Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Erfahren Sie, was Ihren Franchise-orientierten Businessplan erfolgreich macht

Der Businessplan und seine Bedeutung in Franchise-Systemen

Er gehört zu den Basics der Gründerlehre, wurde bereits in dutzenden Büchern und Internetratgebern thematisiert und ist das strategische Fundament eines jeden ambitionierten Start-ups: Der Businessplan. Doch ein allgemeingültiges Rezept für den „Masterplan“ der Businesspläne sucht man vergebens – zu sehr unterscheiden sich die Vorstellungen über die richtige Unternehmensführung und -Planung in der internationalen Managerriege, zu große Vielfalt herrscht in der Zahl seiner Anwendungsbereiche. So sollte ein Businessplan, welcher der Neugründung eines Franchise-Unternehmens zu Grunde liegt, einer Reihe von spezifischen Anforderungen gerecht werden.
Engel & Völkers möchte Ihnen nahelegen, auf welche Aspekte es bei einem Businessplan im Rahmen eines Franchise-Systems – beispielsweise beim Immobilien-Franchise – wirklich ankommt, und welche Zielsetzungen Sie in jedem Fall verfolgen sollten.

Vor dem Hintergrund von Franchise-Konzepten kommt dem Businessplan eine besondere Rolle zu. Bereits zu Beginn werden durch Ihn die wesentlichen Qualitäten und Perspektiven Ihrer Franchise-Neugründung definiert. Das macht ihn zu einem essentiellen Kommunikationsinstrument zwischen Ihnen als Franchisenehmer und Ihrem zukünftigen Franchisegeber. Letzterer kann anhand Ihres Businessplanes einschätzen, wie viel Potential die Neugründung unter Ihrer Leitung haben wird. Umso detaillierter er ausgearbeitet ist, und umso mehr Eventualitäten Sie mit einkalkulieren, desto eher gewinnt der Franchisegeber den Eindruck, dass Sie sich auf die Besonderheiten und möglichen Schwierigkeiten im entsprechenden Geschäftsfeld vorbereitet haben und somit in der Lage sind, Ihr Franchise-Unternehmen wirtschaftlich und zukunftssicher zu managen. So kann bereits zu Anfang der Partnerschaft die notwendige Vertrauensbasis gelegt werden – messen Sie also der Erstellung Ihres Businessplans ab der ersten Stunde eine hohe Bedeutung bei.

Erfolg durch Individualität – das Konzept Ihres Franchise-orientierten Businessplans

Neben den Basisinformationen, die jeder Businessplan beinhalten sollte – dazu zählen grundlegende Angaben zu Standort, Rechtsform, Geschäftsmodell, Finanzierung und Zeitplan – ist die Individualisierung Ihrer Geschäftsstrategie ein wichtiges Kriterium zur Überzeugung Ihres zukünftigen Franchisegebers. Beginnen Sie mit einem kurzen, stichhaltigen Lebenslauf Ihrer Person, der verdeutlicht, warum Sie mit Ihren bisherigen Erfahrungen und Qualifikation geeignet sind, die Geschicke des Unternehmens als Franchisenehmer zu lenken.
In Franchise-Systemen sind eine nach außen einheitliche CI, mit aufeinander abgestimmten Geschäftsmethoden und Angeboten üblich – beweisen Sie dem Franchisegeber, warum gerade Ihre Geschäftsidee eine individuelle Bereicherung für die Franchise-Familie darstellt und dennoch mit der bewährten Präsentation der Marke konform geht. Am Beispiel des Immobilienfranchise, der Kernkompetenz von Engel & Völkers, wäre in etwa eine ausgeprägte Standortanalyse Ihres neuen Lizenzgebietes denkbar, auf die Sie eigene Vorschläge für zielgruppenorientierte Marketingmaßnahmen aufbauen. Interpretieren Sie das Franchise-System als Geben und Nehmen: Sie profitieren von Stärke, Name und Prestige des Franchisegebers, steuern zum Gelingen Ihres Vorhabens jedoch Ihre persönlichen Strategien und Methoden bei. Denken Sie aber daran, sich dabei im Rahmen der vordefinierten Regeln des Franchise-Vertrags zu bewegen, um unnötige Spannungen in der Partnerschaft zu vermeiden.

Zukunftsorientiert und flexibel: Der dynamische Businessplan überzeugt

Sie sollten bei der Erstellung Ihres Businessplans so viele Fakten und Ideen präsentieren wie nötig, um zu verdeutlichen, wie Ihr Franchise-Unternehmen als Ganzes funktionieren soll. Nur wenn lückenlos ersichtlich ist, wie Sie mit Wettbewerbern am Markt, der wirtschaftlichen Situation Ihrer Zielgruppe, rechtlichen oder politischen Einschränkungen sowie der Finanzierung und Re-Finanzierung Ihres Franchise-Unternehmens umzugehen gedenken, vermag Ihr Businessplan auf ganzer Linie zu überzeugen. Präsentieren Sie eine dynamische Idee, die reaktiv auf sich verändernde äußere Einflüsse angepasst werden kann, anstatt über Jahre hinweg einem Plan zu folgen, der stetig altert und Aktualität vermissen lässt. Indem Sie sich und Ihr Konzept wandelbar darstellen, demonstrieren Sie dem Franchisegeber Kreativität, Ausdauer und Anpassungsfähigkeit – wichtige Kompetenzen, die es Ihnen letztendlich auch in der Praxis leichter machen werden, mit Ihrem Franchise-Unternehmen erfolgreich zu sein.

Gemeinsam mit Engel & Völkers ins Immobilien-Franchise einsteigen

Mit Engel & Völkers gewinnen Sie einen Franchise-Partner, dessen Zielsetzungen mit Ihren Ambitionen als engagierter Gründer harmonieren. Unser international präsentes Immobilien-Franchise System ermöglicht Ihnen großzügige Freiräume bei der Führung Ihres Franchise-Unternehmens, ohne das richtige Maß an Markenpräsenz und Einheitlichkeit einzubüßen. Verwirklichen Sie eigene Marketingstrategien in Kooperation mit Partnern aus unserem global agierenden Netzwerk, stellen Sie Ihr eigenes, professionelles Team zusammen, und gewinnen Sie Käufer und Verkäufer von hochwertigen Premium-Immobilien – auf Ihre Art. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir sind gespannt auf Ihren Businessplan und würden uns freuen, Sie schon bald als neues Mitglied der Engel & Völkers Familie begrüßen zu dürfen.



Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Franchise Deutschland
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)