Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Eine motivierte Belegschaft als Erfolgsfaktor im Franchising


Der Mitarbeiter im Fokus: So sorgen Franchisenehmer für die richtige Motivation ihres Teams

In jedem Teilgebiet der abhängigen Erwerbstätigkeit, also auch innerhalb von Immobilien Franchise-Systemen, sehen sich die Beschäftigten regelmäßig mit neuen Herausforderungen und Problemstellungen konfrontiert. Wie schnell, effizient und letztendlich auch erfolgreich diese bewältigt werden, hängt maßgeblich von der Motivation der einzelnen Mitarbeiter ab. In diesem Artikel erklärt Engel & Völkers, welche Methoden die geeignetsten sind, die Belegschaft langfristig zu motivieren, und gibt wertvolle Tipps für Franchisenehmer, die sofort im eigenen Betrieb umgesetzt werden können.


Die Bedeutung des Begriffes Motivation im Kontext von Erwerbstätigkeit kann in der Regel als intrinsische Bereitschaft von Beschäftigten zum Erbringen von Leistungen für das Unternehmen verstanden werden. In Franchise-Betrieben kann eine Reihe von Gründen für vorhandene oder fehlende Motivation bestehen: Die Identifikation mit Marke und Produkten, die Akzeptanz von Unternehmensführung und Mitarbeitern auf zwischenmenschlicher Ebene, die Arbeitsbedingungen sowie die eigene Rolle im Betrieb. Wem es als für das Team verantwortlicher Franchisenehmer gelingt, an diesen Stellschrauben zu drehen und somit die Motivation der Mitarbeiter zu steigern, wird schon bald auf positive Resonanz stoßen. Angefangen bei einem angenehmeren Umgang innerhalb der Belegschaft, über ein steigendes Engagement bis hin zur eindeutigen qualitativen Verbesserung Ihrer Produkte bzw. ihres Angebotes profitiert Ihr gesamtes Unternehmen von derartigen Maßnahmen.


Möglichkeiten zur Motivationsförderung: Es beginnt beim Franchisenehmer

Die grundsätzliche Motivation eines zukünftigen Mitarbeiters lässt sich bereits bei ersten Bewerbungsgesprächen feststellen. Haben Sie als personalverantwortlicher Franchisenehmer die Wahl zwischen mehreren Bewerbern, entscheiden Sie sich für den- oder diejenige, die Ihre Begeisterung für das Unternehmen authentisch vermittelt. So erreichen Sie, dass sich Ihr Team von vornherein nur aus Mitarbeitern zusammensetzt, die sich mit Franchisegeber und Angebot identifizieren. Sorgen Sie darauf aufbauend dafür, dass jeder Beschäftigte mit den angemessenen Ressourcen versorgt ist, um seine Arbeit ausführen zu können. Vermeiden Sie Ineffizienzen durch mangelnden Informationsfluss oder fehlende Infrastruktur, sodass die Kollegen sich auf einen strukturierten, gut ausgestatteten Arbeitsplatz freuen können.
Um Ihr Team fortlaufend zu motivieren, gehen Sie mit gutem Beispiel voran. Respektieren Sie Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kollegen, zeigen Sie Empathie und Gesprächsbereitschaft, wenn es zu internen Missständen und Diskussionsbedarf kommt, und machen Sie Ihre eigene Freude an der Tätigkeit für das Franchise-Unternehmen deutlich. Ihr Engagement wirkt ansteckend – schon bald werden Ihre Mitarbeiter sich bemühen, Ihnen nachzueifern.


Finanzielle Anreize – nicht immer das Mittel der Wahl

Schnell kommt beim Gedanken an einen direkt induzierten Motivationsschub der Mitarbeiter die Idee finanzieller Anreize auf. Diese können etwa in Form von Gehaltserhöhungen, Einmalzahlungen oder Produktivitätsprämien erfolgen. Auf kurzfristiger Ebene können Sie auf diese Weise möglicherweise einen Motivationsanstieg erzeugen – allerdings handelt es sich dabei um extrinsische Motivation, die nicht von langer Dauer ist und im schlimmsten Fall zu Konkurrenzbildung und Missgunst durch vermutete unfaire Behandlung führen kann.
Setzen Sie Ihre Mittel besser dazu ein, die interne Zufriedenheit des Franchise-Unternehmens weiter zu verbessern. Erkennen Sie gute Leistungen auch im Alltagsbetrieb an, wahren Sie die richtige Balance aus anspruchsvollen und simplen Aufgabenstellungen, und führen Sie von Zeit zu Zeit Mitarbeiterbefragungen durch, aufgrund derer Sie bisherige Schwachstellen im Vertrauens- und Motivationskonstrukt des Teams ausmerzen können.


Franchisegeber Engel & Völkers: Ihre Grundlage für hohe Mitarbeitermotivation

Bei der Wahl des richtigen Partners im Immobilienfranchise ist bezüglich des Motivationspotentials wichtig, Wert auf eine hohe Markenreputation, genügend Freiheiten bei der Personalrekrutierung und der Ausgestaltung der Arbeitsbedingungen zu legen.
Engel & Völkers steht international für exklusive Immobilien der Oberklasse und hochwertigen Service. Die Arbeit für eine solche Premium-Marke und der regelmäßige Umgang mit Luxusobjekten ist bereits als motivierender Faktor einzustufen. Darüber hinaus überlassen wir jedem Franchisenehmer die Rekrutierung seiner Fachkräfte und weite Teile der innerbetrieblichen Beziehungen selbst. Bei Engel & Völkers finden Sie also die ideale Basis, um ein inspiriertes Team zusammenzustellen, das Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs bringen und halten wird. Zusammen mit unserer effizienten Systemplattform, ausgefeilten und stetig weiterentwickelten Vermarktungsmethoden und einem umfangreichen Netzwerk an Partnerkontakten ermöglicht Ihnen Engel & Völkers ein reibungsloses, aussichtsreiches Investment als selbstständiger Immobilienmakler.


Haben wir Ihr Interesse geweckt, als Franchisenehmer bei Engel & Völkers Fuß zu fassen? Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten, Chancen und Einstiegsvoraussetzungen als Immobilienmakler im Franchising erfahren? Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite und würden uns freuen, wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen!



Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Franchise Deutschland
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)