Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Immobilien-Franchise in Belgien: das Gespräch vorbereiten

Wenn Sie sich für das Thema Immobilien-Franchise in Belgien interessieren, sollten Sie wissen, dass die Beziehungen zwischen dem Franchisenehmer, Ihrer unabhängigen Immobilienagentur und dem Franchisegeber, dem Markenunternehmen, einer der Grundpfeiler Ihres Geschäfts sind. Darum ist es für den zukünftigen Unternehmer von größter Bedeutung, seinen Franchisegeber sorgfältig auszuwählen. Das erste Gespräch mit dem Franchisegeber ist entscheidend für Ihr zukünftiges Geschäft. Dieses Gespräch ist die erste Möglichkeit, den Franchisegeber näher kennenzulernen und detaillierte Informationen über Ihren zukünftigen Partner zu erhalten. Aber welche Fragen muss man bei diesem ersten Treffen stellen? Hier folgen einige Vorschläge für Fragen an den Franchisegeber, um zu ermitteln, ob er für die Zusammenarbeit mit Ihnen geeignet ist.

Was ist das Konzept des belgischen Franchisegebers?

Diese Frage ermöglicht Ihnen zu ermitteln, ob der Franchisegeber Ihren Erwartungen entspricht. Vor diesem Gespräch haben Sie sich wahrscheinlich bereits ein detailliertes Bild von dem Franchisegeber gemacht, indem Sie Interviews, Artikel und andere Informationen gesichtet haben, die Sie im Vorfeld finden konnten. Allerdings sollten Sie sich während des Gesprächs trotzdem alles im Detail erklären lassen.

Ein wichtiger Aspekt, den Sie vielleicht nicht selbst beurteilen können, ist, inwiefern sich das Konzept bewährt hat. Fragen Sie, ob das Konzept bereits in Piloteinheiten in Belgien geprüft wurde. Wenn das Konzept geändert wurde, was für die Unternehmen häufig notwendig ist, um wettbewerbsfähig zu bleiben, sollte es mindestens an einem Ort geprüft worden sein.

Welches Profil sucht der Franchisegeber?

Erfahrene Immobilienagenturen, begeisterte Amateure ohne Erfahrung im Immobiliensektor, Verkaufsmanager oder ganz einfach Personen mit einer geeigneten Persönlichkeit, die belgischen Franchisegeber suchen unterschiedliche Profile. Bestehen Sie auf eine deutliche Auslegung über das vom Franchisegeber gesuchte Profil. Nach dem Gespräch können Sie festlegen, ob er für Sie geeignet ist.

Wie hoch liegt das Investitionsniveau für den Franchisenehmer?

Es handelt sich hierbei nicht ausschließlich um die finanzielle Investition, auch wenn sie natürlich eine große Rolle spielen wird. Die Anforderungen der Franchisegeber variieren stark in Belgien. Seien Sie im Bezug auf die finanzielle Investition direkt und sprechen Sie den Franchisegeber eindeutig darauf an. So können Sie spätere unangenehme Überraschungen vermeiden.

Aber die finanzielle Investition ist nicht der einzige Beitrag, den Sie leisten müssen. Fragen Sie den Franchisegeber auch nach dem Arbeitsaufwand, den Sie erbringen müssen, vor allem während der Anlaufphase Ihres Franchise-Unternehmens. Selbstverständlich erfordert es ein bestimmtes Engagement, um ein erfolgreicher Unternehmer in Belgien zu werden. Fragen Sie z. B. nach der Mitarbeiterzahl, die der Franchisegeber für seine Franchisenehmer vorsieht: verfügen Sie die Kapazitäten, um einen großen Mitarbeiterstab zu verwalten?

Welche Vorteile hat die Marke im Vergleich zur Konkurrenz in Belgien?

Der Franchisegeber muss den belgischen Immobilienmarkt kennen und wissen, welche Vorteile er in der Branche zu bieten hat. Was unterscheidet ihn von der Konkurrenz, insbesondere von den anderen Franchisegebern in Belgien. Häufig zeigt sich diese Differenzierung in bestimmten Punkten.

Welche Unterstützung bietet der Franchisegeber?

Die Unterstützung des Franchisegebers für den Franchisenehmer ist eine der Stärken des Franchise-Systems. Hierbei kann es sich um verschiedene Arten der Unterstützung handeln, z. B. Aus- oder Weiterbildungen für Sie und Ihr Team, aber auch Verwaltungssysteme, Präsentationsmöbel etc… Bitten Sie um Informationen über diese Hilfsmittel. Manche Franchisegeber gewähren mehr Hilfsmittel als andere, Sie können also ganz nach Ihren Präferenzen entscheiden.

Ein Gespräch mit Franchisegebern suchen

All diese Fragen sind natürlich nur eine Grundlage für das persönliche Gespräch. Ihre Fragen hängen größtenteils von Ihrer persönlichen Situation ab. Beachten Sie auch den Standpunkt des Franchisegebers zur Transparenz. Das Schlüsselwort bleibt: die Vorbereitung. Erkundigen Sie sich über den Franchisegeber, nehmen Sie sich Zeit für Ihre Entscheidung.

Mit mehr als 700 Franchise-Agenturen in mehr als 30 Ländern bietet Engel & Völkers ein bewährtes Franchisekonzept. Vereinbaren Sie einen Termin und wir informieren Sie gerne über unser Franchisenetz. Sie finden ausführliche Informationen auf der Website.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Franchise
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)