Engel & Völkers Franchise > Blog > Anwendung von digitaler Technik: So optimieren Franchisenehmer den Erfolg Ihres Betriebes

Anwendung von digitaler Technik: So optimieren Franchisenehmer den Erfolg Ihres Betriebes

Für Unternehmer, die in der vernetzten Welt des 21. Jahrhunderts erfolgreich an ihren Märkten agieren wollen, ist die Nutzung aktueller Technologie ein wichtiges Instrument zur Effizienzsteigerung. Dies gilt in besonderem Maße für Franchisenehmer, die ihr Franchise-Business öffentlich hervorheben und intelligent kommunizieren möchten. Aus der Erfahrung des Immobilien-Franchise heraus schildert Engel & Völkers, wie moderne Technologie Franchise-Konzepte gewinnbringend ergänzen kann, und wie Ihr Investment von diesen Möglichkeiten profitiert.

Intranet-Technologie für effizienten Datenaustausch im Franchising

Das Konzept Franchising lebt maßgeblich vom Informations- und Datenvorsprung, den es seinen einzelnen Franchisenehmern gegenüber einem traditionellen Investment bieten kann:

Ein neuer Franchisenehmer findet durch seinen Lizenzpartner ein bereits bewährtes, funktionierendes System vor, das ihm eine breite Palette an Strategien, Anleitungen und Datenmaterial zur erfolgreichen Etablierung des Franchise-Betriebes zur Verfügung stellt. Durch technischen Fortschritt ist mit der Dimension des Intra- beziehungsweise Extranets ein digitaler Raum entstanden, in dem sich der Franchisegeber mit seinen einzelnen Franchisenehmern austauschen und besagtes Informationsmaterial geteilt werden kann. Auf diese Weise gelingt die Integration neuer Maßnahmen oder Kampagnen in kürzester Zeit, und eine kontinuierliche Einheitlichkeit des Franchise-Netzwerks wird gewährleistet.

 Hamburg
- Übersicht über die freien Lizenzgebiete, die Engel Voelkers seinen Franchisenehmern zur Verfügung stellt

Aufwertung des Franchise-Geschäftserlebnisses dank digitaler Technologie

Abseits rein digitaler Räume haben Sie als Franchisenehmer weitere Optionen, Ihre Geschäftsräume und Verkaufsflächen um technisch innovative Gadgets zu bereichern. So können Sie beispielsweise Informationsterminals im Eingangsbereich installieren, anhand derer sich Ihre Kunden einen schnellen und kompakten Überblick zu Warenangebot, Lageplan oder Individualisierungsmöglichkeiten verschaffen können. In Ergänzung dazu könnten an einem solchen Terminal bereits Bestellungen abgegeben werden, die an der Kasse oder im Warenlager Ihres Franchise-Betriebes abgeholt werden können.
Auch die Logistik innerhalb Ihres Franchise-Unternehmens kann durch digitale Technik eine Aufwertung erfahren: Mittels Mikro-Sensorik, die an Regalen und Umverpackungen angebracht ist, kann heute genau bestimmt werden, wie groß der Lagerbestand eines bestimmten Produktes ist – jederzeit und sekundenschnell. Auch automatisierte Nachbestellungen sind auf Basis dieser Technik problemlos möglich.
Diese und weitere Technologien entlasten nicht nur Sie als Franchisegeber, sondern auch Ihr gesamtes Team erheblich, indem informierende und physische Arbeitsleistungen zum Teil durch automatisierte Geräte übernommen werden können.

Engel & Völkers als Vorreiter im digitalen Immobilien-Franchising

Die digitale Transformation mitzutragen und zu gestalten, ist aus Sicht von Engel & Völkers entscheidend für zukunftsorientierten Erfolg im Immobilien-Franchise. Aus diesem Grund nimmt die Entwicklung und Optimierung technologischer Möglichkeiten im Bereich der Immobilienvermarktung in unserer Unternehmensphilosophie eine wichtige Rolle ein.
Beispielhaft ist die Engel & Völkers Systemplattform zu nennen, die sich aus einer Reihe von Anwendungen aus Eigenentwicklung zusammensetzt. Auf dieser Basis sind unsere Immobilienmakler jederzeit in der Lage, das aktuelle Immobilienangebot in ihrem Lizenzgebiet abzurufen, wichtige Marktdaten für die Beratung oder das Verkaufsgespräch herunterzuladen oder ein Immobilienexposé zu bearbeiten – auch unterwegs mit Smartphone oder Tablet. Auf diese Weise erhält ortsunabhängiges Arbeiten bei Engel & Völkers eine völlig neue Dimension.
Durch Partnerschaften mit innovativen Unternehmen wie Matterport können Engel & Völkers Franchisenehmer ihren Kunden neue Vermarktungsstrategien anbieten, in diesem Fall handelt es sich um virtuelle Rundgänge durch die dreidimensional abgebildete Immobilie.

Durch stetige Weiterentwicklung und Offenheit gegenüber neuen technologischen Trends setzt sich Engel & Völkers das Ziel, auch in Zukunft zu den erfolgreichsten Dienstleistern im Immobilien-Franchise zu gehören.

Werden auch Sie als Franchisenehmer Teil der Engel & Völkers Erfolgsgeschichte und eröffnen Sie einen Immobilien-Shop in einem unserer freien Lizenzgebiete. Bei Fragen rund um das Thema Immobilien-Franchise zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren – wir freuen uns auf Sie!


Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Franchise
  • Vancouverstraße 2a
    20457 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49(0)40 36 13 12 22

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media