Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Wohnen in der Elbphilharmonie- exklusive Eigentumswohnungen mit unvergleichlichen Ausblicken

Wyk auf Föhr - Elbphilharmonie Newsletter.jpg

Philharmonisch...        

Rundherum der Blick auf die Elbe, die Schiffe, den zweitgrößten Containerhafen Europas – so eindrucksvoll kann man jetzt in Hamburg wohnen. In der Elbphilharmonie, dem neuen Wahrzeichen der Stadt. In 15 Etagen des Bauwerks der Architekten Herzog & de Meuron stehen die zurzeit spektakulärsten Apartments der Stadt zum Verkauf. Eins davon hat Kate Hume eingerichtet.

Niemals zuvor, das kann man ohne Übertreibung behaupten, gab es in Hamburg eine solche Immobilie. In der Elbphilharmonie begegnen sich die Geschichte und die Zukunft der Stadt. Von den Apartments im Westen der HafenCity hat man einen Blick über die Containerterminals bis in die Lüneburger Heide, über die sich dahinschlängelnde Elbe, die gesamte City und – weiter oben – bis zur Alster. Das neue Wahrzeichen Hamburgs ist absolut spektakulär: Die Schweizer Architekten Herzog & de Meuron haben die Außenmauern des Kaispeichers A in ihren Entwurf miteinbezogen. Der Backsteinbau steht in exponierter Lage auf einem Höft zwischen Sandtor- und Grasbrookhafen, er wurde ursprünglich 1875 errichtet. Nach Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg und dem späteren Abriss des ersten Gebäudes entstand an gleicher Stelle 1963 der zweite Kaispeicher A – und darauf erhebt sich nun der Neubau. (by Uta Abendroth, GG Magazin) 

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Föhr/Amrum
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)