden Zustand - es wurde aufwendig grundsaniert, sowie wärme- und schallschutztechnisch gedämmt. Die historischen Elemente wurden dabei geschickt integriert. Eine neue Gasheizung und ein modernes neues Bad aus diesem Jahr runden das Ganze ab. Teilweise konnten die rund 300 Jahre alten Türen mit ihrer damaligen Bauweise und Pracht und die original schönen Böden und Fenster erhalten bleiben. Zudem gibt es noch einen kleinen original erhaltenen Gewölbekeller. Man kann das schöne Stadthaus sowohl als reine Wohnimmobilie (wie zuletzt), als auch kombiniert mit Gewerbe nutzen.


Erlangen Zentrum: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das historische Stadthaus befindet sich in beliebter Innenstadtlage. Fußläufig sind die Erlanger Arcaden in einer Minute, die Fußgängerzone mit ihren vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und auch der Hauptbahnhof in zwei Minuten zu erreichen. Erlangen gilt als eine der besterhaltenen barocken Planstädte Deutschlands und ist die kleinste Großstadt Bayerns. Sie bietet eine Vielseitigkeit an kulturellen Einrichtungen, Veranstaltungen und mit ihrem wunderschönen Schlossgarten im Zentrum der Stadt genießt sie einen ganz besonderen Charme. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gässchen lädt zum Flanieren und Seele baumeln ein. Siemens, die Universitäten und ihre Kliniken lassen sich bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen. Die Anbindung zur Autobahn A73 Richtung Nürnberg ist unweit entfernt und die Bundesautobahnen in Richtung München, Frankfurt, Würzburg und Berlin erreicht man in kurzen Autominuten.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Erlangen
  • EV Real Estate GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Helga Thönnißen
  • Friedrichstraße 22
  • 91054 Erlangen
  • Tel.: +49 9131 974 78 40
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media