Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Diese fünf Schritte machen Sie zum arrivierten Franchisenehmer

Stehen Sie vor der Gründung eines Franchise-Unternehmens oder planen die Lizenzpartnerschaft mit einem etablierten Franchisegeber, haben sich aber noch nicht für eine passende Marke entschieden? Die Auswahl des richtigen Franchise-Systems und die gesamte Frühphase vor der Eröffnung markieren einen kritischen Punkt bei der Konzeption Ihres späteren Franchise-Unternehmens – hier entscheidet sich, in welchem Umfang Ihr Franchise-Betrieb in Zukunft von der Partnerschaft profitieren wird. Engel & Völkers hat in fünf Schritten für Sie dargestellt, worauf Sie im Vorlauf Ihrer Karriere als Franchisenehmer achten sollten, um zum richtigen Zeitpunkt alle Weichen auf Erfolg zu stellen.

Schritt 1: Schaffen Sie eine umfassende Informationsbasis für Ihre Franchising-Partnerschaft

Wenn Sie ein Franchise-Unternehmen gründen möchten, gilt es zunächst, sich möglichst vollumfänglich zu den Themen Franchising, Selbstständigkeit, Gewerbebetrieb sowie Chancen und Risiken zu informieren. Sie sollten alle rechtlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Implikationen abklären, um faktengestützt und gut informiert in die Gründungsphase einzutreten. Dabei ist es ebenfalls sehr hilfreich, sich über die eigenen Ziele Ihrer Franchise-Karriere klar zu werden. Möchten Sie in erster Linie von beruflicher Unabhängigkeit profitieren? Liegen Ihre Absichten in der Maximierung Ihres Verdienstes? Oder reizt Sie die Herausforderung durch ein hohes Maß betrieblicher Verantwortung? Je nach Ihrer persönlichen Zielsetzung lassen sich Franchisegeber finden, die Ihre Ambitionen erfüllen und Ihnen dementsprechende Möglichkeiten eröffnen.

Schritt 2: Finden Sie ein Franchise-System, das zu Ihrer Idee passt

Ist die Informationsbasis für Ihr Gründungsinvestment geschaffen, können Sie sich auf die Suche nach dem passenden Franchisegeber machen. Behalten Sie dabei stets Ihre Zielsetzungen im Hinterkopf, und recherchieren Sie systematisch nach geeigneten Kandidaten für die Franchise Partnerschaft. Der Franchisegeber sollte vor allen Dingen Ihre Wunsch-Branche bedienen, ein für Sie vorteilhaftes Leistungspaket anbieten, und, je nach Ihrer Umzugsbereitschaft, keine zu große räumliche Distanz zum späteren Lizenzgebiet fordern. Versuchen Sie nicht, sich einem Lizenzpartner unverhältnismäßig anzupassen, um dessen Expansionskriterien zu erfüllen, sondern machen Sie Ihre eigenen Präferenzen zum entscheidenden Auswahlfaktor. Ihre langfristige Zufriedenheit als Franchisenehmer ist davon abhängig.

Schritt 3: Überprüfen Sie, ob der Franchisegeber zuverlässig und erfolgreich agiert

Haben Sie einen engeren Kreis potentieller Franchisegeber ausgewählt, sollten Sie deren Hintergrund prüfen. Im Rahmen der vorvertraglichen Auskunftspflicht muss jeder Franchisegeber Ihnen sämtliche Informationen zur Verfügung stellen, die für Ihre Entscheidung zur Lizenzpartnerschaft relevant sind, so etwa Daten zum Unternehmenserfolg.

Nur die Partnerschaft mit einem erfolgreichen Franchise-System ist für Ihre Neugründung von Vorteil, da Sie nicht in ein System investieren, sondern von ihm profitieren möchten. Der Erfolg eines Franchise-Systems lässt sich anhand der Wachstumsgeschwindigkeit erschließen – lesen Sie dazu unseren Artikel zur Identifizierung erfolgreicher Franchise-Systeme für Ihre Lizenzpartnerschaft.

Schritt 4: Mit dem Franchise-Vertrag umgehen und juristisch gegenprüfen lassen

Der Franchise-Vertrag besiegelt die Partnerschaft mit dem Franchisenehmer auf eine vorher festgelegte Dauer. Aus diesem Grund sollten Sie alle Einzelheiten dieses komplexen Dokumentes von einer geschulten, dritten Instanz kontrollieren lassen – idealerweise durch einen Fachjuristen im Bereich Franchising. Der Vertrag regelt jedes Detail der Franchise-Partnerschaft – von der Höhe der Lizenzkosten über beiderseitige Rechte und Pflichten der Vertragsparteien bis hin zu Ausnahmesituationen wie Expansion oder Arbeitsunfähigkeit. Die juristische Durchsicht des Vertrags warnt Sie vor unverhältnismäßigen Klauseln zugunsten des Franchisegebers und sorgt zudem für Gewissheit, mit der Vertragsunterschrift kein wichtiges Detail übersehen zu haben.

Schritt 5: Vorbereitungen zum Marktstart Ihres Franchise-Unternehmens

Nach dem erfolgreich geschlossenen Franchise Vertrag beginnt der letzte Schritt der Frühphase Ihres Franchise-Unternehmens: Die Integration in das Franchise-System. In diesem Stadium erhält Ihr Betrieb das markentypische Erscheinungsbild des Franchisegebers im Stil seiner Corporate Identity. Sie adaptieren sein Warenangebot, eignen sich Marketing- und Vertriebsstrategien des Franchisegebers an, und besuchen mit Ihrem Team Franchise-interne Schulungen, die Sie mit den Abläufen im Franchise-System vertraut machen. Mit dem bewährten Konzept des Franchisegebers gerüstet, regionalen und überregionalen Werbemaßnahmen im Rücken und einer vielversprechenden Perspektive für die kommenden Jahre ist es nun an der Zeit, Ihren Franchise-Betrieb zu eröffnen.

Engel & Völkers bietet Immobilien Franchise auf höchstem Niveau. An über 800 Standorten weltweit bieten wir erstklassigen Franchisenehmer-Support für unsere Lizenzpartner. Interessieren Sie sich für eine Tätigkeit als selbstständiger Immobilienmakler? Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen, in dem wir Ihnen gerne weitere Informationen zu unserem Angebot bereitstellen

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Franchise
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)